Der zertifizierte Transfer Pricing-Manager

Der zertifizierte Transfer Pricing-Manager (Lehrgang)

Lehrgang für ein professionelles Verrechnungspreismanagement

Preise (exkl. 20 % MwSt.)

Teilnahmegebühr
pro Person
1.980,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
1.584,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Absolventen & Studierende der FH Campus Wien, Berufsanwärter (Steuerberater) (pro Person)
1.584,00 €
Jetzt neu: Der Lehrgang wird erstmals österreichweit angeboten!
Alle Seminare/Module sind auch einzeln buchbar!​


In 6 Modulen zum zertifizierten Transfer Pricing-Manager: Sie absolvieren aus verschiedenen Modulen insgesamt 6 Module und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren. 
Der Lehrgang entstand in enger Zusammenarbeit mit PwC Österreich, der FH Campus Wien und der österreichischen Finanzverwaltung.

Prüfung & Zertifizierung
Nach Abschluss des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit durch Ablegung einer Prüfung das Zertifikat „Transfer Pricing-Manager“ zu erlangen. Dieses wird durch die FH Campus Wien ausgestellt.

IHR NUTZEN
Der Lehrgang informiert Unternehmen, deren Berater sowie Mitarbeiter der Finanzverwaltung über die wesentlichen Faktoren eines professionellen Verrechnungspreismanagements. Die einzelnen Module des Lehrgangs sind inhaltlich aufeinander abgestimmt. Durch den modularen Aufbau erhalten Sie nicht nur ein fundiertes Grundwissen, sondern auch die Möglichkeit zur Vertiefung in ausgewählte und wichtige Spezialthemen. Anhand von Fallbeispielen direkt aus der Praxis erhalten Sie wertvolle Hilfestellungen für Ihr professionelles Verrechnungspreismanagement.
Somit sind Sie nach Absolvierung des Lehrgangs optimal auf die Herausforderungen im Alltag eines Transfer Pricing-Managers vorbereitet und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren!

IHRE VORTEILE
  • Hohe Qualität und Praxisbezug: Die Vortragenden stammen aus der Beratungspraxis, der Finanzverwaltung & Unternehmen, die sich täglich mit Verrechnungspreisen auseinandersetzen.
  • Die Kombination aus Pflicht- und Wahlmodulen ermöglicht eine flexible Verbindung von fundiertem Basis- und detailliertem Spezialwissen.
  • Durch die Zusammenarbeit mit der FH Campus Wien und einer freiwilligen Prüfung am Ende des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Transfer Pricing-Manager“.
  • Sie möchten am Seminar teilnehmen, ohne extra nach Wien anzureisen? Nutzen Sie die Online-Übertragung des Seminars mit einfachem Zugriff von Ihrem PC aus. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme an der Live-Übertragung ONLINE nur für Kunden möglich, die nicht aus Wien, Niederösterreich oder Burgenland sind.


Alle Vorträge/Module auf einen Blick

Schritt 1: Wählen Sie 2 aus 3:
Modul I: Grundlagen Verrechnungspreise 15.03.2016, Wien
Modul I: Grundlagen Verrechnungspreise 17.03.2016, Salzburg
Modul II: Verrechnungspreisgestaltung 11.04.2016, Wien
Modul II: Verrechnungspreisgestaltung 18.04.2016, Salzburg
Modul III: Verrechnungspreise 2016 31.03.2016, Wien
Schritt 2: Wählen Sie 4 aus 5:
Spezial-Modul I: Unternehmensfinanzierung & Verrechnungspreise 26.04.2016, Wien
Spezial-Modul I: Unternehmensfinanzierung & Verrechnungspreise 26.04.2016
Spezial-Modul II: Case Studies Verrechnungspreise 09.05.2016, Salzburg
Spezial-Modul II: Case Studies Verrechnungspreise 11.05.2016, Wien
Spezial-Modul III: Verrechnungspreiskonflikte 01.06.2016, Wien
Spezial-Modul III: Verrechnungspreiskonflikte 01.06.2016
Spezial-Modul IV: Verrechnungspreise, USt & Zoll 15.06.2016, Wien
Spezial-Modul IV: Verrechnungspreise, USt & Zoll 15.06.2016
Spezial-Modul V: Verrechnungspreise & immaterielle Werte 15.09.2016, Wien
Spezial-Modul V: Verrechnungspreise & immaterielle Werte 15.09.2016

Referenten

Markus Baur

Markus Baur

Markus Baur, Tax Director Transfer Pricing bei IBM; Tätigkeitsschwerpunkte: APA und Betreuung von Betriebsprüfungen global, Ansprechpartner für Konzernbeziehungsfragen; seit 1999 bei IBM in verschiedenen Positionen im Bereich Steuern und Finanzen tätig; zuvor bei einer Big Four Gesellschaft in... MEHR

Mag. Doris Bramo-Hackel, MSc

Mag. Doris Bramo-Hackel, MSc

StB Mag. Doris Bramo-Hackel, MSc., Steuerberaterin, Mitglied der Transferpreis-Gruppe von PwC Österreich; Tätigkeitsschwerpunkte: Verrechnungspreisberatung, Durchführung von Verrechnungspreisstudien, Aufbau von Verrechnungspreisdokumentationen, Internationales Steuerrecht; Wirtschaftsmediatorin,... MEHR

Mag. Alexandra Dolezel

Mag. Alexandra Dolezel

Mag. Alexandra Dolezel, PwC Österreich; zuvor als Group Tax Manager weltweite Steuerverantwortung für die Borealis-Gruppe; Tätigkeitsschwerpunkte: Steuerplanung, M&A, internationales Steuerrecht, steuerliche Verrechnungspreise; Fachautorin und Vortragende. MEHR

Dr. Georg Gottholmseder

Dr. Georg Gottholmseder

StB Dr. Georg Gottholmseder, Manager Tax der KPMG Alpen-Treuhand GmbH; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung von national und international tätigen Unternehmen insbesondere im Bereich des internationalen Steuerrechts, der Verrechnungspreisgestaltung sowie der Verrechnungspreisdokumentation. MEHR

MMag. Dr. Herbert Greinecker

MMag. Dr. Herbert Greinecker

WP/StB MMag. Dr. Herbert Greinecker, Partner bei PwC Österreich, Leiter der Transferpreis-Gruppe PwC; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung international tätiger Unternehmen zu Verrechnungspreisfragen sowie zur Gestaltung von Verrechnungspreissystemen, internationales Steuerrecht und... MEHR

Mag. Doris Hack

Mag. Doris Hack

Mag. Doris Hack, Mitglied des Fachbereiches für Internationales Steuerrecht, Großbetriebsprüfung; Tätigkeitsschwerpunkt: Verrechnungspreise und grenzüberschreitende Konzernstrukturen; Fachautorin und Vortragende. MEHR

MMag. Dr. Andrea Lahodny

MMag. Dr. Andrea Lahodny

WP/StB MMag. Dr. Andrea Lahodny, Partnerin bei Deloitte; Tätigkeitsschwerpunkte: Steuerplanung und Dokumentation konzerninterner Transaktionen, Datenbankanalysen und Verteidigung in nationalen Betriebsprüfungen sowie internationalen Verfahren, steuerliche Betreuung international tätiger ... MEHR

MMag. Alexander Lang

MMag. Alexander Lang

MMag. Alexander Lang, Tax Partner bei Deloitte Österreich, zertifizierter Finanzstrafexperte, Leiter der Tax Litigation- Abteilung bei Deloitte Österreich mit Spezialisierung auf Vertretung in Rechtsmittelverfahren und finanzstrafrechtliche Verteidigung; Fachautor und Vortragender, u.a. am ... MEHR

HR Mag. Roland Macho

HR Mag. Roland Macho

HR Mag. Roland Macho, Regionalverantwortlicher Ost und Teamleiter Ausland in der Großbetriebsprüfung; Tätigkeitsschwerpunkte: Verrechnungspreise; aktive Mitwirkung an Verständigungs-, Gegenberichtigungsverfahren mit ausländischen Finanzverwaltungen sowie an multilateralen Kontrollen in der EU,... MEHR

Mag. Robert Pernegger

Mag. Robert Pernegger

Mag. Robert Pernegger, Mitglied des Fachbereichs der Großbetriebsprüfung; Mitverfasser der UStR und KStR; langjährige Erfahrung in der Prüfung von Auslandssachverhalten; Vortragender an der Bundesfinanzakademie im Bereich der Betriebsprüferausbildung und Fachautor. MEHR

Mag. Barbara Polster

Mag. Barbara Polster

StB Mag. Barbara Polster, Geschäftsführerin und Partnerin der KPMG in Wien, Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder; Tätigkeitsschwerpunkte: nationale und internationale Konzern-Steuerplanung, internationale Verrechnungspreise, M&A, Umstrukturierungen und... MEHR

Mag. Norbert Roller

Mag. Norbert Roller

Mag. Norbert Roller, seit 2009 Mitarbeiter der Abteilung für internationales Steuerrecht im österreichischen BMF. Aufgabengebiete: Betreuung von Verständigungs-, APA- und Rulingverfahren, Delegierter der Arbeitsgruppen 6 (Transfer Pricing) und 11 (Aggressive Tax Planning) der OECD sowie des EU... MEHR

Gerhard Steiner

Gerhard Steiner

Gerhard Steiner ist Executive Director für International Tax Services und Transfer Pricing bei EY Österreich. Zuvor war er Vertreter für das BMF in diversen Arbeitsgruppen zum BEPS-Projekt der OECD. Sein Beratungs- und Publikationsschwerpunkte liegen im Bereich des internationalen Steuerrechts und... MEHR

Mag. Christine Weinzierl

Mag. Christine Weinzierl

WP/StB Mag. Christine Weinzierl-Sonnleitner, Partnerin und Leiterin der Umsatzsteuer- und Zollabteilung von PricewaterhouseCoopers Tax &Legal Services Wien; Tätigkeitsschwerpunkte: Steuerrechtliche Beratung von internationalen Konzerngesellschaften im Bereich der Umsatzsteuer und des Zollrechts;... MEHR
Warenkorb (0)

Ansprechpartner

Mag. Doris Pummer

Tel.: +43 1 24 630 - 74
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: doris.pummerlindeverlag.at

Empfehlungen

Polster Barbara (Hrsg.)

Handbuch Cash Pooling

Betriebswirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Aspekte in Österreich und Deutschland


MEHR

Macho Roland (Hrsg.) / Schwaiger Martin (Hrsg.) / Stieber Beatrix (Hrsg.)

Steueroasen im Visier

Ort der Geschäftsleitung und Einkünftezurechnung


MEHR

Lindecampus

Mittwoch 14.09.2016

Sind Sie BEPS-fit?

Neues VP-Dokumentationsgesetz: Ihr konkreter unternehmerischer Handlungsbedarf

Jann Martin / Hack Doris / Greinecker Herbert et al.
MEHR