Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Donnerstag, 02. März 2023 | 13:30 bis 17:30

Geförderter Wohnbau Wien

Aktuelle Herausforderungen aus interdisziplinärer Sicht für die optimale Immobilienentwicklung
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Fundierte Kenntnisse über das „wo“, „wann“ und „wie“ sind seit dem Widmungszusatz „geförderter Wohnbau“ in der Novelle der Wiener Bauordnung vom Herbst 2018 – und vor allem ihren ergänzenden Regelungen – unabdingbare Grundlagen für realistische Einschätzungen von Grundstückswerten bis hin zu erfolgreichen Immobilienentwicklungen und Investorenentscheidungen.

In einem interdisziplinären Bogen beleuchtet das Vortragsteam bei diesem Seminar die aktuellen Herausforderungen und Usancen im geförderten Wohnbau aus den jeweiligen Sichtweisen für die unterschiedlichen Bedürfnisse von Grundstückseigentümern bis hin zu Experten aus Planung, Entwicklung, Rechtsbetreuung, Bewertung, Finanzierung uvam.

Zusätzlich zu rechtlichen und kalkulatorischen Grundsätzen werden auch typische Fragestellungen im Vergleich zu freifinanzierten Projektszenarien vorgestellt und mit aktuellen gebauten, geplanten oder (vorübergehend) gestoppten Beispielen aus der Praxis ergänzt.

 

Inhalt:
Aktuelle Herausforderungen aus interdisziplinärer Sicht für die optimale Immobilienentwicklung

  • Neue Anforderungen bei geförderten Bauvorhaben
  • Überblick, Fakten und Prognosen zum (leistbaren) Wohnbau in Wien
  • Geförderter Wohnbau in der Wiener Bauordnung bis Stadtplanung
  • Erfahrungsberichte aus Sicht einer Bauträgerin
  • wohnfonds_wien: von Qualitätssicherung über Klima, Umwelt & Naturschutz bis „Hauskunft“
  • Welchen Mietzins erlauben derzeitige Rechtsgrundlagen – Auswirkungen auf Renditekalkulationen?

 

Zielgruppe:

  • Immobilienentwickler*innen
  • Architekt*innen
  • Ziviltechniker*innen
  • Sachverständige
  • Baujurist*innen
  • Bauträger, Wohnbaugenossenschaften
  • Gemeinden; Behördenvertreter*innen
  • Raumplaner*innen

Herausforderungen bei geförderten Bauvorhaben

  • Aktuelle Entwicklungen und Trends
  • Neuerungen bei der Wiener Wohnbauförderung
  • Qualitätsanforderungen im geförderten Wohnbau
  • Der Weg zur Förderungszusicherung
  • Gebaute Beispiele von Massivbauweise bis Hybridholzbau

Aktuelle Entwicklungen im geförderten Wohnbau

  • Neu im wohnfonds_wien: Hauskunft & Qualitätsbeirat
  • Herausforderungen in der Projektentwicklung: Umwelt & Naturschutz, Widmungskategorie geförderter Wohnbau
  • Aktuelle Themen in der Qualitätssicherung: Klimaresilienz & Quartiersentwicklung

Daten, Prognosen & Trends Wohnbau Wien

  • Wohnbau: leistbar – gefördert – gemeinnützig – freifinanziert
  • Aspekte geförderter Wohnbau innerhalb des Immobilienmarktes Wien

Wiener Bauordnung bis Instrumente der Stadtplanung

  • Geförderter Wohnbau in den Zielen der Stadtplanungsinstrumente
  • WBO-Novelle LGBL 69/2018 mit Widmungszusatz „geförderter Wohnbau“
  • Planungsgrundlage MA 21 zum geförderten Wohnbau
  • Beispiele rechtskräftige Umwidmungen „geförderter Wohnbau“

Welchen Mietzins erlauben derzeitige Rechtsgrundlagen, Auswirkungen auf Renditekalkulationen?

  • Leistbar – gefördert – gemeinnützig – freifinanziert als Kategorien im Mietrecht?
  • Mietrechtsgesetz (MRG) – Richtwert, angemessener und freier Mietzins
  • Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG)
  • Der Mietzins im geförderten Wohnbau
  • Rückzahlungsbegünstigungsgesetz (RBG)
  • Mietzinsüberprüfung nach MRG & WGG inkl. Verfahren
  • Aktuelle Entwicklungen in der Judikatur

Diskussion

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
304,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
273,60 €
RA Mag. Klaus Pfeiffer, Bakk., LL.M.
Rechtsanwalt und Partner bei Weber Rechtsanwälte GmbH & Co KG mit Spezialisierung auf die Bereiche Real Estate und Baurecht; Fachautor und Vortragender mit Schwerpunkt Immobilienrecht.

Dipl.-Ing. Evelyn Ernst
Inhaberin DIe ERNST mit Spezialisierung auf interdisziplinäre Fragestellungen im Kontext Raumplanung(srechte) - Immobilienentwicklung - Marktforschung (www.die-ernst.at); Schwerpunkte sind u.a. Raumplanungspotential für Immobilienentwicklungen inkl. Kalkulationsszenarien, Standortentwicklungen ...

Dieter Groschopf
Stv. Geschäftsführer des wohnfonds_wien - Fonds für Wohnbau und Stadterneuerung. Langjährige Erfahrung als Mitarbeiter der Magistratsabteilung 69 der Stadt Wien für rechtliche und administrative Grundstücksangelegenheiten. Seit 1990 im wohnfonds_wien zunächst in den Bereichen ...

DI Barbara Fritsch-Raffelsberger
Abteilungsleiterin Projektentwicklung, Prokuristin Familienwohnbau gemeinnützige Bau- und Siedlungsgesellschaft m.b.H. sowie Geschäftsführerin der WIEBE Wiener Bauträger und EntwicklungsgesmbH. Sie verfügt über die Gewerbeberechtigung für Immobilientreuhänder (Bauträger, Makler) und ist Mitglied ...

Seminardetails


Donnerstag, 02. März 2023
13:30 bis 17:30
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H