Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Donnerstag, 18. April 2024 | 13:00 bis 16:30

Family Office

Häufige zivil-, gesellschafts- und steuerrechtliche Praxisfragen
Vortragende: Wilplinger | Weiler
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Unter Family Offices werden Unternehmen verstanden, die sich mit der bankenunabhängigen Verwaltung großer privater Vermögen befassen. Die Erscheinungsformen und Aufgaben eines Family Offices sind vielfältig: Nachfolgeplanung, Liegenschaftsverwaltung, Planung von Vermögensübertragungen, Cash Management, Investments, Kostenplanung und rechtliche Agenden sind nur eine kleine Auswahl.

In der Praxis tauchen dabei eine Reihe von rechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen auf: Wie können die Familieninteressen am besten organisiert werden? Welchen Sinn hat es, eine Familienverfassung aufzusetzen? Welche Tätigkeiten sind u.U. konzessionspflichtig nach BWG, WAG oder AIFMG? Und welche Neuerungen aufgrund des VirtGesG und FlexKapGG sollten berücksichtigt werden?

Dies und vieles mehr steht im Fokus des Webinars „Family Office“ am 18. April 2024 mit RA Dr. Maximilian Weiler und WP/StB Dr. Christian Wilplinger.


WEBINARE - so funktioniert`s 
Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit den Referenten kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.

Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!
 

  • Erscheinungsformen in der Praxis (Definition „Family Office“, Ausgestaltungsmöglichkeiten)
  • Nationale und internationale Trends bei Family Offices inkl. Empfehlungen für die Praxis
  • Set-up/Strukturierungsfragen/Kapitalstruktur – unter Berücksichtigung der Neuerungen durch VirtGesG und FlexKapGG
  • Organisation der Familieninteressen: (Kapital-)Gesellschaft – Stiftung – Familienverfassung
  • Related-Party-Transaktionen – Kapitalerhaltung – Luxusimmobilien
  • Steuerthemen unterschiedlicher Anlage-Klassen (Beteiligungen, Immobilien, Kapitalvermögen, Private Assets)
  • Direktbeteiligungen/Direktinvestments
  • Erbrecht – Das rechtliche Schicksal von Unternehmensbeteiligungen und Testamentserstellung
  • Vermögensnachfolge und internationale Steuerfragen (Wohnsitze etc.)
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
280,00 €
ab 2 Personen
238,00 €
Dr. Christian Wilplinger
Christian Wilplinger ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie Partner bei Deloitte Österreich. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der steuerlichen Beratung von Privatpersonen (Private Clients), Privatstiftungen, ausländischen Stiftungen/Trusts und Familienunternehmen, der Umgründungs- und ...

Dr. Maximilian Weiler
Maximilian Weiler ist Rechtsanwalt; Gründungspartner von Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte (JWO) / Deloitte Legal Österreich, der österreichischen Rechtsanwaltskanzlei des globalen Deloitte Legal Netzwerks; Tätigkeitsschwerpunkte: Corporate/M&A und die Beratung von Family Offices und Private Clients.

Seminardetails


Donnerstag, 18. April 2024
13:00 bis 16:30
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H