Linde Verlag
Sie sind hier Linde Shop  
29. Juni 2021 von Susanne Werner
Produktnews
bAV-Ausbildung auf höchstem Niveau – Lehrgangsteilnehmer*innen genießen branchenweit hohes Ansehen

„Bewährt - auch in Zeiten der Pandemie“

Mitte April wurden zum 27. Mal beim Lehrgang Sozialkapital für betriebliche Altersvorsorge Zertifikate vergeben. „Wir freuen uns, dass auch in Zeiten der Pandemie wieder hervorragende Prüfungsergebnisse erzielt wurden und alle Teilnehmer*innen bestanden haben.“, fasst Sandra Hübner, Geschäftsführerin von konsequent lernen – Die bAV-Akademie den vergangenen Lehrgang Sozialkapital zusammen.

 

Das Lehrgangskonzept wurde im letzten Jahr erfolgreich an die Gegebenheiten angepasst. „Auch mit der Umstellung des Lehrgangs auf online, hat sich gezeigt, dass dieser mit bewährter Qualität und Erfolg auf beiden Seiten durchgeführt werden kann. Herausfordernd war es dennoch, angefangen von der intensiveren Betreuung der Teilnehmer*innen und Vortragenden bis hin zum Versand von Verpflegungsboxen in den Vortragszeiten. Auch wenn man nicht zusammen lernen kann, soll alles so persönlich wie möglich sein.“, resümiert Sandra Hübner. „Wir freuen uns auf den Herbst und die Möglichkeit den Lehrgang wieder in Präsenz durchzuführen. Die neuen Lehrgangsteilnehmer*innen treffen dann auf jeden Fall bei einem kleinen Alumni-Treffen auf die „alten Hasen“ und können mit dem Netzwerken sofort beginnen.

 

Die Anzahl der Lehrgangsteilnehmer*innen ist auf ca. 300 gestiegen

Der Lehrgang ist schon seit langer Zeit ein Erfolgsmodell und aus der bAV-Welt nicht mehr wegzudenken. 2004 ins Leben gerufen, gilt dieser als die wichtigste bAV- Ausbildung in Österreich. Die hohe Qualität des Abschlusses und das in der Branche damit verbundene anerkannte Ansehen der Teilnehmer*innen wird immer wieder betont.

Mit dem Abschluss des 27. Jahrgangs gibt es nun exakt 298 Teilnehmr*innen, mit hervorragenden Perspektiven.

 

Hoher Praxisbezug

Die Vortragenden des Lehrgangs sind ausgewiesene Experten in ihren Fachgebieten. Sie haben langjährige Berufserfahrung am Markt der betrieblichen Altersvorsorge und verbinden ihre fachliche Expertise immer mit Bezug zur Praxis.

 

Nächster Lehrgang startet am 4. Oktober 2021

Zielgruppe der Weiterbildung sind Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die im Bereich der bAV branchenübergreifend tätig sind und Ihr Wissen konsequent vertiefen möchten. Nach Bestehen der Teilprüfungen erhalten Sie das Zertifikat als „Zertifizierte*r Berater*in für die betriebliche Altersvorsorge“. Nächster Lehrgangsstart ist der 4. Oktober 2021. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie von Sandra Hübner unter Tel. 0660 696 85 96 oder unter www.konsequent-lernen.at

Zum Lehrgang: https://www.lindeverlag.at/seminar/sozialkapital-fuer-betriebliche-altersvorsorge-2625

 

 

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H