Arbeitszeit Neu
Webinar | Mittwoch, 21. November 2018 | 15:00 bis 16:30

Arbeitszeit Neu

12-Stunden-Tag und 60-Stunden-Woche: Eckpunkte & Anpassungsbedarf
Vortragende: Risak
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Lindecampus Webinar - so funktioniert es

 

Die Webinare des Lindecampus bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Weiterbildung in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren – ohne Reisezeiten und -kosten. Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit den ReferentInnen im virtuellen Meetingraum verbunden. Zu einer fix festgelegten Zeit werden die Seminarinhalte live und multimedial präsentiert. Sie können jederzeit mit den Referenten kommunizieren – mündlich oder mit der Chatfunktion. Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und werden kompakt, präzise und effizient informiert!


Ihre Vorteile

1. Topaktuelle Themen live präsentiert
2. Mehr Flexibilität: Einfacher Zugriff vom Arbeitsplatz oder von Zuhause aus
3. Kommunikation mit den Referenten jederzeit und direkt möglich
4. Schneller & effektiver Wissenstransfer
5. Einfacher Einstieg in den virtuellen Meetingraum

  • Anhebung der zulässigen Höchstarbeitszeit auf 12 Stunden/Tag und 60 Stunden/Woche
  • Anordnung von Überstunden: Entfall der Mitwirkung von KV- & Betriebsvereinbarungsparteien
  • Ablehnungsrecht für Überstunden – „Freiwilligkeitsgarantie“
  • Gleitzeit: Anhebung der Normalarbeitszeit auf 12 Stunden/Tag unter Voraussetzung ganzer Zeitausgleichstage, Überstundendefinition
  • Verkürzung der Ruhezeit bei geteilten Diensten in der Gastronomie
  • Neue Möglichkeiten der Zulassung von Wochenend- und Feiertagsarbeit vier Mal pro Jahr
  • Was war schon bisher möglich? Was ist tatsächlich neu?
  • Anpassungsbedarf für Arbeitsverträge & Betriebsvereinbarungen
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
110,00 €
ab 2 Personen
88,00 €
ao.Univ.-Prof. Dr. Martin Risak
Nach Karrierestationen in der Anwaltei und im Ausland (Universität Passau/Deutschand, University of Otago/Neuseeland) ao. Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien. Im Rahmen eines internationalen und multidisziplinären EU-Projektes forscht Prof. Risak ...

Seminardetails


Mittwoch, 21. November 2018
15:00 bis 16:30
Ansprechpartner
Mag. Karin Sattler
Tel.: +43 1 24 630 - 38
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: karin.sattler lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H