Optimierung der Familienstiftung (Onlineprodukt)

Optimierung der Familienstiftung

Optimierung der Familienstiftung (Onlineprodukt)

aus Sicht der Begünstigten
1. Auflage | Linde Verlag
7,00 €
pro Monat (zzgl. 20% MwSt.)
Onlineprodukt bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
Jahresabonnement (Kalenderjahr), Einstieg jederzeit möglich.
84,00 € pro Jahr (zzgl. 20% MwSt.)

Der Preis schließt 3 Benutzer sowie 1x offline lesen (App) ein
Handbuch für Rechnungslegung und Besteuerung einer österreichischen Familienstiftung

Das vorliegende Buch stellt die Regelungen des Privatstiftungsgesetzes in Grundzügen dar und bietet umfangreiche Optimierungsvorschläge für eine typische österreichische Familienstiftung. Die steuerlichen Themen reichen von der Stiftungseingangssteuer über die Körperschaftsteuer hin zur Zuwendungsbesteuerung des Begünstigten. Dabei stellt insbesondere die Besteuerung von Wertpapieren, Liegenschaften und Unternehmensanteilen eine große Herausforderung dar. Weiters zeigt es eine Aufteilung des Stiftungsvermögens in Quoten bzw Rechnungskreise innerhalb einer Privatstiftung und behandelt die daran anschließenden stiftungsrechtlichen, bilanziellen und steuerlichen Fragen. Auch der Errichtung von Folgestiftungen ist breiter Raum gewidmet. Das Buch ist auf dem Stand des Steuerreformgesetzes 2015/16.

Der Inhalt im Einzelnen:

Handbuch für Rechnungslegung und Besteuerung einer österreichischen Familienstiftung

Das vorliegende Buch stellt die Regelungen des Privatstiftungsgesetzes in...
MEHR