Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Dienstag, 06. Dezember 2022 | 13:00 bis 15:00

Das Digitale Plattformen-Meldepflichtgesetz (DPMG)

Steuerliche Meldepflichten für Betreiber digitaler Plattformen durch die Umsetzung von DAC-7
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Die Umsetzung der DAC-7-Richtlinie durch das österreichische Digitale Plattformen-Meldepflichtgesetz bringt neue Sorgfalts- und Meldeverpflichtungen für Betreiber von Online-Plattformen mit sich: So werden Plattformbetreiber bereits ab dem kommenden Jahr 2023 verpflichtet, steuerrelevante Geschäftsfälle im Rahmen ihrer Sorgfaltsplicht zu erfassen und den Behörden entsprechend zu melden, bei Verstößen gegen die Registrierungs- und Meldepflichten drohen Geldstrafen. Das Webinar klärt über den Adressatenkreis des Gesetzes sowie über den Umfang der Melde- und Sorgfaltspflichten auf und zeigt Ihnen, wie Sie in Ihrer betrieblichen Praxis den neuen Compliance-Anforderungen entsprechen können.
 

WEBINARE - so funktioniert`s 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit den Referenten kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.

 

Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

Inhalt:

  • Anwendungsbereich des DPMG – wer und was ist davon umfasst?
  • Was ist unter den Begriffsbestimmungen relevante Tätigkeit, Plattformbetreiber und Anbieter zu verstehen?
  • Wer ist von der Registrierungspflicht umfasst und welche Fristen sind zu beachten?
  • Welche Informationen sind meldepflichtig und wie und bis wann hat die Meldung zu erfolgen?
  • Welche Befreiungen der Meldepflicht gibt es?
  • Welche Sorgfaltspflichten sind zu beachten?
  • Welche Sanktionen sind bei einem Verstoß gegen das DPMG vorgesehen?
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
180,00 €
ab 2 Personen
153,00 €
Mag. Robert Rzeszut
Partner im Bereich Steuerberatung/Tax Litigation bei Deloitte Österreich in Wien; als Steuerberater betreut er sowohl große nationale und international tätige Unternehmensgruppen als auch Familienunternehmen und Privatpersonen. Er ist Experte für Abgaben-Verfahrensrecht und führt insbesondere ...

Nicolás Viveros, BSc
leitet bei Deloitte Österreich den Bereich Tax Technology mit dem Fokus auf Prozessautomatisierung und Data Analytics. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Analyse und Visualisierung komplexer Daten, der Automatisierung von Unternehmensprozessen mit UiPath und Microsoft Power Automate (RPA) ...

Anna-Lena Gleixner, LL.M. (WU)
Berufsanwärterin bei Deloitte Österreich. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Abgabenverfahrensrecht, Finanzstrafrecht und Unternehmenssteuerrecht.

Seminardetails


Dienstag, 06. Dezember 2022
13:00 bis 15:00
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H