Bilanzbuchhalterkongress 2019
Konferenz | Donnerstag, 16. Mai 2019 - Freitag, 17. Mai 2019

17. Österreichischer Bilanzbuchhalter-Kongress 2019

Update Steuern und praktisch wichtige Bilanzierungsfragen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Pflichttermin für das Finanz- und Rechnungswesen!

  • Aktuelles aus dem Unternehmenssteuerrecht
  • Digitalisierung und Umsatzsteuer
  • UGB-Update
  • Förderungen und deren steuerrechtliche Behandlung inkl. Verbuchung
  • Periodengerechte Buchung und Bilanzierung von stichtagsübergreifenden Sachverhalten
  • News aus der Personalverrechnung

 

Ihr Nutzen

Bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellsten Stand der Gesetzgebung und holen Sie sich Antworten auf aktuelle Bilanzierungsfragen!

Bei unserem „Österreichischen Bilanzbuchhalter-Kongress“ - dem Jahresforum für BilanzbuchhalterInnen sowie für MitarbeiterInnen im Finanz- und Rechnungswesen - erhalten Sie in nur 11/2 Tagen einen kompakten Überblick über wesentliche Neuerungen im Steuer- und Unternehmensrecht sowie zahlreiche Tipps für Ihre Buchhaltungs- und Bilanzierungspraxis.

 

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung für den Weiterbildungsnachweis gemäß § 33 Abs. 3 BibuG 2014 im Ausmaß von 12,5 Lehreinheiten für beide Kongresstage!

 

 

Neuerungen in der Umsatzsteuer

  • Aktuelle Legistik
  • UStR-Wartung, u.a.
    • Gutscheine
    • Vorsteuerabzug
    • Binnenmarkt
  • Ausgewählte Rechtsprechung


Digitalisierung & Umsatzsteuer

  • Herausforderungen der Digitalisierung am Beispiel der Steuerabteilung
    • Warum jetzt und welchen Nutzen bringt es?
    • Welche Qualifikationen benötigt der Mitarbeiter von morgen?
    • Vorstellung möglicher Prozessautomatisierungen, Datenaufbereitung und Datenanalyse (RPA, Klickroboter, AI, BI)
  • E-Rechnung und E-Archivierung
    • Was ist rechtlich möglich und wie erfolgt die praktische Umsetzung?
  • Steuerkontrollsystem
    • Allgemeiner Überblick über die Vorteile eines implementierten und gelebten SKS am Beispiel Umsatzsteuer


Personalverrechnung für Bilanzbuchhalter

  • Sozialversicherung
    • Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM)
  • Lohnsteuer
    • LStR-Wartungserlass 2018, u.a. Familienbonus Plus,Änderungen bei Sachbezügen
    • GPLA-Prüfung wird zu PLAB
  • Arbeitsrecht
    • Arbeitszeitrecht neu – die Eckpunkte
    • Neuerungen bei Altersteilzeit, Wiedereingliederungsteilzeit etc.
    • Krankenentgelt vs. Feiertagsentgelt

 

Förderungen und deren steuerrechtliche Behandlung, inkl. Verbuchung

  • Direkte versus indirekte Förderungen
  • Steuerliche Förderungsmöglichkeiten
    • Eigenbetriebliche Forschungsprämie und Auftragsforschungsprämie
    • Was ist Forschung & Entwicklung?
    • Beantragung der Prämie
    • Bemessungsgrundlage
    • Abgrenzungsfragen
  • Unternehmensrechtliche Behandlung von Förderungen
  • Steuerrechtliche Behandlung von Förderungen


Periodengerechte Buchung & Bilanzierung von stichtagsübergreifenden Sachverhalten

  • Abgrenzungsregelungen im UGB/EStG
  • Optimale Parameterwahl zur Abgrenzung (Zeitablauf/Milestones/ Errichtungsgrad etc.)
  • Stichtagsübergreifende Anschaffungs- und Herstellungsvorgäng
  • Noch nicht abgerechnete/abrechenbare Leistungen
  • Voraus-, Vor-, An-, Raten-, Rentenzahlungen
  • Kaufpreisänderungen/-anpassungen
  • Steuerliche Verteilungsnormen und deren Bilanzierung

 

Update UGB

  • Änderungen Sammelnovelle Gold-Plating
  • Personalrückstellungen (Overriding-VO)
  • Fachgutachten und Stellungnahmen


Aktuelles aus dem Unternehmenssteuerrecht, u.a.

  • § 10a KStG Hinzurechnung – Methodenwechsel
  • Aktuelle Entwicklungen zur Vermietung von Immobilien durch KapGes/Stiftungen
  • Familienbonus plus
  • Begleitende Kontrolle

 

 

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
590,00 €
ab 3 Personen
531,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
525,00 €
ab 3 Personen
472,50 €
Sonstige Ermäßigungen
Mitglieder aller österreichischer Bilanzbuchhaltervereinigungen und für WIFI-KundInnen (pro Person)
525,00 €
Mitglieder aller österreichischer Bilanzbuchhaltervereinigungen und für WIFI-KundInnen (ab 3 Personen)
472,50 €
Mag. Bernhard Kuder
Mitarbeiter in der Umsatzsteuerabteilung des Bundesministeriums für Finanzen; Delegierter zu EU-MwSt-Projekten und Arbeitsgruppen; Vortragender an der Bundesfinanzakademie und anderen Bildungseinrichtungen sowie Fachautor.

Dr. Hans-Christian Heu
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien, Public Services Consulting; Vortragender im Rahmen des Bilanzbuchhalterlehrganges des WIFI Wien, Lektor an der Fachhochschule Eisenstadt, Fachautor; Schwerpunkte: Nationale und internationale Konzernrechnungslegung, grenzüberschreitende Ertragsbesteuerung.

Dr. Gabriele Krafft
Juristin, Richterin und Senatsvorsitzende am Bundesfinanzgericht am Sitz in Wien; ehemalige Universitätsassistentin. und nunmehr Universitätslektorin an der Universität Wien (Institut für Steuerrecht); stellvertretende Vorsitzende der Steuerberaterprüfungskommission und Mitglied der ...

Mag. Gerald Müller
Head of Finance in einem Unternehmen der Computer- und Videospielbranche und war zuvor Leiter der UGB-Fachabteilung von PwC Österreich. Er ist Mitglied im Fachsenat für Unternehmensrecht und Revision der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Lektor an der FH Wien der WKW sowie ...

Mag. Sandra Schreiblehner
Selbständige Steuerberaterin und Unternehmensberaterin, mehrjährige Erfahrung als Steuerberaterin mit Schwerpunkt Beratung von KMU und freien Berufen sowie Vermietung und Verpachtung und Finanzstrafrecht; Lektorin an der Fachhochschule des bfi Wien und Fachvortragende.

Mag. Stefan Wallner
Manager Tax bei der ICON Wirtschaftstreuhand GmbH, Fachautor und Vortragender im Rahmen der ICON TAX ACADEMY; Tätigkeitsschwerpunkte: nationales Ertragsteuerrecht, Fragen der Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Konzernbesteuerung, Energieabgabenvergütung und Forschungsprämie.

Mag. Katharina Rohowsky
Leitung Personalverrechnung bei der FAL-CON Steuerberatung in Wien sowie Leiterin der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung in arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Themen und mlaufende Personalverrechnung. Wirtschaftspädagogin, Vortragende für ...

Mag.(FH) Monika Hohenecker
Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin und Senior Managerin der Abteilung Tax & Accounting bei PwC Österreich; mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Branche mit Fokus Digitalisierung und Automatisierung von Rechnungswesen-Prozessen.

Johanna Rosenauer
Senior Associate im Bereich Steuertechnologie und Prozessoptimierung bei PwC Österreich; BWL-Studium und seit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung in der Steuer- und Digitalisierungsberatung von nationalen und internationalen Unternehmen.
Kooperationspartner

Seminardetails

Kooperationspartner:
WIFI Wien

Donnerstag, 16. Mai 2019 - Freitag, 17. Mai 2019
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H