Konferenz Verrechnungspreise 2016

Konferenz Verrechnungspreise 2016

Auswirkungen der Neuerungen & Ihr konkreter Handlungsbedarf

Preise

Preise (exkl. 20 % MwSt.)
Teilnahmegebühr (pro Person)
610,00 €
als Linde-Zeitschriftenabonnent 20% Rabatt
488,00 €
ab drei Personen (pro Person)
549,00 €
als Linde-Zeitschriftenabonnent 20% Rabatt
439,20 €
für Absolventen & Studierende der FH Campus Wien, Berufsanwärter (Steuerberater)
488,00 €
Termin
Mi, 09.11.2016, 09:00 - 17:00, Wien
Wissen auf den Punkt gebracht
  • Neues Verrechnungspreisdokumentationsgesetz in Österreich: aktuelle Anforderungen an die verpflichtende und erweiterte VP-Dokumentation für Wirtschaftsjahre ab 1.1.2016
  • Aktuelle EU-Maßnahmen zur Bekämpfung der Steuerflucht & wesentliche OECD-Neuerungen
  • Finanzstrafrechtliche Risiken bei NichtbefolgungÄnderungen in der Prüfungspraxis & Aktuelles aus der österreichischen Finanzverwaltung
  •  IP-Modelle oder Finanzierungsmodelle: geänderte Sichtweisen der (nationalen) Finanzverwaltungen
Detailiertes Programm folgt!

Die Konferenz ist Teil des Lehrgangs "Der zertifizierte Transfer Pricing-Manager" in Kooperation mit der FH Campus Wien. 
Auch einzeln buchbar!

In 6 Modulen zum zertifizierten Transfer Pricing-Manager: Sie absolvieren aus verschiedenen Modulen insgesamt 6 Module und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren.  Der Lehrgang entstand in enger Zusammenarbeit mit PwC Österreich, der FH Campus Wien und der österreichischen Finanzverwaltung.

Der Lehrgang informiert Unternehmen, deren Berater sowie Mitarbeiter der Finanzverwaltung über die wesentlichen Faktoren eines professionellen Verrechnungspreismanagements. Die einzelnen Module des  Lehrgangs sind inhaltlich aufeinander abgestimmt. Durch den modularen Aufbau erhalten Sie nicht nur ein fundiertes Grundwissen, sondern auch die Möglichkeit zur Vertiefung in ausgewählte und wichtige Spezialthemen. Anhand von Fallbeispielen direkt aus der Praxis erhalten Sie wertvolle Hilfestellungen für Ihr professionelles Verrechnungspreismanagement.  Somit sind Sie nach Absolvierung des Lehrgangs optimal auf die Herausforderungen im Alltag eines Transfer Pricing-Managers vorbereitet und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren!


Warenkorb (0)

Weiteres zur Veranstaltung

» Referenten

Schlagworte



Weiterempfehlen



Downloads

» Programm
Teaser

Empfehlungen

Polster Barbara (Hrsg.)

Handbuch Cash Pooling

Betriebswirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Aspekte in Österreich und Deutschland


MEHR

Macho Roland (Hrsg.) / Schwaiger Martin (Hrsg.) / Stieber Beatrix (Hrsg.)

Steueroasen im Visier

Ort der Geschäftsleitung und Einkünftezurechnung


MEHR

Damböck Andreas (Hrsg.) / Galla Harald (Hrsg.) / Nowotny Clemens (Hrsg.)

Verrechnungspreis-
richtlinien

Praxiskommentar


MEHR

Bernegger Sabine (Hrsg.) / Rosar Werner (Hrsg.) / Rosenberger Florian (Hrsg.)

Handbuch Verrechnungspreise


MEHR

Macho Roland / Steiner Gerhard / Spensberger Erich

Verrechnungspreise kompakt

Transfer Pricing in der Gestaltungs- und Prüfungspraxis


MEHR

Lindecampus

Donnerstag 22.09.2016

Verrechnungspreisdokumentation Neu

TOPAKTUELL: Neues Verrechnungspreisdokumentationsgesetz in Österreich

Macho Roland / Gottholmseder Georg
MEHR

Dienstag 07.06.2016

Konzern-Konsolidierung

Der optimale Einstieg in die Konzernrechnungslegung

Fröhlich Christoph
MEHR

Dienstag 15.03.2016

Der zertifizierte Transfer Pricing-Manager

Lehrgang für ein professionelles Verrechnungspreismanagement

Pernegger Robert / Macho Roland / Steiner Gerhard et al.
MEHR

Donnerstag 08.09.2016

Grundlagen Verrechnungspreise

Methoden, Dokumentation & Aufbau eines Verrechnungspreissystems inkl. neuem Verrechnungspreisdokumentationsgesetz

Bramo-Hackel Doris
MEHR