Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Donnerstag, 22. Oktober 2020 | 08:45 bis 17:30

Fachtagung IFRS 2020

Fit für Ihren IFRS-Abschluss 2020, für Mitarbeiter*innen im Finanz- und Rechnungswesen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Mit unserer Tagung bieten wir Ihnen eine ideale Möglichkeit, sich in kurzer Zeit praxisnah mit den aktuellsten Neuerungen und relevanten unternehmensbezogenen Fragestellungen der IFRS auseinanderzusetzen. Unser Referententeam behandelt dabei ausgewählte Themen und praktisch wichtige Standards.

  • Die neuen Standards sicher beherrschen & Fehler vermeiden
  • Mit praktischen Fallbeispielen zur konkreten Umsetzung und Anwendung
  • Den IFRS-Abschluss als Informations- und Steuerungsinstrument ausbauen

 

Ab sofort haben Sie die Wahl, ob Sie diese Veranstaltung lieber in Präsenzform oder virtuell als Livestream besuchen möchten. Bitte entscheiden Sie sich bereits bei Ihrer Buchung für eine der beiden Varianten.

 

Die Anmeldung erfolgt hier über das WIFI Wien.


 

IFRS Update – fit für den Abschluss 2020

  • Neuerungen und Stolpersteine für den Abschluss 2020
    • Neue oder geänderte IFRSs und IFRICs
    • AFRAC-Stellungnahmen
    • COVID-19-Auswirkungen
    • Enforcementthemen
  • Ausblick auf Neuerungen für Abschlüsse 2021 ff

 

Unternehmensbewertung/Wertminderungstest in Zeiten von COVID-19

  • Ausgangslage
  • Fachhinweise AFRAC/KSW/IDW
  • Unternehmens-/Anteilsbewertung
  • Impairment Goodwill/Intangibles/Going Concern
  • Bewertungsmethodik/COVID-Auswirkungen auf Planung und Kapitalkosten
  • Q + A

 

Aktuelles zu IFRS 9 & IBOR-Reform 2020

  • IFRS 9
    • Auswirkungen COVID-19 auf Expected Credit Losses
    • Moratorien und staatliche Überbrückungskredite
    • Vertragsanpassungen, Modifikationen
    • Disclosures
  • IBOR-Reform 2020
    • Umstellung Derivate, Kredite, Wertpapiere
    • IFRS-Phase II – Erleichterungen
    • Hadge Accounting und Treasury


IFRS 16 – Lessons Learned

  • Was ist die unkündbare Grundlaufzeit?
  • Bestimmung Grenzfremdkapitalkostensatz (Besicherung durch den Leasinggegenstand, negative Basiszinssätze)
  • Auswirkungen von Leasing auf den Wertminderungstest
  • Auswirkungen von COVID-19

​​​​​​​

ESEF – der digitale Jahresabschluss
Das European Single Electronic Format ist das neue, ab 2020 verpflichtende Berichtsformat zur Veröffentlichung von IFRS-Abschlüssen für kapitalmarktorientierte Unternehmen.

  • Grundlagen und Konzeption: wozu digitale Abschlüsse?
    • Erhöhung der Transparenz und bessere Vergleichbarkeit
    • Rechtliche Rahmenbedingungen, EU-Verordnung, Rolle der ESMA
  • Das neue digitale Format, Taxonomien
    • xHTML & iXBRL
    • IFRS-Taxonomie und Zielsetzung IASB
    • Bedeutung für den Jahresabschlussprozess
  • ESEF-Tools
    • Kriterien zur Toolauswahl
    • Unterschiedliche Anbieter
  • ESEF-Audit
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
490,00 €
ab 3 Personen
441,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
450,00 €
ab 3 Personen
405,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Livestream (pro Person)
450,00 €
Livestream (ab 3 Personen)
405,00 €
Livestream ermäßigt für Linde Abonnent*innen (pro Person)
410,00 €
Livestream ermäßigt für Linde Abonnent*innen (ab 3 Personen)
369,00 €
Mag.(FH) Gerhard Wolf
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner der KPMG Österreich im Bereich Audit; Tätigkeitsschwerpunkte: Prüfung und Beratung von börsennotierten Unternehmen und KMU; Fachbuchautor und Fachvortragender.

Dr. Hans-Christian Heu
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Wien, Public Services Consulting; Vortragender im Rahmen des Bilanzbuchhalterlehrganges des WIFI Wien, Lektor an der Fachhochschule Eisenstadt, Fachautor; Schwerpunkte: Nationale und internationale Konzernrechnungslegung, grenzüberschreitende Ertragsbesteuerung.

Mag.(FH) Daniela Frei
Wirtschaftsprüferin, Mitglied der Österreichischen Prüfstelle für Rechnungslegung; davor langjährige leitende Mitarbeiterin im Bereich Financial Accounting Advisory Services bei Ernst & Young Wien; Lektorin an mehreren Fachhochschulstudiengängen und Fachvortragende z.B. am WIFI Wien; ...

Klemens Eiter
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, ist Partner der BDO Austria GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Wien. Der Schwerpunkt der beruflichen Tätigkeit liegt in der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen, Enforcementberatung, nationalen und internationalen Rechnungslegung ...

Mag. Michael Hammer
Seit 2018 als Director im Bereich Financial Services bei der BDO Austria tätig; davor in verschiedenen Funktionen in der Erste Group Bank AG tätig, zuletzt Chief Accountant; bis 2014 Head of Financial Accounting der RBI; Erfahrung in der Umsetzung von IFRS-Projekten (zuletzt IFRS 9, ...

Simon Harrer
Senior Manager im Bereich Valuation, Modelling & Economics bei EY Österreich mit weitreichender Erfahrung bei der Bewertung von Unternehmen und immateriellen Vermögensgegenstände anlässlich der Bilanzierung, konzerninterner und -externer Transaktionen und Streitfälle.
Kooperationspartner

Seminardetails

Kooperationspartner:
WIFI Wien

Donnerstag, 22. Oktober 2020
08:45 bis 17:30
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H