Linde Verlag
Sie sind hier Linde Shop  

Internationales Steuerrecht

Ob der DBA-Kommentar, das Lehrbuch zur Einführung in das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, der KODEX Doppelbesteuerungsabkommen oder die Bände der Schriftenreihe zum Internationalen Steuerrecht: Mit den Fachbüchern aus dem Linde Verlag haben Sie das Internationale Steuerrecht im Blick.

In mittlerweile über 100 Bänden bietet die Schriftenreihe zum Internationalen Steuerrecht breiten Raum für Themen der österreichischen und internationalen DBA-Politik und für aktuelle Entwicklungen in der Judikatur. Auch zum immer wichtiger werdenden Thema Verrechnungspreise informieren Sie unsere zahlreichen Fachbücher (vom Handbuch Verrechnungspreise über Verrechnungspeise kompakt bis zum SWK-Spezial Verrechnungspreisdokumentationspflichten) ausführlich.

Top Titel

Series on International Tax Law, Volume 134

This book provides guidance on the meaning of territoriality in the CJEU’s case law on direct taxation as well as on the role which this principle plays in the compatibility of domestic direct tax measures with the fundamental freedoms. It contains references to more than 300 cases.

Publikationen zu Internationales Steuerrecht

158 Treffer
Doralt (Hrsg.)
Studienausgabe

11. Auflage, Stand 1.2.2024

Mit der App zum Gesetz


Ob Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gebühren, Verfahrensrecht oder Finanzstrafrecht: Der „KODEX Studienausgabe Steuergesetze 2024“ bietet Ihnen alle wichtigen einschlägigen Gesetze für Ihr Studium.


Series on International Tax Law, Volume 141

This book discusses the most important cases in the field of direct taxation pending before or recently decided by the CJEU. Moreover, the national background of these cases is discussed and possible infringements of the fundamental freedoms and secondary EU law are analyzed. The analyses are presented by esteemed national and European tax law experts.


Series on International Tax Law, Volume 139

This book analyses selected topics (e.g., fighting VAT fraud, obligations imposed on digital platforms, taxable person, taxable transactions, place of supply, taxable base and rates, exemptions, and deductions) by examining the most prominent and recent judgments of the CJEU.


Kommentar

Das Außensteuerrecht ist selbst für Spezialisten seit Inkrafttreten des AStG vor über 45 Jahren ein äußerst kompliziertes Terrain. Mit diesem Kommentar liegt die optimale Gestaltung grenzüberschreitender Steuersachverhalte bereits seit den Anfängen des AStG in den Händen von herausragenden Experten. 


Kommentar

Der Flick/Wassermeyer/Kempermann liefert seit knapp 40 Jahren alles, was natürliche Personen und Unternehmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung brauchen: verlässliche Praxislösungen, fundierte und vom BFH zitierte Kommentierungen nebst umfassendera Dokumentation von deutschen sowie schweizerischen Textmaterialien, wie z.B. die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen. Profitieren auch Sie von dem führenden Kommentar des DBA Deutschland - Schweiz.


Der Mössner/Lampert, das etablierte Werk des ersten Zugriffs, unterstützt international tätige Unternehmen, die sich durch ein immer dichteres Gewirr von nationalen, europäischen und supranationalen Steuerregelungen kämpfen müssen. Er leitet Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften sicher durch das grenzüberschreitende Wirtschaftsgeschehen und liefert Lösungen, die auch einer Konzernbetriebsprüfung standhalten.


Series on International Tax Law, Volume 138

This book is a unique publication that provides a global overview of international tax disputes in respect of double tax conventions and thereby fills a gap in the area of tax treaty case law. It covers the 37 most important tax treaty cases that were decided around the world in 2021.


Doralt (Hrsg.)

20. Auflage, Stand 1.11. 2023

Mit der App zum Gesetz


Mit den Änderungen zur

  • IPPC-Richtlinie 2010/75/EU
  • EmissionsRL 2003/75/EU
  • PflanzenschutzmittelVO 1107/2009
  • BiozidprodukteVO 528/2012

Kommentar

Das Außensteuerrecht ist selbst für Spezialisten seit Inkrafttreten des AStG vor über 45 Jahren ein äußerst kompliziertes Terrain. Mit diesem Kommentar liegt die optimale Gestaltung grenzüberschreitender Steuersachverhalte bereits seit den Anfängen des AStG in den Händen von herausragenden Experten. 


Doralt (Hrsg.)

14. Auflage, Stand 1.11.2023

Mit der App zum Gesetz


Neu/Aktuell:

  • FührungspositionenRL
  • LohntransparenzRL
  • MindestlohnRL
  • Neue Blue-Card-RL
  • DurchführungsVO über die Kontrolle von Unternehmenszusammenschlüssen

Mendling | Risse | Rust (Hrsg.)

This book is a unique publication that explores the dynamic area where digitalization and tax law intersect. Eight compelling chapters explore the power of technology to transform tax compliance and delve into fascinating use cases that illustrate its potential.


Wenn’s darum geht, mit Sicherheit die richtigen Verrechnungspreise zu bestimmen, kommen Sie am Kroppen/Rasch nicht vorbei. Mit dem von zwei Koryphäen des Fachs herausgegebenen Spezialhandbuch sind Sie am Puls von OECD und Bundesfinanzministerium.


Streicher | Buriak (Hrsg.)
Series on International Tax Law, Volume 137

This volume provides an in-depth analysis of various aspects of tax and technology. The book is divided into three parts that contain the contributions dealing with the impact of the technology on international tax law, indirect tax law, and procedural law.


Klokar | Moldaschl (Hrsg.)
Series on International Tax Law, Volume 135

This volume aims to develop academic insights, provide practical guidance, and enable an in-depth analysis of the specific aspects of “Multilateral Cooperation in Tax“. The chapters focus on an analysis with regard to possibilities for improvement and an outlook on future development opportunities.


Lang | Petruzzi (Hrsg.)
Current Developments, Relevant Issues and Possible Solutions

This publication covers various issues related to business restructuring, including delineation and recognition, remuneration of restructuring and post-restructuring, and other relevant issues such as exit taxes, location savings, permanent establishments, and implications of COVID-19.


Kommentar

Der Flick/Wassermeyer/Kempermann liefert seit knapp 40 Jahren alles, was natürliche Personen und Unternehmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung brauchen: verlässliche Praxislösungen, fundierte und vom BFH zitierte Kommentierungen nebst umfassendera Dokumentation von deutschen sowie schweizerischen Textmaterialien, wie z.B. die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen. Profitieren auch Sie von dem führenden Kommentar des DBA Deutschland - Schweiz.


Loseblatt-Kommentar

Zur Ergänzungslieferung
Die 161. Ergänzungslieferung enthält Aktualisierungen der Kommentierung zum Musterabkommen, zu einzelnen Länderabkommen und zum Überblick über ausländisches Steuerrecht.


Tichy | Fuhrmann (Hrsg.)

Das Handbuch bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Anforderungen, Entwicklungen und Trends in der ESG-Berichterstattung. Darüber hinaus vermittelt es ein fundiertes Verständnis der ESG-Berichterstattung und hilft dabei, das Potenzial und die Chancen dieser Praktiken zu erkennen.


Series on International Tax Law, Volume 134

This book provides guidance on the meaning of territoriality in the CJEU’s case law on direct taxation as well as on the role which this principle plays in the compatibility of domestic direct tax measures with the fundamental freedoms. It contains references to more than 300 cases.


Problemlöser für die komplexe Materie
Die Autoren erschließen die komplexe Materie anschaulich und praxisorientiert mit zahlreichen Beispielen, Schaubildern und Querverweisen. Sie geben Ihnen Gestaltungsvorschläge und Lösungsvorschläge sowie Argumentationshilfen gegenüber dem Finanzamt an die Hand.


Doralt (Hrsg.)
Internationales Steuerrecht, Band Ia + Ib

21. Auflage, Stand 1.5.2023

Mit der App zum Gesetz


Band Ia - DBA / Abkommen

Neu:

  • Protokoll Korea
  • Protokoll VAE

Band Ib DBA / Amtshilfe und Erlässe

Neu:

  • DPMG
  • DBA-Durchführung-Anpassungsverordnung

Transfer Pricing in der Gestaltungs- und Prüfungspraxis

Praxisrelevant bereitet das Werk die komplexe Materie für die österreichische und deutsche Rechtslage auf und legt die aktuelle Verwaltungspraxis der beiden Finanzverwaltungen zum Thema Verrechnungspreise dar. Die vierte Auflage berücksichtigt alle Updates der OECD der letzten Jahre bis inkl. 2022.


Doralt (Hrsg.)
Internationales Steuerrecht, Band II

3. Auflage, Stand 1.4.2023

Mit der App zum Gesetz
 

Aktuell:

  • OECD-Verrechnungspreis-Richtlinien 2022
  • Änderungsrichtlinie (EU) 2021/514 / Zusammenarbeit der Verwaltungsbehörden im Bereich der Besteuerung DAC7
  • Digitale Plattformen-Meldepflichtgesetz
  • Neue/aktuelle BFG und EuGH-Judikatur

Kommentar

Der Flick/Wassermeyer/Kempermann liefert seit knapp 40 Jahren alles, was natürliche Personen und Unternehmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung brauchen: verlässliche Praxislösungen, fundierte und vom BFH zitierte Kommentierungen nebst umfassendera Dokumentation von deutschen sowie schweizerischen Textmaterialien, wie z.B. die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen. Profitieren auch Sie von dem führenden Kommentar des DBA Deutschland - Schweiz.


Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H