bau aktuell (Zeitschrift)

Baurecht - Baubetriebswirtschaft - Baumanagement

Baurecht - Baubetriebswirtschaft - Baumanagement

Linde Verlag
8. Jahrgang 2017
ISSN: 2077-4737

bau aktuell (Zeitschrift)

Die Fachzeitschrift für Baurecht, Baubetriebswirtschaft und Baumanagement

Bestellen Sie online!

Abonnement 2017 Print & Online (inkl. MwSt., zzgl. Versandspesen)
buchen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
176,64 €
Einzelheft
 
Probeheft
buchen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
0,00 €
6 Hefte inkl. 3 Online-Zugänge sowie 1x offline lesen (App)

bau aktuell befasst sich mit dem privaten Baurecht und bietet Ihnen eine Fülle an Informationen! Entsprechend der interdisziplinären Ausrichtung von bau aktuell wird das Thema "Bauen" von führenden Experten und Praktikern aus den verschiedensten fachlichen Blickwinkeln beleuchtet.

Der Bogen spannt sich dabei vom Baurecht über Baubetriebswirtschaft bis hin zum Baumanagement. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema.
bau aktuell versteht sich nicht nur als Informationsquelle für die Baubranche, sondern auch als Diskussionsplattform. Dementsprechend runden ein aktuelles Interview, verschiedene Glossen, eine Judikaturübersicht sowie ein Serviceteil das Angebot ab.

bau aktuell in Lindeonline bietet Ihnen alle Vorteile einer Online-Version, wie z.B. die Suchfunktion und Links zu OGH Entscheidungen.

Leseprobe

Einzelhefte

Heft 06/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Heft 05/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Heft 04/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Heft 03/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Heft 02/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Heft 01/2016
32,00 €
Heft bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Warenkorb (0)

Lindecampus

Donnerstag 26.01.2017

Generalunternehmer-Verträge

Erfolgreiches Schnittstellenmanagement & Minimieren von Risiken

Pfeiffer Klaus / Wiesner Wolfgang
MEHR