Webinar | Mittwoch, 12. Juni 2019 | 15:00 bis 16:30

Der "persönliche" Feiertag

Abgrenzung zum Urlaub und andere Praxisfragen
Vortragende: Körber-Risak
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

WEBINARE – so funktioniert`s

Unsere Webinare bieten Ihnen die einfache Möglichkeit, Weiterbildung in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren – ohne Reisezeiten und -kosten: Vor Webinarbeginn erhalten Sie den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen. Mit nur einem „Klick“ sind Sie live mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit mit den Referenten kommunizieren – mündlich oder mit Chatfunktion. Mit unseren Webinaren sind Sie örtlich flexibel und immer up-to-date.

 

Ihre Vorteile:

  • Topaktuelle Themen live präsentiert
  • Mehr Flexibilität: Einfacher Zugriff vom Arbeitsplatz oder von Zuhause aus
  • Schneller & effizienter Wissenstransfer
  • Einfacher Einstieg in den virtuellen Meetingraum

 

  • Neue Gesetzeslage: Abschaffung des Karfreitags als Feiertag/persönlicher Feiertag = Urlaubstag mit Rechtsanspruch
  • Generalkollektivvertrag zu Karfreitag und Jom Kippur - was gilt jetzt noch?
  • Was kann der AG tun, wenn alle Arbeitnehmer auf einmal den Feiertag nutzen möchten?
  • Wie berechnet sich das Entgelt bei Arbeit am persönlichen Feiertag? Feiertagszuschläge nach KV anwendbar?
  • "Freiwillige Leistung des AG", wo besteht weiterhin Diskriminierungsgefahr?
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
120,00 €
ab 2 Personen
96,00 €
Dr. Katharina Körber-Risak
Anwältin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht der KÖRBER-RISAK Rechtsanwalts GmbH (www.koerber-risak.at) berät große und mittelständische, öffentlichkeitsnahe und private Unternehmen sowie ManagerInnen in allen Bereichen des Arbeitsrechts, vormals in verschiedenen Kanzleien tätig, u.a. auch als Partnerin ...

Seminardetails


Mittwoch, 12. Juni 2019
15:00 bis 16:30
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H