Crowdfunding & Crowdinvesting
Konferenz | Mittwoch, 11. April 2018 | 09:00 bis 17:00

Crowdfunding & Crowdinvesting

Alternative Wege der Unternehmensfinanzierung
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag
  • Status quo & neue Entwicklungen
  • Aktuelles aus der Krypto-Welt: Initial Coin Offerings – die neue Form des Crowdinvestings?
  • Der Due Diligence Prozess bei Crowdinvesting
  • Crowdfunding/-investing in der Tourismus- und Immobilienbranche, für Start-ups und KMU
  • Die konkrete Umsetzung: Unternehmen berichten über ihre erfolgreichen Projekte

 

Ihr Nutzen

 

Der Trend zur alternativen Mittelbeschaffung für Unternehmen hält weiterhin an. Durch die Schaffung gesetzlicher Rahmenbedingungen (Alternativfinanzierungsgesetz) sind neue Möglichkeiten der Kapitalbeschaffung abseits der klassischen Kreditfinanzierung vor allem auch für KMU und Gründer entstanden.
Insbesondere für Start-ups hat sich mit Initial Coin Offerings eine weitere innovative Art der Unternehmensfinanzierung etabliert. Worum handelt es sich nun konkret bei ICO, Kryptowährungen und Smart Contracts? Was haben ICO und Crowdinvesting gemeinsam und wie verläuft die Umsetzung?


Bei unserem Praxistag erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Stand und über neue Entwicklungen im Bereich Crowdfunding & Crowdinvesting als eigene Form der Unternehmensfinanzierung. Dabei zeigt Ihnen das Referententeam die Chancen & Stolpersteine anhand von konkreten erfolgreichen Anwendungsbeispielen aus der Tourismus- und Immobilienbranche sowie mit Fokus auf KMU und Start-ups auf.
Wir liefern Ihnen die wesentlichen Faktoren für Ihre erfolgreiche Kampagne und Sie erhalten wertvolle Umsetzungstipps
aus erster Hand!

 

Teilnehmerkreis

 

  • GeschäftsführerInnen, UnternehmensvertreterInnen
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus dem Finanzierungs- und Finanzbereich von Unternehmen
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus Rechtsabteilungen von Unternehmen
  • UnternehmensberaterInnen
  •  SteuerberaterInnen
  • RechtsanwältInnen

Status quo und neue Entwicklungen im Bereich Crowdfunding und Crowdinvesting

  • Wie hat sich Crowdinvesting in Österreich entwickelt?
  • Diskussion der geplanten Änderungen des AltFG
  • Wie schaut der österreichische Markt für Start-ups, KMU und Immobilien aus?
  • Welche europäische Entwicklungen sind zu erwarten


Rechts-Update

  • Kurzüberblick über die rechtlichen Möglichkeiten im Crowdinvesting
  • Welche Beteiligungsformen sind denkbar
  • Entwicklung in Österreich seit Einführung des AltFG
  • Auswirkungen der neuen Prospekt-Richtlinie auf Crowdinvesting in Österreich


Initial Coin Offerings – die neue Form des Crowdinvestings?

  • Was sind Initial Coin Offerings, Kryptowährungen und Smart Contracts
  • Internationale Entwicklungen
  • Was haben Initial Coin Offerings und Crowdinvesting gemeinsam
  • Umsetzung von Initial Coin Offerings in Österreich


Der Due Diligence Prozess bei Crowdinvesting

  • Herausforderung Due Diligence bei jungen Unternehmen
  • Typischer Ablauf und Scope
  • Informationsbereitstellung aus Unternehmenssicht
  • Typische „red flags“ in Crowdfunding-DD


Crowdfunding/-investing in der Tourismusfinanzierung – we4tourism.at

  • ÖHT – die Tourismusbank
  • Investitionsboom im Tourismus
  • Spezifische Problemstellungen in der Finanzierung von Tourismusprojekten
  • Crowdfunding im Finanzierungsmix
  • Go’s & No-Go’s
  • Erfolgreiche Projekte


Crowdinvesting bei Immobilienprojekten

  • Funktionsweise von Immobilien-Crowdfunding
  • Praxisbeispiele aus Österreich und Deutschland
  • Erfolgsfaktoren sowie Vor- und Nachteile


Crowdinvesting als Unternehmensfinanzierung für Start-ups

  • In welcher Start-up-Phase passt welche Form des Crowdfundings?
  • Voraussetzungen für eine optimale Kampagne
  • Crowdinvesting mit Co- und Folgeinvestments
  • Reichweite und Bekanntheitsgrad durch starkes Kampagnenmanagement
  • Vorstellung eines Praxisbeispiels


Crowdinvesting für KMU

  • Crowdinvesting für bestehende Unternehmen: Wann, warum, wie?
  • Was ist der Mehrwert dieser Finanzierungsform für KMU?
  • Erfolgsfaktoren und Stolpersteine aus der Praxis
  • Wege aus der Kreditklemme: Crowdinvesting im Zusammenspiel mit klassischen Finanzierungsthemen
  • Ablauf einer Crowdinvesting-Kampagne für KMU
  • Praxisbeispiel Elpack: Wie ein konservatives, südburgendländisches Mittelstandsunternehmen zu EUR 400.000,- Kapital und in den ORF kam


 

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
590,00 €
ab 3 Personen
531,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
472,00 €
ab 3 Personen
424,80 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipienten/Berufsanwärter (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
472,00 €
Mag. Philipp H. Bohrn
Mag. Philipp H. Bohrn, Geschäftsführer des Fachverbands Finanzdienstleister der WKÖ; Fachautor und Vortragender mit den Schwerpunkten Wertpapieraufsichtsrecht, Verbraucher- und Hypothekarkreditgesetz, Gewerbeordnung.

Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner
Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner, Co-Gründer und Vorstand der CONDA AG; zuvor Geschäftsführer eines IT-Dienstleistungsunternehmens und in der Steuerberatung tätig. Internationale Mitwirkung an der Entwicklung von alternativen Finanzierungsinstrumenten in Europa; seit 2015 Vorsitzender des ...

Mag. Wolfgang Kleemann
Geschäftsführer der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank (ÖHT); „Erfinder“ von WE4TOURISM, einer Crowdfundingaktivität, deren Stakeholder neben der ÖHT das Wirtschaftsministerium, die Bundessparte Tourismusund Freizeitwirtschaft der WKÖ, die Fachverbände Hotellerie und Gastronomie der WKÖ und ...

Robert Bachner
Rechtsanwalt, Partner bei Schönherr Rechtsanwälte GmbH mit den Schwerpunkten Unternehmensfinanzierung, M&A.

Wolfgang Deutschmann
Mitgründer und CEO der Rockets Holding, die mit Green Rocket, Home Rocket & Lion Rocket zu den größten Crowdfunding- Plattform-Betreibern zählt; Mitglied des Fachausschusses der Crowdinvesting-Plattformen der Wirtschaftskammer Österreich.

Katharina Ehrenfellner
Geschäftsführerin bei der CONDA Crowdinvesting Austria GmbH, verantwortlich für Finanzierungsanliegen von Start und KMU; Betreuung des Auswahlprozess der geeigneten Unternehmen und Begleitung bis zur Präsentation auf der Plattform; Lehrtätigkeit zum Thema Gründungsfinanzierung
an der FH Krems ...

MMag. Paul Fattinger
Partner bei der AUSTIN BFP mit den Tätigkeitsschwerpunkten Strategie- und Organisationsberatung, Corporate Finance, Transformation und Optimierung von Unternehmen und Unternehmensteilen.

Martin Watzka
Gründer und Geschäftsführer der Crowdinvesting-Plattform „dasErtragReich“, der Plattform für heimische KMU; Experte im Bereich moderne Unternehmensfinanzierung, davor 13 Jahre Relationship Manager im Private Banking („wealth management“) für nationale und internationale Banken.

Seminardetails


Mittwoch, 11. April 2018
09:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H