Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Donnerstag, 05. November 2020 - Freitag, 06. November 2020

16. Österreichischer Personalverrechnungs-Kongress 2020

Aktuelles und konkrete Umsetzungstipps für die Praxis
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Der 16. österreichische Personalverrechnungskongress bietet Ihnen durch aktuelle Infos und konkreten Umsetzungstipps für die Praxis die optimale Vorbereitung für 2021!

 

Inhalt

  • Update Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht, u.a.
    • Entgeltfortzahlungs- bzw. Dienstverhinderungsfälle im Corona-Kontext
    • Arbeiten im Homeoffice, Sachbezugswerteverordnung
    • Prüfdienst und Finanzverwaltung neu
  • Corona-Kurzarbeit – Phase 3
  • Kurzarbeitskontrolle durch die Finanzpolizei & CFPG
  • Praxisrelevante Rechtsprechung
     

Ab sofort haben Sie die Wahl, ob Sie diese Veranstaltung lieber in Präsenzform oder virtuell als Livestream besuchen möchten. Bitte entscheiden Sie sich bereits bei Ihrer Buchung für eine der beiden Varianten.

1. Tag
Donnerstag, 5. November 2020
Gesetzliche Neuerungen und aktuelle Schwerpunktthemen aus dem Arbeitsrecht

  • Modernisierung des Berufsausbildungsgesetzes: Terminologisches
  • Wichtige Corona-Regelungen (soweit noch aktuell)
    • Verpflichtender Urlaubs- und Zeitguthabenverbrauch bis 31.12.2020 (§ 1155 Abs. 3 und 4 ABGB): Voraussetzungen, Grenzen, Umsetzungsfragen
    • Erstattbare COVID-19-Gefährdungsfreistellung bei COVID-19-Risikoattest? Bedingungen, Umsetzungsfragen
    • Bildungskarenz und Bildungsteilzeit - Fristverlängerungen
  • Entgeltfortzahlungs- bzw. Dienstverhinderungsfälle im Corona-Kontext (inkl. abrechnungstechnischer Ergänzungen mit Mag. Katharina Rokowsky)
    • Quarantänen: allgemeine und einreisebedingte nach Urlauben (EpidemieG), samt Erstattungsfragen
    • Grob fahrlässige Corona-Krankenstände infolge Missachtung von Corona-Geboten sowie Risikoverhalten im Urlaub (AngG, EFZG, BAG)?
    • Coronamaßnahmenbedingtes (unmittelbares und mittelbares) Fehlen von Arbeit samt geminderter Arbeitsbedarfe: Befristete Sonderregelung § 1155 Abs. 3 Satz 1 ABGB, was gilt nach der Befristung?
    • Kindes- und Angehörigenbetreuung: Pflege- und Betreuungsfreistellung § 16 UrlG? § 8 Abs. 3 AngG? Drittelförderbare Sonderbetreuungszeit?
  • Homeoffice-Fragen im Corona-Kontext
  • Besonderes Brutto-Normalarbeitsentgelt auf Dauer einer Corona-Kurzarbeit (Rückwirkende AMSG-Novelle), beschränkt auf Grundsätzliches
  • Arbeiter-Kündigungen ab 1.1.2021
  • Sonstige Neuerungen

o. Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank

 

Update Rechtsprechung zum Arbeitsrecht, inkl. Auswirkungen, z.B.

  • Gleitende Arbeitszeiten – erste Judikate (Kappungsklauseln? Großes Gleiten und Kollektivvertrag?)
  • Risiko zu bezahlender Pausen?
  • Überstunden können keine Normalarbeitszeit sein
  • Durchrechnungen und Zuschläge?
  • Überstundenpauschalierungen und All-in-Klauseln
  • Bemessung von Sonderzahlungen, Bandbreiten-Jahresprämien
  • Irrtümliche Zahlungen
  • Entgeltfortzahlung Krankenstände über Ende DV
  • Funktionsbefristungen
  • Kollektivvertragsauslegung – grundsätzliche Klärungen
  • Fürsorgepflichtfragen
  • Schadenersatz für entgangene GF-Stelle – Parallelschreiben an neuen Arbeitgeber?
  • GPS-Ortungssystem ohne oder mit Sachbezug – immaterieller Schadenersatz bei Verletzung von Persönlichkeitsrechten
  • Vereinbarte Urlaubsvorgriffe
  • Unionsrechtliche Zulässigkeit der Urlaubsverjährung?
  • Geteilte Elternkarenz mit unbeabsichtigter Lücke?
  • Ablaufhemmung bei Schwangerschaft – Nichtbekanntgabe trotz Kenntnis vor Befristungsende? 
  • Verbotene oder erlaubte Motivkündigungen?
  • Sozialwidrigkeitsanfechtungen, z.B. was bedeutet die Ausnahme für nach 50 Eingestellte?
  • Aktuelle Entlassungsgründe
  • Dienstzeugnisfragen
  • Verfallsfragen

o. Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank

 

Corona-Kurzarbeit Phase 3: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu Phase 1 und 2

  • Unterschiede zu den Phasen 1 und 2
    • Sozialpartnervereinbarung
      • Voraussetzung Arbeitszeitausfall 
      • Verhandlung Neuabschluss
      • Mindestdauer der Vereinbarung?
      • Neue Mustervereinbarung?
      • Zusatzvereinbarungen?
    • Mindest-, Höchstarbeitszeit
      • Änderung bestehender Arbeitszeitmodelle (insb. Gleitzeit)
      • Einrechnung von Absenzen (Urlaub etc.)
      • Kontrolle und Nachweis des Arbeitszeitausfalls
    • Berücksichtigung von Bezugserhöhungen
    • Weiterbildungsbereitschaft 
    • (Nachträgliche) Überprüfung der wirtschaftlichen Betroffenheit
    • Urlaubsverbrauch und Abbau von Zeitguthaben 
    • Kündigungsschutz: Aufrechterhaltung der Beschäftigtenzahl, Behaltepflicht
  • Höhe der Kurzarbeitsbeihilfe
  • Abrechnungsgrundsätze für die Personalverrechnung

RA Dr. Katharina Körber-Risak

StB Mag. Monika Kunesch, LL.M.

 

Steuerrechtliche Neuerungen für Personalverrechner & praktische Abrechnungsfragen

  • Änderungen in Gesetzen und Verordnungen
    • Änderungen im Einkommensteuergesetz
    • Änderungen in der Sachbezugswerteverordnung
    • Sonstige Gesetzgebung
      • Neuer Prüfdienst für Lohnabgaben und Beiträge
      • Finanzverwaltung neu ab 1.1.2021
    • Ausblick auf sonstige gesetzlich geplante Maßnahmen im Lohnsteuersektor
  • Lohnsteuerrichtlinien-Wartungserlass 2020
  • Judikatur und Verwaltungspraxis aus dem Bereich Lohnsteuer
    • Erkenntnisse des VfGH bzw. VwGH
    • Erkenntnisse des BFG 
    • Geänderte Verwaltungspraxis zu Essensgutscheinen
    • Werbungskostenabzug im Zusammenhang mit Arbeit im Homeoffice
    • Sonstiges aus der Verwaltungspraxis

HR Roman Fragner, MPA

Mag. Katharina Rohowsky

 

2. Tag 
Freitag, 6. November 2020
Aktuelles aus dem Sozialversicherungsrecht

  • Praxisrelevante Rechtsprechung aus dem Beitrags- und Leistungsrecht
    • Geringfügigkeitsgrenze: Einschränkung bei der Hochrechnung
    • Auszahlung von Zeitguthaben: Aufrollungsverpflichtung?
    • Vater und Kind gemeinsam krank – kein Familienbonus
  • Aktuelles aus den MVB-Meetings (früher HV-Protokolle)
    • Zeitversetzte Auszahlung von Überstunden?
    • Abmeldung bei Karenz und sonstiger Unterbrechung (bspw. Bildungskarenz, Präsenzdienst etc.)
  • Wissenswertes aus der Welt der Sozialversicherung
    • Verlängerung der Möglichkeit zur Mitversicherung für Kinder
    • Keine Ausstellung einer Arbeits- und Entgeltbestätigung - Verwaltungsstrafe
  • Aus dem Alltag eines GPLB-Prüfers
    • Kündigung Dienstgeber während Krankenstand – neuer Anspruch auf Entgeltfortzahlung oder doch Krankengeld der ÖGK?

Christian Artner

 

COVID-19-Kurzarbeit: Prüfung durch die Finanzverwaltung

  • Kurzarbeitskontrolle durch die Finanzpolizei
    • Arbeitszeitaufzeichnungen, Hilfsaufzeichnungen
    • Bereithaltepflichten
    • Verfahrensrechtliche Grundlagen
  • COVID-19-Förderungsprüfungsgesetz (CFPG)
    • Neue Wunderwaffe der Finanzverwaltung?
    • Verfahrensgrundlagen und Vertretungsrechte
    • Praxistipps für Berater*innen

HR Wilfried Lehner, MLS

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
610,00 €
ab 3 Personen
549,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
540,00 €
ab 3 Personen
486,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Livestream (pro Person)
540,00 €
Livestream (ab 3 Personen)
486,00 €
Livestream ermäßigt für Linde-Abonnent*innen, Absolvent* innen der WIFI Wien Personalverrechnerprüfung und Kund*innen des WIFI Wien (pro Person)
480,00 €
Livestream ermäßigt für Linde-Abonnent*innen, Absolvent* innen der WIFI Wien Personalverrechnerprüfung und Kund*innen des WIFI Wien (ab 3 Personen)
432,00 €
HR Roman Fragner, MPA
Leiter des bundesweiten Fachbereiches Lohnsteuer in der Steuer- und Zollkoordination des Bundesministeriums für Finanzen; vormals mehr als ein Jahrzehnt Personalverrechnungstrainer beim WIFI Niederösterreich; Fachautor.

Wilfried Lehner, MLS
Wilfried Lehner, MLS, Leiter Finanzpolizei im Bundesministerium für Finanzen; zuvor als Leiter einer Finanzstrafbehörde sowie Fachvorstand der Steuerfahndung tätig; Fachvortragender an der Bundesfinanzakademie des BMF in den Bereichen Finanzstrafrecht, Verfahrens- und Glücksspielrecht sowie Fachautor.

o.Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank
Arbeitsrechtsexperte; vormals Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien sowie Leiter des Instituts für Wirtschafts- und Standortentwicklung der Wirtschaftskammer Steiermark und Ressortverantwortlicher für Arbeit und Soziales; umfassende Erfahrung in der praktischen Rechtsberatung; ...

Mag. Monika Kunesch, LL.M.
Selbstständige Steuerberaterin - MK Personalverrechnung & Expatriates; Expertin für arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Themen, insbesondere für internationale Personalverrechnungsfragen. Außerdem ist sie Chefredakteurin der PVInfo und Fachvortragende.


Christian Artner
Mitarbeiter in der Österreichischen Gesundheitskasse (Versicherungsabteilung der Landesstelle Niederösterreich) und als Sozialversicherungsprüfer im Prüfdienst Lohnabgaben und Beiträge (PLAB) beschäftigt. Er ist als WIFI Trainer (Lehrgang Personalverrechnung), Vortragender und Fachautor tätig.

Dr. Katharina Körber-Risak
Anwältin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht der KÖRBER-RISAK Rechtsanwalts GmbH (www.koerber-risak.at) berät große und mittelständische, öffentlichkeitsnahe und private Unternehmen sowie ManagerInnen in allen Bereichen des Arbeitsrechts, vormals in verschiedenen Kanzleien tätig, u.a. auch als Partnerin ...

Mag. Katharina Rohowsky
Leitung Personalverrechnung bei der FAL-CON Steuerberatung in Wien sowie Leiterin der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung in arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Themen und mlaufende Personalverrechnung. Wirtschaftspädagogin, Vortragende für ...
Kooperationspartner

Seminardetails

Kooperationspartner:
WIFI Wien

Donnerstag, 05. November 2020 - Freitag, 06. November 2020
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H