Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Mittwoch, 02. Februar 2022 | 15:00 bis 16:30

Besteuerung von Kryptowährungen

Neuerungen durch das Ökosoziale Steuerreformgesetz 2022
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Der Begutachtungsentwurf zum Ökosozialen Steuerreformgesetz 2022 beinhaltet ab 1.3.2022 erstmals eindeutige Regelungen für die Besteuerung von Kryptowährungen. Demnach sollen diese zukünftig wie sonstiges Kapitalvermögen besteuert werden. Grundsätzlich sind sowohl laufende Erträge als auch Einkünfte aus realisierte Wertsteigerungen davon erfasst. Bei natürlichen Personen sollen diese Einkünfte dem besonderen Einkommensteuersatz von 27,5 % unterliegen. 


Mit diesem umfassenden Paradigmenwechsel (weg von den Spekulationseinkünften hin zu einer Eingliederung in die Besteuerungssystematik des Kapitalvermögens) ergeben sich einige Fragen für die Praxis: Wie sind Kryptowährungen definiert, welche Einkünfte sind konkret davon erfasst, ist eine Verlustverrechnung mit anderen Kapitaleinkünften möglich, wie gestaltet sich der verpflichtende KESt-Abzug und welche Fristen sind vorgesehen?


In unserem Webinar klären wir die rechtlichen Rahmenbedingungen, offenen Punkte sowie deren praxisrelevante Folgen.
 

WEBINARE - so funktioniert`s 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.


Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

Inhalt

  • Definition von Kryptowährungen
  • Altvermögen vs. Neuvermögen
  • Einkünfte aus Kryptowährungen: Laufende Einkünfte und Einkünfte aus realisierten Wertsteigerungen
  • Steuerliche Behandlung von Staking, Aidrops, Bounties, Mining und Lending
  • Steuersatz und Voraussetzungen für einen KESt-Abzug
  • Verlustausgleich
  • Depotüberträge und Wegzugsbesteuerung
  • Besonderheiten bei Kryptozertifikaten und Kryptofonds
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
160,00 €
ab 2 Personen
128,00 €
Mag. Nora Engel-Kazemi
Nora Engel-Kazemi ist Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin und Partnerin in der Financial Services Industry Line bei Deloitte. Sie hat mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung im Bereich Investment Management. Nora Engel-Kazemi ist Expertin für Steuerfragen von Finanzprodukten jeglicher Art. Als ...

Elke Teubenbacher, BA
Elke Teubenbacher ist Senior Managerin in der Financial Services Industry Line bei Deloitte und hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der steuerlichen Behandlung von Finanzinstrumenten, insbesondere in der steuerlichen Behandlung von in- und ausländischen Investment- und Immobilienfonds bei diversen ...

Seminardetails


Mittwoch, 02. Februar 2022
15:00 bis 16:30
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H