Linde Verlag
Sie sind hier Linde Shop  
Kommentar-Reihe bei Linde

Kommentare bei Linde

Die Fachbücher dieser Reihe bieten eine übersichtliche und praxisnahe Kommentierung verschiedenster Gesetzestexte.

Zahlreiche Fallbeispiele und eine klare Gliederung ermöglichen die schnelle Beantwortung auch komplexer Fragestellungen. Die kompakte und dennoch profunde Darstellung macht die Kommentar-Reihe somit zu einem unverzichtbaren Arbeitsbehelf.

Unsere Empfehlung

Schoditsch (Hrsg.)
Kommentar

Von Top-Expert*innen praxisnah aufbereitet, bietet der Kommentar insbesondere für Anwält*innen, Richter*innen und Notar*innen eine systematische Darstellung des gesamten Eherechts unter Berücksichtigung verwandter Materien wie dem IPR, dem Verfahrensrecht und dem Sozialrecht.

Unsere Kommentare für Sie zusammengestellt

98 Treffer
Praxiskommentar

Im Fokus dieses Kommentars stehen die praktischen Anforderungen, die sich aus dem Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz und den angrenzenden Rechtsmaterien ergeben. Auf die Neuerungen in Kontext mit der WGG-Novelle 2022 wird ebenso ausführlich eingegangen wie auf die gebarungsrechtlichen Vorschriften.


Kommentar

Die Beurteilung der steuerlichen Liebhaberei zählt zu den schwierigsten Bereichen des Steuerrechts. Die Kommentierung der Liebhabereiverordnung behandelt umfassend die Bereiche der Ertragsteuern, der Umsatzsteuer sowie des Verfahrensrechts und geht auf Sonderfragen bei Umgründungen ein.


Sonntag (Hrsg.)
Jahreskommentar 2024

Der Praktikerkommentar zum GSVG und SVSG liegt bereits in der 13. Auflage vor. Ein Expertenteam aus Sozialgerichtsbarkeit, Sozialversicherung, Wirtschaftskammern und Universität sorgt für eine übersichtliche und praxisorientierte Darstellung dieser komplexen Materie mit Stand 1.1.2024.


Jahreskommentar

Von der Neuregelung der Spendenbegünstigung bis zum Modell der Start-Up-Mitarbeiterbeteiligungen – alle Neuerungen zum EStG konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inkl. der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2024“.


Sonntag (Hrsg.)
Jahreskommentar

Der Praktikerkommentar zum ASVG liegt bereits in der 15. Auflage vor. Ein Expertenteam aus Sozialgerichtsbarkeit und Sozialversicherung sorgt für eine übersichtliche und praxisorientierte Darstellung dieser komplexen Materie mit Stand 1.1.2024!


Kommentar

Die Gesamtkommentierung des Mindestbesteuerungsgesetzes bietet eine fundierte Orientierung in einem komplexen Steuerrechtsgebiet unter Berücksichtigung der Bezüge zur Internationalen Rechnungslegung. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Rechtsanwenderinnen, Praktiker und beratende Berufsgruppen!


Rosenkranz | Kahl (Hrsg.)
Praxiskommentar

Die zweite Auflage des bewährten Praxiskommentars zum AVG trägt der geänderten Rechtslage Rechnung und berücksichtigt die neueste Rechtsprechung. Ergänzt werden die umfassenden Ausführungen zum AVG durch die Darstellung der wesentlichen Bestimmungen des Zustellgesetzes sowie des EGVG.


Kommentar

Der Kurzkommentar zum Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979 ermöglicht Praktikerinnen und Praktikern anhand der auf Erläuterungen, Beispielen aus der Rechtsprechung und Rundschreiben beruhenden Anmerkungen einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in das Beamten-Dienstrecht des Bundes.


Wünscher (Hrsg.)
Kurzkommentar

Mit der Flexiblen Kapitalgesellschaft steht Gründer:innen und Start-ups seit 1.1.2024 eine neue Rechtsformvariante zur Verfügung. Der Kurzkommentar bietet Rechtsanwender:innen eine fundierte Aufbereitung der Bestimmungen des FlexKapGG mit besonderem Augenmerk auf praxisrelevante Fragestellungen.


Kommentar und Rechtsprechung | Band 1: §§1-52 und Nebengesetze

Ob Umsetzung der PIF-Richtlinie, Erhöhung von Freiheitsstrafen für gewisse Tatbestände oder Normierung neuer Finanzordnungswidrigkeiten: Dieser Kommentar bietet Ihnen alle Novellierungen des FinStrG und einschlägiger Nebengesetze sowie die höchstgerichtlichen Entscheidungen auf neuestem Stand.


Kommentar

Der Kommentar zum Steiermärkischen Baurecht vereint alle relevanten Rechtsvorschriften in einem Werk: von den Gesetzesmaterialien über die Rechtsprechung der Höchstgerichte und des LVwG Steiermark zum Steiermärkischen Bau- und Raumordnungsrecht bis zu wichtigen Entscheidungen anderer Bundesländer.


Kurzkommentar

Arbeitsrecht, Lohnsteuer, Beitragsrecht: Wie das komplexe Zusammenspiel von Gesetzesrecht und Kollektivvertragsrecht in der Praxis funktioniert, zeigt Ihnen „Kollektivverträge der Bauwirtschaft“ bereits in der 7. Auflage mit Stand 1.5.2023.


Kurzkommentar

In kompakter Form behandelt der Kommentar alle relevanten Fragen der Dienstnehmerhaftung unter besonderer Berücksichtigung der höchstgerichtlichen Judikatur. Neben dem Kernanliegen des Dienstnehmerhaftpflichtgesetzes werden auch einschlägige Probleme aus dem allgemeinen Schadenersatzrecht erläutert.


Mit dem Werk liegt eine kompakte Gesamtdarstellung zum B-KUVG vor, inklusive erläuternder Anmerkungen, Verweise auf die entsprechenden Bestimmungen des ASVG, vieler Hinweise auf das sozialgerichtliche Verfahren, einer systematische Aufbereitung der Rechtsprechung sowie den Änderungen durch das SV-OG.


Schoditsch (Hrsg.)
Kommentar

Von Top-Expert*innen praxisnah aufbereitet, bietet der Kommentar insbesondere für Anwält*innen, Richter*innen und Notar*innen eine systematische Darstellung des gesamten Eherechts unter Berücksichtigung verwandter Materien wie dem IPR, dem Verfahrensrecht und dem Sozialrecht.


Dämon (Hrsg.)
Kurzkommentar

Das Wertpapierfirmengesetz (WPFG) stellt seit 1. Februar 2023 das interne Organisationsrecht und die Beaufsichtigung von Wertpapierfirmen auf völlig neue Beine. Ein Expertenteam aus FMA-Mitarbeitenden gibt im Kommentar zum WPFG auf die mannigfaltigen Auslegungsfragen die passenden Antworten.


Kurzkommentar

Das Werk umfasst alle Bestimmungen des HSchG samt Erläuterungen des Gesetzgebers sowie einer Kommentierung mit besonderem Blick auf die Praxis. Ein Autor:innenteam aus den Bereichen Gesellschafts-, Arbeits-, Zivil- und Strafrecht sowie Compliance ermöglicht ein breites Verständnis der Materie.


Ofner | Themel (Hrsg.)
Kommentar

Band I (Stempel- und Rechtsgebühren) bietet eine umfassende Kommentierung des Gebührengesetzes und stellt insb. aufgrund der Einarbeitung aller relevanten Entscheidungen und Rechtssätze des BFG, VwGH und VfGH ein unerlässliches Nachschlagewerk für Praktiker dar. Inkl. der Gebührenrichtlinien 2019!


Kofler (Hrsg.)
Jahreskommentar

Der Jahreskommentar bietet eine übersichtliche und praxisgerechte Kommentierung des UmgrStG auf aktuellstem Stand. Top-Expert*innen aus Praxis und Wissenschaft informieren Sie über alles, was Sie zum Umgründungssteuerrecht wissen müssen. Inklusive ÖkoStRefG 2022, AbgÄG 2022 und UmgrStR-WE 2022.


Kommentar

Ob AZG, ARG, KA-AZG, KJBG oder MSchG: Der bewährte „Arbeitszeit-Kommentar“ bietet Ihnen das Arbeitszeitrecht auf dem neuesten Stand. Die Chancen und Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten werden dabei ebenso erläutert wie die Entgelt- und Folgerechtsfragen der verschiedenen Arbeitszeitthemen.


Sonntag (Hrsg.)
Jahreskommentar

Der Praktikerkommentar zum ASVG liegt bereits in der 14. Auflage vor. Ein Expertenteam aus Sozialgerichtsbarkeit und Sozialversicherung sorgt für eine übersichtliche und praxisorientierte Darstellung dieser komplexen Materie mit Stand 1.1.2023!


Jahreskommentar

Von der Anpassung des Steuertarifs an die Inflationsrate bis zu den Regelungen des AbgÄG 2022 – alle Neuerungen zum EStG konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inkl. der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2023“.


Kurzkommentar

Wie wird der richtige Überlassungslohn ermittelt? Auf welchem Niveau werden die Mindestlöhne festgesetzt? Wie berechnet sich die Höhe der Sonderzahlungen? Antworten auf diese und andere Fragen zu den Kollektivverträgen für die Arbeitskräfteüberlassung gibt Ihnen dieser Kurzkommentar.


Kommentar

Haben Sie Fragen zum Familienzeitbonus oder zum Kinderbetreuungsgeld? Der Kommentar zum Kinderbetreuungsgeldgesetz und Familienzeitbonusgesetz mit Stand 1.1.2023 liefert Ihnen dazu die Antworten und bietet eine profunde Kommentierung von einem namhaften Expertenteam aus der Praxis.


Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H