Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Donnerstag, 06. Mai 2021 - Freitag, 07. Mai 2021

19. Österreichischer Bilanzbuchhalter-Kongress 2021

Update Steuern und praktisch wichtige Bilanzierungsfragen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Ihre Gesundheit steht bei uns an erster Stelle, daher findet diese Veranstaltung online als Webinar statt.

 

Bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellsten Stand der Gesetzgebung und holen Sie sich Antworten auf aktuelle Bilanzierungsfragen!
Bei unserem „Österreichischen Bilanzbuchhalter-Kongress“ – dem Jahresforum für Bilanzbuchhalter*innen sowie für Mitarbeiter*innen im Finanz- und Rechnungswesen – erhalten Sie in nur 1 1⁄₂ Tagen einen kompakten Überblick über wesentliche Neuerungen im Steuer- und Unternehmensrecht sowie zahlreiche Tipps für Ihre Buchhaltungs- und Bilanzierungspraxis.

 

Inhalt

  • Aktuelles aus dem Unternehmenssteuerrecht
  • Umsatzsteuer-Update und wichtige Praxisfragen
  • Die Bilanzierung von COVID-19-Unterstützungsmaßnahmen in der Praxis
  • Insolvenzen im Abgabenverfahrens- & Finanzstrafrecht
  • Liquiditätssicherung & Planungsrechnung
  • News aus der Personalverrechnung

 

Um sich anzumelden, klicken Sie bitte hier.

1. Tag Donnerstag, 6. Mai 2021

Neuerungen in der Umsatzsteuer

  • Covid-19-Steuermaßnahmengesetz
    • Tests und Impfungen
    • Schutzmasken
    • Damenhygieneprodukte
    • Reparaturleistungen
    • Gastronomie, Beherbergung, Kultur, Publikationen
  • e-Commerce-Regeln ab 1.7.2021 (AbgÄG 2020)
    • Versandhandel
    • Einfuhren
    • Dienstleistungen
    • One-Stop-Shop
    • Verpflichtungen von Plattformen
    • Vereinfachungen für Kleinunternehmer
  • Brexit

MMag. Dr. Thomas Ecker, BMF


Praxisthemen aus der Umsatzsteuer

  • e-Commerce-Regeln ab 1.7.2021: Beispiele und Praxisfragen zu
    • Versandhandel
    • Plattformen
    • One-Stop-Shop
  • Praxisfragen zu den „Quick Fixes“ seit 1.1.2020
    • EU-Reihengeschäfte
    • Konsignationslager
    • Voraussetzungen für ig Lieferungen
  • Aktuelle Judikatur

StB MMag. Ingrid Rattinger, EY


Personalverrechnung für Bilanzbuchhalter

  • Aktuelles aus Sozialversicherung, Lohnsteuer und Arbeitsrecht, u.a.
    • Highlights aus dem LStR-Wartungserlass 2020, u.a. Jobticket neu
    • Homeoffice
    • Abgabenrechtliches rund um COVID-19
    • Neue Regelungen zum Kontrolljahressechstel
    • Angleichung der Kündigungsfristen Arbeiter – Angestellte
    • Praxiswichtige Judikatur, z.B. zu Geringfügigkeit, Urlaubsersatzleistung, steuerliche Aufteilung von SV-Beiträgen

Mag. Katharina Rohowsky, Leiterin der Personalverrechnungskurse am WIFI Wien


Insolvenzen im Abgabenverfahrens- & Finanzstrafrecht

  • Steuerstundung und Geschäftsführerhaftung
  • Haftung in ASVG und KommStG
  • COVID-19-Ratenzahlungsmodelle für Abgaben- und Beitragsschulden
  • Nachsicht und Nichtfestsetzung als Instrumente der Sanierung
  • Prüfungen von COVID-19-Förderungen nach dem CFPG
  • Rechtsschutz bei Verwehrung von COVID-19-Förderungen
  • Strafen bei Missbrauch von COVID-19-Förderungen
  • Insolvenz als Entschuldigung für Finanzvergehen?
  • Selbstanzeige bei Insolvenz
  • Ersatzfreiheitstrafen bei Insolvenz

WP/StB MMag. Alexander Lang & StB Mag. Robert Rzeszut, Deloitte Österreich


Die Bilanzierung von COVID-19-Unterstützungsmaßnahmen in der Praxis

  • Erste Erfahrungen aus der Bilanzierungspraxis
  • Bilanzbild – Auswirkung auf Kennzahlen
  • Kurzarbeit/Fixkostenzuschuss
  • Härtefallfonds/Start-Up-Hilfsfonds
  • Ausfallhaftung/Garantien
  • Umsatzersatz
  • Ausfallsbonus „neu“

WP/StB Dr. Hans-Christian Heu, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien


2. Tag Freitag, 7. Mai 2021
Liquiditätssicherung und Planungsrechnung

  • Stand der Fördermaßnahmen iZm COVID-19
  • Kurzfristige Liquiditätsplanung
  • Planungsrechnung
  • Controlling der Planrechnung

StB Christoph Rommer, BSc, MSc, TPA Steuerberatung


Aktuelles aus dem Unternehmenssteuerrecht, u.a.

  • Verlustrücktrag
  • Degressive bzw. beschleunigte Abschreibung
  • Investitionsprämie 20/21
  • Kleinstunternehmerpauschalierung 2021 und Vergleich mit 2020
  • Sonstige ertragsteuerliche Auswirkungen der COVID-19-Gesetze
  • Pauschalrückstellungen ab 2021
  • Abzugsfähigkeit von Sozialplanzahlungen

Dr. Gabriele Krafft, Bundesfinanzgericht (BFG)
 

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
610,00 €
ab 3 Personen
549,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
540,00 €
ab 3 Personen
486,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Mitglieder von allen österr. Bilanzbuchhaltervereinigungen, UBIT Wien-Mitglieder und Kund*innen des WIFI Wien (pro Person)
540,00 €
Mitglieder von allen österr. Bilanzbuchhaltervereinigungen, UBIT Wien-Mitglieder und Kund*innen des WIFI Wien (ab 3 Personen)
486,00 €
MMag. Ingrid Rattinger
Steuerberaterin, Partnerin und Geschäftsführerin sowie Leiterin der Umsatzsteuerabteilung bei Ernst & Young, Wien; Studium der Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften in Graz und Wien; vormals Assistentin am Institut für Finanzrecht der Universität Graz; seit 1995 Mitarbeiterin der ...

MMag. Alexander Lang
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Partner bei Deloitte Österreich. Als Leiter des Tax-Litigation-Bereiches von Deloitte liegen seine Tätigkeitsschwerpunkte im Finanzstrafrecht und Verfahrensrecht sowie in der steuerlichen Beratung von österreichischen und internationalen Unternehmen. Er ist ...

MMag. Dr. Thomas Ecker
Derzeit für die OECD tätig, karenzierter Abteilungsleiter-Stellvertreter in der Umsatzsteuerabteilung des Bundesministeriums für Finanzen. Zuvor wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht. Delegierter zu EU-Ratsarbeitsgruppen, dem ...

Dr. Hans-Christian Heu
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien, Public Services Consulting; Vortragender im Rahmen des Bilanzbuchhalterlehrganges des WIFI Wien, Lektor an der Fachhochschule Eisenstadt, Fachautor; Schwerpunkte: Nationale und internationale Konzernrechnungslegung, grenzüberschreitende Ertragsbesteuerung.

Dr. Gabriele Krafft
Juristin, Richterin und Senatsvorsitzende am Bundesfinanzgericht am Sitz in Wien; ehemalige Universitätsassistentin. und nunmehr Universitätslektorin an der Universität Wien (Institut für Steuerrecht); stellvertretende Vorsitzende der Steuerberaterprüfungskommission und Mitglied der ...

Mag. Robert Rzeszut
Partner im Bereich Steuerberatung/Tax Litigation bei Deloitte Österreich in Wien; als Steuerberater betreut er sowohl große nationale und international tätige Unternehmensgruppen als auch Familienunternehmen und Privatpersonen. Er ist Experte für Abgaben-Verfahrensrecht und führt insbesondere ...

Mag. Sandra Schreiblehner
Selbständige Steuerberaterin und Unternehmensberaterin, mehrjährige Erfahrung als Steuerberaterin mit Schwerpunkt Beratung von KMU und freien Berufen sowie Vermietung und Verpachtung und Finanzstrafrecht; Lektorin an der Fachhochschule des bfi Wien und Fachvortragende.

Mag. Katharina Rohowsky
Leiterin der Personalverrechnungskurse und der Prüfungskommission am WIFI Wien sowie Mitarbeiterin der Wirtschaftskammer Wien, Beratung der Mitgliedsbetriebe im Rechtsservice für Arbeitsrecht und Sozialversicherung sowie Abgaben und Steuern; langjährige Tätigkeit in Steuerberatungskanzleien, ...

Christoph Rommer, BSc MSc
Steuerberater und Manager bei TPA in Österreich. Beratungsschwerpunkte: Tax Due Diligence, Financial Due Diligence, Controlling & Reporting. Branchenschwerpunkt: Informationstechnologie & Medien, Immobilien, Holdinggesellschaften & Konzerne, Besteuerung von Krypto-Assets, Start-ups.
Kooperationspartner

Seminardetails

Kooperationspartner:
WIFI Wien

Donnerstag, 06. Mai 2021 - Freitag, 07. Mai 2021
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax:
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H