Linde Verlag
Sie sind hier Linde Shop  
 Österreichische Juristenkommission
© Privat

Österreichische Juristenkommission

Die Österreichische Juristenkommission (ÖJK) sieht es als Aufgabe, sich für Gerechtigkeit, Rechtsstaatlichkeit und die Grundrechte des Einzelnen einzusetzen. In diesem Sinne versteht sich die Österreichische Juristenkommission in der öffentlichen Auseinandersetzung mit Fragen des Rechts und der Rechtspolitik als „rechtsstaatliches Gewissen“.

Alle Produkte von Österreichische Juristenkommission

14 Treffer
(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 49

Brauchen wir demokratiekonforme Märkte? Wie krisenfest ist die Österreichische Verfassungsordnung? Welche Rolle spielen die (sozialen) Medien? Antworten zu Fragen rund um die „Krise der liberalen Demokratie“ geben Ihnen international gefragte Wissenschafter und Praktiker in diesem Buch.

Buch kartoniert
69,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 51

Die ÖJK widmete dem brandaktuellen Thema „Datenschutz, Informationsfreiheit und Geheimnisschutz“ ihre Frühjahrstagung 2018. Das Buch verbindet Wissenschaft und Praxis und beinhaltet zahlreiche Fragestellungen rund um das Thema.

Buch kartoniert
64,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 48

Migration und Sozialstaat: unvereinbar oder unverzichtbar?

 

Ist Migration eine Gefahr oder die Rettung unseres sozialen Netzes? Mit diesem brennenden Thema beschäftigt sich der Tagungsband über die Herbsttagung der ÖJK 2016.

geheftet
15,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Von Reformüberlegungen bis zu versäumten Möglichkeiten

Steigende Haftzahlen, höhere Rückfallsraten, elektronisch überwachter Hausarrest als Alternative: In "Freiheitsentzug und Menschenrechte" behandeln Expertinnen und ...
Buch kartoniert
52,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Rechtliche und Ethische Fragen
Aktuelle Grundfragen der autonomen Bestimmung des Lebensabends

Die steigende Lebenserwartung bewirkt erhöhte Ansprüche an ein selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter, aber auch an selbstbestimmtes Sterben. Eine alternde Gesellschaft stellt an uns daher besondere ...
Buch kartoniert
64,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 45
Diskriminierung im Fokus: verstehen und hinterfragen

Der vorliegende Tagungsband stellt das Phänomen "Diskriminierung" aus einer historischen Perspektive und über vergleichenden Untersuchungen dar, die das Verständnis für Diskriminierungsvorgänge erweitern und vertiefen.
Buch kartoniert
29,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 44
Demokratie am Prüfstand

Die ÖJK widmete dem brandaktuellen Thema "Demokratie und Demokratieverdrossenheit" ihre Frühjahrstagung 2014: Internationale Juristen, Politologen und Medien bieten Befunde und rechtspolitische Vorschläge aus Wissenschaft und Praxis auf ...
Buch kartoniert
64,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 43
Auslagerung zentraler Staatsfunktionen

Die Globalisierung der Märkte in einer überwiegend neoliberal bestimmten Weltwirtschaft im 21. Jahrhundert führt zur Auslagerung zentraler Staatsfunktionen, wie Normsetzung und Gerichtsbarkeit, in privatrechtlich ...
Buch kartoniert
48,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 41
Sind große Teile unserer Gesellschaft politik- oder gar demokratieverdrossen? Es wird erwartet, dass eine Verstärkung der Elemente direkter Demokratie solchen Entwicklungen abzuhelfen vermag. In welcher Weise könnte das geschehen? Welche Erfahrungen hat man mit direkter Demokratie in Deutschland ...
Buch kartoniert
28,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Verwaltungsgerichtsbarkeit NEU
Die neue Verwaltungsgerichtsbarkeit - ab 1.1.2014

Mit 1.1.2014 wird die wichtigste Verwaltungsreform der Zweiten Republik wirksam: die Schaffung einer zweistufigen Verwaltungsgerichtsbarkeit. Die neu eingerichteten neun Landes- und zwei Bundesverwaltungsgerichte ...
Buch kartoniert
58,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 40
Gesundheit und Recht im Überblick

Recht und Gesundheit stehen immer wieder im Mittelpunkt medialer und öffentlicher Aufmerksamkeit. Im vorliegenden Werk erörtern Experten der Österreichischen Juristenkommission
Buch kartoniert
58,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 39
Die aktuelle Frage, ob Wehrpflicht und Zivildienst in ihrer heutigen Form aufrecht erhalten oder durch ein System mit Berufsheer und freiwilligem Sozialdienst ersetzt werden sollen, wird kontrovers diskutiert. Am 20. Jänner 2013 ist sie Gegenstand einer Volksbefragung.

Bei der ...
Buch kartoniert
20,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 38
Strafverfolgung auf dem Prüfstand

Strafrechtliche Ermittlungen und der Strafprozess stehen immer wieder im Mittelpunkt medialer und öffentlicher Aufmerksamkeit. Welche Fragen stellen sich für die Praxis des Strafverfahrens
Buch kartoniert
45,00 €
inkl. MwSt.

(Hrsg.)
Kritik und Fortschritt im Rechtsstaat, Band 37
Parlamentarische Untersuchungsausschüsse sind eines der demokratiepolitisch wichtigsten Kontrollinstrumente gesetzgebender Körperschaften gegenüber der Vollziehung. Bei der Untersuchung von Missständen und mutmaßlicher Korruption steht ihre Tätigkeit in einem Spannungsverhältnis zu den ...
Buch kartoniert
18,00 €
inkl. MwSt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H