Aufzeichnung

Besteuerung von Investmentfonds

Inkl. aller Neuerungen durch das AIFMG (beschlossen Juli 2013!)
Vortragende: Marschner
Noch Plätze frei  |   Merkzettel
Inhalte:
  • Besteuerung von Investmentfonds: Update der durch das AIFMG, BBG 2011 sowie InvFG 2011 geänderten steuerlichen Bestimmungen
  • Verbuchung von Investmentfonds in Buchhaltung und Jahresabschluss
  • Reichweite der Endbesteuerung von Fondserträgen
  • Ermittlung der steuerlichen Daten und Eingabe in der Steuererklärung
  • Steuerbefreiung für Tilgungsträger
Die Verarbeitung von Investmentfonds sowohl in der Buchhaltung als auch in der Steuererklärung bringt große Herausforderungen mit sich. An Hand von Fallbeispielen wird die richtige Verarbeitung dargestellt. Dazu kommt, dass in den letzten Monaten und Jahren einige steuerliche Veränderungen stattgefunden haben (AIFMG - Alternative Investmentfonds Manager Gesetz uvm.). Bringen Sie sich steuerlich auf den neuesten Stand, um Ihre Investmentfonds bzw. Investmentfonds Ihrer Kunden richtig buchhalterisch und steuerlich zu verarbeiten! 

Arbeitsschwerpunkte
  • Besteuerung von Investmentfonds
    • Laufende Besteuerung von Ausschüttungen und ausschüttungsgleichen Erträgen
    • Kursgewinnbesteuerung bei ab 1.1.2011 angeschafften Fondsanteilen
    • Neuerungen im Rahmen der Kapitalertragsteuer
  • Verbuchung von Investmentfonds in Buchhaltung und Jahresabschluss
    • Stellungnahme des Fachsenates zu thesaurierenden Investmentfonds
    • Unterschiede zum Steuerrecht
  • Endbesteuerung von Fondserträgen
    • Einschränkung des Endbesteuerung bei AIF
    • Generell nur eingeschränkte Endbesteuerung im Betriebsvermögen der natürlichen Person
  • Ermittlung der steuerlichen Daten und Eingabe in der Steuererklärung
    • Kapitalgesellschaft
    • Betriebsvermögen natürliche Person
    • Privatstiftung
    • In- und ausländische Investmentfonds
  • Neue Definition der ausländischen Investmentfonds
  • Steuerbefreiung für Tilgungsträger
Aufzeichnung des Seminars vom 13.3.2014

Kompakte Wissensvermittlung, topaktuelle Themen und einfache Umsetzung stehen im Mittelpunkt! Durch die Aufzeichnung des Seminars sind Sie räumlich und zeitlich unabhängig und werden schnell, präzise und effizient informiert. Eine einfache Möglichkeit, Weiterbildung in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren - ohne Reisezeiten und -kosten.

Nach Bestellung erhalten Sie Ihr persönliches Passwort für die Aufzeichnung sowie die präsentierten Seminarunterlagen als pdf per E-Mail zugeschickt. Die Seminaraufzeichnung des Vortrags können Sie jederzeit zwei Monate lang abrufen. 

Geben Sie hier Ihr Passwort für die Aufzeichnung ein:


Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
90,00 €
Priv.-Doz. MMag. Dr. Ernst Marschner, LL.M.
ist Steuerberater und Geschaftsführer bei EY und Leiter der Steuerabteilung am Standort Linz; Universitätslektor an der Johannes Kepler Universität Linz; Mitglied des Fachsenats fur Steuerrecht sowie der Steuerberaterprüfungskommission der Kammer der Wirtschaftstreuhänder; Fachautor und ...
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H