Ertragsteuern & Risiken

Ertragsteuern & Risiken (Seminar)

Steuerbelastungen minimieren

Preise (exkl. 20 % MwSt.)

Teilnahmegebühr
pro Person
360,00 €
ab 3 Personen
324,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
Sonstige Ermäßigungen
AbsolventInnen & Studierende der FH Campus Wien, BerufsanwärterInnen (Steuerberaterprüfung) (pro Person)
288,00 €
Termin
Di, 10.10.2017, 13:00 - 17:00, Wien

Referenten
Dr. Stefaner, Thomasberger
  • Nationale und internationale Beteiligungen: Anschaffung, Ausschüttungen, Wertänderungen, Veräußerung
  • Finanzierungen & Zinsabzug – Qualifikation, Abzugsmöglichkeiten und -verbote
  • Ausschüttungen – Dividenden, Einlagenrückzahlungen und Dokumentation
  • Unternehmensgruppen – Vermeidung von gefangenen Verlusten, Steuerumlagen und Dokumentation
  • Umgründungen – Optimierungsmöglichkeiten, Risikobereiche und Compliance
  • Betriebsstättenrisiken und Ansässigkeit
  • Ertragsteuerliche Dokumentationserfordernisse
  • Tax Compliance Management von Ertragsteuern

IHR NUTZEN

Aufgrund neuer Rahmenbedingungen (BEPS, Gesetzesänderungen) stehen in Konzernen heute die Stabilisierung der Effective Tax Rate, die Vermeidung von unnötig hohen Steuerbelastungen, fehlenden Verlustnutzungsmöglichkeiten sowie Fragen der Optimierung und Planbarkeit der zahlungswirksamen Steuerbelastung im Fokus.

In diesem Seminar zeigt ein erfahrenes Referentenduo:

✔ welche Optimierungsmöglichkeiten der (zahlungswirksamen) Steuerbelastungen verbleiben,
✔ welche Risikofelder Sie beachten sollten und wie Sie unnötige Belastungen vermeiden können und
✔ welche Dokumentationen nötig sind, um die gesetzlich gebotenen Möglichkeiten zu nutzen.


Das Seminar ist Teil des Lehrgangs "Zertifizierte/r Tax Compliance-Manager/in" in Kooperation mit der FH Campus Wien. Alle Module sind auch einzeln buchbar!

Zertifizierte/r Tax Compliance-Manager/in

Lassen Sie sich zertifizieren! Im Rahmen des österreichweit einzigartigen Lehrgangs zum/zur zertifizierten Tax Compliance-Manager/in stellen Sie Ihr Ausbildungsprogramm individuell zusammen: Sie absolvieren insgesamt 7 von 9 Einzel-Modulen und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren.
 


Referenten

Dr. Markus Stefaner

Dr. Markus Stefaner

Partner bei EY Österreich, Steuerberater, Universitätslektor an der WU Wien, Mitglied des Fachsenats der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, Fachautor und Vortragender. Seine Forschungs- und Beratungsschwerpunkte liegen im Konzernsteuerrecht, Umgründungssteuerrecht, internationalem Steuerrecht,... MEHR

Thomas Thomasberger

Thomas Thomasberger

Leiter der Steuerabteilung der Siemens AG Österreich und verantwortlich für den Raum Zentral- und Osteuropa (CEE); davor als Großbetriebsprüfer für die österreichische Finanzverwaltung tätig; Schwerpunkte: nationales und internationales Steuerrecht sowie Tax Compliance; Vortragender bei... MEHR

Anfahrtsplan

Di, 10.10.2017 - Wien
Veranstaltungsort:
Seminarhotel Strudlhof
Pasteurgasse 1
1090 Wien

»Anfahrtsplan (PDF)
Warenkorb (0)

Ansprechpartner

Mag. Doris Pummer

Tel.: +43 1 24 630 - 74
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: doris.pummerlindeverlag.at
Teaser

Empfehlungen

Leitner Roman (Hrsg.) / Brandl Rainer (Hrsg.) / Kert Robert (Hrsg.)

Handbuch Finanzstrafrecht


MEHR

Aigner Dietmar (Hrsg.) / Kofler Georg (Hrsg.) / Tumpel Michael (Hrsg.)

DBA-Kommentar


MEHR

Kirchmayr Sabine (Hrsg.) / Mayr Gunter (Hrsg.) / Hirschler Klaus (Hrsg.)

Aumayr Lisa / Stückler Karl / Hayden Tobias / Schaunig Günther / Schimmer Christoph / Jann Martin / Gruber Martina / Lachmayer Edeltraud / Schilcher Michael / Zöchling Hans

Abzugsverbote im Konzern

Aktuelle Praxisfragen und Fallbeispiele, Band 4


MEHR

Lindecampus

Donnerstag 14.09.2017

Zertifizierte/r Tax Compliance Manager/in

Lehrgang für ein professionelles Tax Compliance Management

Linzner-Strasser Maria / Habersack Dieter / Stefaner Markus et al.
MEHR

Zeitschriften

ZWF

Die erste österreichische Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht
MEHR