Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Donnerstag, 28. April 2022 | 09:00 bis 17:00

Internationales Arbeitsrecht & Immigration

aus dem Lehrgang Mobility Management
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Sie erhalten einen Überblick über die Herausforderungen, Trends und Grundmodelle im internationalen Personaleinsatz. Außerdem erwarten Sie zahlreiche Praxisbeispiele zur arbeitsrechtlichen Gestaltung des grenzüberschreitenden Einsatzes von Mitarbeiter*innen und zusätzliche Tipps zum Inhalt einer Entsendevereinbarung. Praxis-Inputs zu Erleichterungen und Einschränkungen des internationalen Personaleinsatzes aus Sicht des Aufenthalts- und Ausländerbeschäftigungsrechts runden dieses Modul ab.

 

Dieses Modul ist Teil des Lehrgangs Mobility Management.

Inhalt

  • Formen des internationalen Personaleinsatzes
    • Grundmodelle, Trends und Herausforderungen
    • Lokaler Vertrag/Split Contract
    • Entsendung
    • Überlassung – gewerblich/im Konzern
    • Wochenpendler, Business Traveller, virtuelle Teams

Alexandra Platzer, PwC
Stefan Schuster, A1

 

  • Grundzüge des internationalen Arbeitsrechts
    • Optionen der vertraglichen Gestaltung – Entsendung vs. Überlassung
    • Anwendbares Recht, Rechtswahl und Eingriffsnormen
    • Mitwirkungsrechte des Betriebsrats
    • Inhalt einer arbeitsrechtlichen Entsendevereinbarung
    • Anwendungsbereich und Pflichten des LSD-BG
    • Gewerbliche Arbeitskräfteüberlassung und Restriktionen durch das Gewerberecht

Erwin Fuchs, Sabadello Legal 

 

  • Grundzüge Immigration
    • Aufenthaltsbewilligung und Beschäftigungsbewilligung
    • Welche Titel kommen für welche Art von Einsatz in Frage?
    • Meldepflichten und Bewilligungspflichten
    • Möglichkeiten und Restriktionen beim Familienzuzug
    • Praxiserfahrungen bei der Beantragung und Empfehlungen für den Ablauf
    • Konsequenzen bei Verstößen gegen das Ausländerbeschäftigungsrecht
    • Austausch zwischen den Behörden

Eva Krichmayr, PwC

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
560,00 €
ab 3 Personen
504,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
448,00 €
ab 3 Personen
403,20 €
Sonstige Ermäßigungen
Teilnehmer* innen der Jahrestagung Mobility Management (pro Person)
504,00 €
Teilnehmer* innen der Jahrestagung Mobility Management für Linde Zeitschriften-Abonnent (pro Person)
403,20 €
Mag. Alexandra Platzer
Director im Bereich Tax Solutions bei PwC Österreich in Wien und Expertin für Lohnsteuer, Sozialversicherung und Lohnabgaben; Mitglied des Fachsenats für Arbeits- und Sozialrecht der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW).

Mag. Stefan Schuster, LL.M. MBA MSc
Leiter Accounting Center of Expertise & Investment-Management der A1, Lead Mobility Management A1-Group und Steuerberater in Wien; Mitglied im Fachsenat für Steuerrecht sowie stellvertretender Vorsitzender des Fachsenats für Arbeits- und Sozialrecht bei der Kammer der Steuerberater und ...

Mag. Eva Krichmayr
Leitet bei PwC Legal als Rechtsanwältin und Senior Managerin mit Spezialgebiet Arbeitsrecht das Immigration-Team; zuvor über 15 Jahre in einer der größten Wirtschaftskanzleien Österreichs als Arbeitsrechtsspezialistin beschäftigt sowie anschließend mehrere Jahre Leiterin HR und Recht in einem ...

Mag. Erwin Fuchs
Rechtsanwalt bei Sabadello Legal; Arbeitsrechtsexperte sowie Trainer, Herausgeber und Autor im Bereich des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts.

Seminardetails


Donnerstag, 28. April 2022
09:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Judith Erlbeck, MA, B.A. (Econ.)
Tel.: +43 1 24 630 - 38
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: Judith.Erlbeck lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H