Eigenkapitalfinanzierung für AG

Eigenkapitalfinanzierung für AG (Seminar)

Von der erfolgreichen Eigenemission zum Börsegang

Preise (exkl. 20 % MwSt.)

Teilnahmegebühr
pro Person
360,00 €
ab 3 Personen
324,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
Sonstige Ermäßigungen
KonzipientInnen/BerufsanwärterInnen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
288,00 €
Neue Wege der Kapitalbeschaffung!
  • Die Eigenemission über das Internet
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und regulatorische Fallstricke
  • Aktienemissionen und Emissionen nach dem KMG
  • Voraussetzungen und Ablauf eines Börsegangs
  • Best Practice „oekostrom“

IHR NUTZEN
Ohne Eigenkapital ist der Weg zum nächsten Entwicklungsschritt meist nicht möglich. Eigenemissionen sind eine Form das Eigenkapital zu erhöhen. Das Internet ermöglicht es dabei, potentielle Investoren direkt und einfacher zu erreichen. Über eigene Online-Plattformen kann die Präsenz im Internet aufgebaut werden. Der Börsegang - ein für viele Unternehmen in der Ferne liegendes Ziel - ist ein Weg der Kapitalbeschaffung. Dabei sind jedoch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Fallstricke zu beachten.
Das Seminar zeigt Ihnen nun im Detail die Möglichkeiten der Eigenkapitalfinanzierung und informiert all jene, die über die Gründung einer Aktiengesellschaft nachdenken, über die wichtigsten Schritte.


PROGRAMMSCHWERPUNKTE

Einleitung

Praxisbeispiel oekostrom
  • Erfahrungsbericht erstes Crowdinvesting für Aktien im deutschsprachigen Raum auf CONDA
  • Warum Crowdinvesting und nicht gleich an die Börse?
  • Wie geht es weiter?
Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Rechtliche Grundlagen für Aktienemissionen
  • Kapitalmarkt-/Prospektrecht (KMG, AltFG, Prospekt-VO, Passporting)
  • Vertriebswege: Thema Crowdinvesting
  • Praxisbeispiel oekostrom: Typischer Ablauf einer Aktienemission (Dos and Don'ts)
Regulatorische Fallstricke aus Sicht der FMA
  • Allgemeines zu Aktien (Inhaber-, Namensaktien, Vinkulierung und Abgrenzung zu Veranlagungen)
  • Aktienemissionen
    • nach AltFG (Schwellenwerte, Gesamtobligo, Plattformen)
    • unter Schema F Prospekten (Prospektinhalt und Detailfragen)
    • unter Prospekten nach Prospektverordnung (Varianten und Inhalt)
  • Häufige Fallstricke im KMG (Elektronische Prospektveröffentlichung, Werbung, Emissionskalender)
  • KMG-Emissionen und Zusammenspiel mit anderen Aufsichtsgesetzen
  • Ausblick auf einschlägige Aspekte der neuen Prospekt-VO (Schwellenwerte, KMU-Wachstumsmarkt)
Die Eigenemission im Internet
  • Wie baut man seine Präsenz im Internet auf?
  • Was ist über eine Online-Plattform möglich?
  • Wie kann man Social-Media-Kanäle bestmöglich einbinden
Voraussetzungen für den Börsegang
  • Warum „going public“? Aspekte eines Börsegangs
  • Ablauf und Erfolg eines Börsegangs
  • Rechtliche Voraussetzungen
  • Mid Market, das Marktsegment für kleinere und mittlere Unternehmen
  • Beratung und Service durch die Wiener Börse


Referenten

Heidrun Meichenitsch-Rasinger

Heidrun Meichenitsch-Rasinger

Referentin der FMA, Abteilung III/4 Behördliche Aufsicht Asset Management und Kapitalmarktprospekte im Team Kapitalmarktprospekte; davor Mitarbeiterin der Abteilung Verfahren und Recht der FMA (bzw. Vorgängerin BWA); Spezialistin für kapitalmarktrechtliche Fragestellungen (insb. KMG, AltFG und... MEHR

Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner

Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner

Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner, Co-Gründer und Vorstand der CONDA AG; zuvor Geschäftsführer eines IT-Dienstleistungsunternehmens und in der Steuerberatung tätig. Internationale Mitwirkung an der Entwicklung von alternativen Finanzierungsinstrumenten in Europa; seit 2015 Vorsitzender des... MEHR

Dr. Uwe Rautner, LL.M. (LSE)

Dr. Uwe Rautner, LL.M. (LSE)

Rechtsanwalt und Managing Partner bei Rautner Rechtsanwälte GmbH; umfassende Erfahrung in der Durchführung und Strukturierung von nationalen und grenzüberschreitenden Finanzierungstransaktionen, Beratung von Kreditinstituten und Unternehmen in zahlreichen Immobilien- und Akquisitionsfinanzierungen... MEHR

Lukas Stühlinger

Lukas Stühlinger

Seit 2014 Finanzvorstand oekostrom AG; zuvor über 15 Jahre als Consultant, Projektleiter und Manager der Finanzierung unter anderem im Finanz- und Energiebereich in Österreich, Großbritannien und Deutschland tätig; führte im Jahr 2017 für die oekostrom AG das erste Crowdinvesting für Aktien im... MEHR

Matthias Szabo

Matthias Szabo

In der Abteilung Market & Product Development, Listings der Wiener Börse AG im Bereich Listing Services tätig; zuvor verantwortlich für den Auf- und Ausbau des Kapitalmarktgeschäfts der Wiener Privatbank SE mit Fokus auf die Begleitung von Kapitalmarktemissionen mittelständischer Unternehmen. MEHR

Anfahrtsplan

Di, 03.10.2017 - Wien
Veranstaltungsort:
Seminarhotel Strudlhof
Pasteurgasse 1
1090 Wien

»Anfahrtsplan (PDF)
Warenkorb (0)

Ansprechpartner

Mag. Alexandra Monz

Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monzlindeverlag.at

Empfehlungen

Pöltner Paul (Hrsg.) / Horak Daniel (Hrsg.)

Crowdfunding und Crowdinvesting

Neue Wege der Unternehmensfinanzierung für Startups und KMU plus Fallbeispiele


MEHR

Mittendorfer Franz (Hrsg.) / Mittermair Klaus (Hrsg.)

Chalupsky Ernst / Duursma Dieter / Ecker Fritz / Endfellner Clemens / Geirhofer Susanne / Gerstner Immanuel / Hadeyer Margot / Havlik Armin / Hüttner Alexander / Kretschmer Heidemarie / Leitner Lukas / Losbichler Heimo / Luegmair Christoph / Pfandl Julia / Pfund Veronika / Pichler Oliver / Rebhan Elisabeth / Riegler Peter / Schmidsberger Gerald / Schröger Matthias / Schütz Wolfram / Seißl Gerald / Stelzmüller Gerold / Tobin Alexandra / Waniek Fritz

Handbuch Unternehmensfinanzierung


MEHR


Schumacher Martin / Wiesinger Manuela

Finanzmanagement im Tourismus

Grundlagen und Praxis der Tourismusfinanzierung


MEHR

Pernsteiner Helmut / Andeßner René

Finanzmanagement kompakt


MEHR

Kalss Susanne / Oppitz Martin / Zollner Johannes

Kapitalmarktrecht

System


MEHR

Lindecampus

Donnerstag 28.09.2017

Fachtagung GmbH 2017

Für EntscheidungsträgerInnen und Führungskräfte aus Unternehmen

Ratka Thomas / Eckert Georg / Wess Norbert et al.
MEHR