Erbrecht 2017

Erbrecht 2017

Richtig vererben, Fehler vermeiden
1. Auflage 2016
Buch kartoniert
44,00 €
Normalpreis (inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar
Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Artikeldetails

216 Seiten
Linde Verlag

ISBN: 9783707335965

Erscheinungstermin:

Unser Service

Buchbestellungen innerhalb Österreichs und Deutschlands versandkostenfrei
Sichere Bezahlung
Zahlung per Rechnung, Kreditkarte, PayPal und Sofort.
Service Hotline: +43 1 246 30-0
Richtig vererben und verschenken

Mit 1.1.2017 tritt das Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 in Kraft, das weitgehende Neuerungen sowohl für Vererbende als auch Erben bringt. „Erbrecht 2017“ bietet eine kompakte und profunde Darstellung dieser Neuerungen und vermittelt praxisnah und anschaulich alle wesentlichen Aspekte des Vererbens und Schenkens:
  • Vererbung von Einzelunternehmen und Gesellschaftsanteilen/Aktien/Genossenschaftsanteilen
  • (Neuen) Rechte von Ehegatten, Familie, Lebensgefährten und des eingetragenen Partners
  • Zeichnungsberechtigung auf Bankkonten des Verstorbenen, Zugang zum Banksafe
  • Formen für die Errichtung von Testamenten
  • Das neue Erb- und Pflichtteilsrecht

Neben Aspekten des formellen Erbrechts (Wie errichtet man das Testament richtig?) und des materiellen Erb- und Pflichtteilsrechts werden auch das Verlassenschaftsverfahren und praktische Fragen (Wer vertritt die Verlassenschaft?; Errichtung des Inventars; Strategien zur Haftungsvermeidung; grenzüberschreitende Verlassenschaften und die EU-Erbrechtsverordnung) erörtert.

Zahlreiche Beispiele, Grafiken und praktische Tipps erleichtern den Zugang zum neuen Erbrecht.
Autor
Univ.-Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig

Dr. Paul Rizzi

Mag. Theresa Szilagyi

LL.M. Arno Zimmermann

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H