Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Sabine Kanduth-Kristen
© AAU/Neumüller

Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, LL.M.

Sabine Kanduth-Kristen ist Steuerberaterin, lehrt und forscht am Institut für Finanzmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie ist allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für die Fachgruppe Steuer- und Rechnungswesen und Mitglied des Fachsenats der Kammer der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer: innen sowie der Forschungsgruppe anwendungsorientierte Steuerlehre (FAST).





Alle Produkte von Univ.-Prof. Mag. Dr. LL.M. Sabine Kanduth-Kristen

37 Treffer
Jahreskommentar

Von der Neuregelung der Spendenbegünstigung bis zum Modell der Start-Up-Mitarbeiterbeteiligungen – alle Neuerungen zum EStG konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inkl. der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2024“.


Docendo discimus

Anlässlich seines 65. Geburtstags widmen Univ.-Prof. Dr. Reinhold Beiser Steuerrechtsexpert:innen aus Wissenschaft, Rechtsprechung und Praxis diese Festschrift. Der Themenbogen der Beiträge spannt sich ausgehend vom Steuerrecht über das Gesellschaftsrecht und Europarecht bis hin zum Strafrecht.


Ob neue Pfandsysteme, E-Mobilität oder Inflation: Das SWK-Spezial bietet einen praxisnahen Querschnitt zu den einkommensteuerrechtlichen Fragen und Neuerungen im EStG ab 2023. Mit zahlreichen Beispielen und Übersichten ein unverzichtbarer Arbeitsbehelf für Steuerberater, Behörden und Gerichte!


Jahreskommentar

Von der Anpassung des Steuertarifs an die Inflationsrate bis zu den Regelungen des AbgÄG 2022 – alle Neuerungen zum EStG konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inkl. der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2023“.


Ob ökosoziale Steuerreform oder Besteuerung von Token: Das SWK-Spezial bietet einen praxisnahen Querschnitt zu den einkommensteuerrechtlichen Fragen und Neuerungen im EStG ab 2022. Mit zahlreichen Beispielen und Übersichten ein unverzichtbarer Arbeitsbehelf für Steuerberater, Behörden und Gerichte!


Jahreskommentar

Von den steuerrechtlichen Regelungen beim Homeoffice bis zu den Kryptowährungen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inkl. der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2022“.


SWK-Redaktion (Hrsg.)

Das SWK-Spezial bietet Rück- und Ausblick auf 10 Jahre Immobilienertragsteuer und widmet sich den unterschiedlichsten Aspekten: von der allgemeinen Dogmatik über die Besteuerung von Privatstiftungen bzw. Personengesellschaften und Umgründungen bis hin zum Zivil-, Verfahrens- und Verfassungsrecht.


Denk | Pelinka (Hrsg.)
Recht | Steuerrecht

In mehr als 40 Kapiteln werden sowohl zivilrechtliche Thematiken – von Begründung bis Beendigung von Mietverhältnissen – als auch steuerrechtliche Fragen zu Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gebühren behandelt. Sonderkapitel zu anderen Rechtsgebieten und zur Due Diligence runden das Werk ab.


Die erfolgreiche Plattform für Wirtschafts-, Insolvenz- und Sanierungsrecht feiert ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Top-Beiträge der Veranstaltungsreihe wurden auf den neuesten Stand gebracht und unterstützen Sie bei aktuellen insolvenzrechtlichen Fragen.


Jahreskommentar

Von der COVID-19-Rücklage bis zu den Änderungen von Pauschalierungsregelungen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert inklusive der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen „Jakom Einkommensteuergesetz 2021“.


Ob COVID-19-Investitionsprämie oder degressive AfA: Das „SWK-Spezial“ bietet einen praxisorientierten Querschnitt zu den einkommensteuerrechtlichen Fragen und Neuerungen im EStG ab 2021. Mit vielen Beispielen und Übersichten ein unverzichtbarer Arbeitsbehelf für Steuerberater, Behörden und Gerichte!


Jahreskommentar

Von der Zuschreibungspflicht nach Umgründungen bis zur Deckelung des Jahressechstels: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen der Jakom.


Herausforderungen im Unternehmenssteuerrecht und in der Rechnungslegung

Diese Gedenkschrift wurde zu Ehren von Univ.-Prof. Dr. Herbert Kofler, der im März 2019 im 70. Lebensjahr verstorben ist, verfasst. Sie enthält 26 Beiträge von namhaften Kolleginnen und Kollegen der Steuerlehre, des Steuerrechts, der Rechnungslegung sowie betriebswirtschaftlicher Teildisziplinen.


Einkommensteuer: topaktuell und praxisnah

 

Ob E-Autos als Dienstwägen, Homeoffice als Betriebsstätte oder Einkünfte von Influencern: Das "SWK-Spezial Einkommensteuer 2020" bietet Ihnen einen praxisorientierten Querschnitt zu ...


Hirschler (Hrsg.)
Kommentar | Band I: Einzelabschluss

Die Neuauflage des Bilanzrechtskommentars - unerlässlich für Ihren Jahresabschluss! Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis beantworten auf aktuellem Stand alle Fragen zum Einzelabschluss, die sich in der täglichen Rechtsanwendung ergeben.


Jahreskommentar

Vom Familienbonus plus bis zur Zusammenführung der Prüfungsorganisationen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen der Jakom.


Mit aktuellen Fragen aus der KöSt

Von Hinzurechnungsbesteuerung über Einkünftezurechnung, Kryptowährungen, bis zur Immobilenbesteuerung: Dieses SWK-Spezial bietet Ihnen einen praxisorientierten Querschnitt zu den einkommensteuerrechtlichen Fragen des JStG 2018 und den Highlights der ertragsteuerlichen Beratung des letzten Jahres.


Aigner | Kofler | Tumpel (Hrsg.)
Kommentar

Kommentierung sämtlicher österreichischer DBA durch die detaillierte und praxisbezogene Erläuterung der einzelnen Artikel des OECD-Musterabkommens in der Fassung des Updates 2017. Besonders berücksichtigt werden dabei die Abweichungen der einzelnen DBA vom Musterabkommen und die Auswirkungen auf innerstaatliches Recht.


Von der Verfahrenseröffnung über laufende Geschäftsfälle bis hin zur Beendigung des Insolvenzverfahrens: Dieses Buch behandelt die buchhalterische Abbildung von Vorgängen, die in einem Insolvenzverfahren auftreten und bietet Ihnen die ideale Unterstützung zur schnelleren Bearbeitung solcher Fälle.


Jahreskommentar
Von betrieblichen Privatstiftungen bis zu Mittelstandsfinanzierungsgesellschaften: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen "Jakom ...

Kommentar
Ein neuer Zugang: Die Bilanz im Fokus der Kommentierung

Vom Zugang über die laufende Behandlung bis zum Abgang: Der neue Bilanzposten-Kommentar orientiert sich bei der Behandlung der unternehmensrechtlichen Vorschriften erstmals an der Gliederung der Bilanz.

EStG-Jahreskommentar
Der Jakom: Die Kompetenz in Fragen zum EStG

Familienzeitbonus, Spenden an Museen, Stipendien: alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen ...

Im Rahmen der Gruppenbesteuerung
Steueroptimierung bei Liquidations- und Sanierungsfällen
 
Das Konzept der österreichischen Gruppenbesteuerung iSd § 9 KStG wurde vom Gesetzgeber detailliert normiert, jedoch finden sich keine ausdrücklichen gesetzlichen ...

Das Standardwerk zur Rechtsformgestaltung

Rechtsformgestaltung speziell auf Klein- und Mittelbetriebe zugeschnitten ist für die österreichische Unternehmerlandschaft ein stets aktuelles Thema. Gegliedert nach den Lebensphasen eines Unternehmens, von der Gründung über ...

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H