Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Mittwoch, 24. April 2024 - Mittwoch, 05. Juni 2024

KI-Transformation in Tax, Compliance & Finance

3 Module zur Entwicklung einer nachhaltigen KI-Strategie im Unternehmen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Künstliche Intelligenz (KI) wird Teil unseres Arbeitsalltags werden. Sie hilft, datenbasierte Entscheidungen zu treffen, verbessert die Effizienz, unterstützt bei der Datenanalyse, in der Steuerfunktion, im Risikomanagement, bei der Betrugserkennung uvm. – die Einsatzgebiete sind vielfältig und eine sachliche Auseinandersetzung scheint nun nach dem ersten Hype möglich.

Der erste Schritt zum Einsatz von KI im eigenen Unternehmen ist ein näheres Verständnis der zugrundeliegenden Technologie und der möglichen Anwendungsfälle. Die KI-Transformation beschränkt sich nicht auf das Einführen neuer KI-gestützter Tools, sondern lädt dazu ein, die bestehenden relevanten Geschäftsprozesse abteilungsübergreifend kritisch zu hinterfragen und KI genau an jenen Stellen einzusetzen, wo sie einen entsprechenden Mehrwert liefert.

Um die technischen, organisatorischen, rechtlichen und strategischen Herausforderungen zu meistern, bietet Ihnen die Eventreihe „KI-Transformation in Tax, Compliance & Finance“ eine optimale Vorbereitung. Künstliche Intelligenz birgt enormes Potential – nutzen Sie es!

Schwerpunkt:

  • Entwicklung einer nachhaltigen KI-Strategie im Unternehmen

 

Seminar-Reihe aus 3 Modulen, getrennt buchbar:


Hinweis: Sie sind aktives Mitglied der Fachgruppe UBIT Wien? Nehmen Sie den Bildungsbonus der UBIT Wien in Anspruch!
 

24.4.2024
Modul 1: Tax-Transformation & Steuerfunktion mittels Künstlicher Intelligenz
Use Cases & Live-Demos

Die Steuerfunktion ist mit immer größeren Datenmengen konfrontiert. Das abteilungsübergreifende Denken und die Prozessbetrachtung sind unerlässlich, um sich in Zukunft den Herausforderungen wie Sicherstellung der (Tax) Data Quality bis hin zur Erfüllung von Reportinganforderungen erfolgreich zu stellen. Die digitale Transformation und der zweckmäßige Einsatz von KI in der Steuerfunktion stehen im Fokus des ersten Moduls.

Zielgruppe:

  • Head of Tax, Head of Group Tax
  • Mitarbeiter*innen in Steuerabteilungen
  • Steuerberater*innen und Wirtschaftsprüfer*innen
  • All jene, die abteilungsübergreifend mit der Implementierung von KI betraut sind

15.5.2024
Modul 2: Compliance-Management & KI
Einsatzmöglichkeiten und KI-Lösungen unter Berücksichtigung des AI-Act, der DSGVO und ethischer Aspekte

Woraus besteht eine nachhaltige KI-Strategie und wie kann ein KI-Governance-System aufgebaut werden? Wie können Sie als CTO und CIO Effizienzsteigerung, Fehlerminimierung und verbesserte Datenanalyse mit Hilfe von KI erreichen? Wie kann KI zur Identifizierung und Analyse von Risiken bzw. zur Überwachung von Compliance-Verstößen genutzt werden? Informieren Sie sich im Rahmen des zweiten Moduls „Compliance-Management & Technology“.

Zielgruppe:

  • CTO
  • CIO
  • Leiter*innen Recht
  • Rechtsanwält*innen
  • All jene, die abteilungsübergreifend mit der Implementierung von KI betraut sind

5.6.2024
Modul 3: KI-Perspektiven für CFO und Audit
KI-gestützte Finanzberichterstattung, Forecasts und Prüfungsstandards

Das dritte Modul widmet sich der Künstlichen Intelligenz im Finanzbereich und der Wirtschaftsprüfung. Wie KI im Risikomanagement, bei der Finanzberichterstattung, Betrugserkennung und Kundenbetreuung unterstützen kann, steht ebenso im Fokus wie mögliche Standards zur Prüfung von integrierter KI in der Finanzberichterstattung.

Zielgruppe:

  • CFO, Leiter*innen Finanz- & Rechnungswesen
  • Leiter*innen und Mitarbeiter*innen in Finanzabteilungen und Controlling
  • All jene, die abteilungsübergreifend mit der Implementierung von KI betraut sind
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
1.475,00 €
ab 3 Personen
1.327,50 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
1.180,00 €
ab 3 Personen
1.062,00 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
1.180,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
1.062,00 €
Mag. Christian Sikora, CFA
Christian Sikora ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und verantwortlicher Partner für Data and Analytics bei der KPMG Österreich; Prüfungsschwerpunkt Industrie- und Handelsunternehmen; mehrjährige Projekterfahrung im Bereich Accounting Advisory, Beratungsschwerpunkt und Fachvortragender im ...

Mag. Karin Bruchbacher
Karin Bruchbacher ist Rechtsanwältin bei KPMG Law und leitet die Praxisgruppen IT/IP und Datenschutzrecht sowie die Bereiche Commercial und Compliance. Sie berät nationale und internationale Mandaten vor allem in den Bereichen IT/IP, Datenschutzrecht, Unternehmensrechts und Compliance. Ihre ...

Mag. Mario Felice, MA
Mario Felice ist Regionaler Koordinator des Bereichs Finanzstrafsachen im Amt für Betrugsbekämpfung für Wien und Niederösterreich; spezialisiert auf Selbstanzeigen, Steuerkontrollsysteme, Digitalisierung im Finanzstrafrecht sowie Vernehmungs- und Verhandlungstechnik. Neben der Tätigkeit als ...

Martin Setnicka, BA MA MSc PhD
Martin Setnicka ist Gründer der Beratungsagentur S!MART thinking, von prognoserechnung.at und der Tax Tech-Plattform taxelerate.at. Er ist Experte für digitale Transformationsprozesse in Unternehmen und Organisationen sowie für die Umsetzung von Advanced Analytics-Vorhaben. Über ein Jahrzehnt im ...

Mag. Kirstin Krippner
Kirstin Krippner ist Steuerberaterin und Partnerin im Bereich Tax Transformation und Tax bei KPMG Austria; spezialisiert im Bereich Digitalisierung von steuerrelevanten Prozessen, Etablierung von Tax Compliance Management Systems und Tax Controls, Tax Data Management.

Mag. (FH) Eberhard Bayerl
Eberhard Bayerl ist Partner Advisory bei der KPMG Austria; 20 Jahre Erfahrung im CFO-Bereich sowohl als Managementberater als auch in Linienfunktion auf Holdingebene in der konzernweiten Konzeption und Optimierung der Finanzorganisation sowie der Finanz- und Controllingprozesse; Begleitung des ...

Mag. Hannah Kercz
Hannah Kercz ist Rechtsanwältin bei KPMG Law Österreich und auf die Bereiche Compliance (insbesondere Lieferkettenmanagement), IT/IP, Litigation und allgemeines Zivilrecht spezialisiert. Sie berät nationale und internationale Mandanten in komplexen zivilrechtlichen Angelegenheiten, begleitet ...

Mag. Lena-Maria Urban
Lena-Maria Urban ist Rechtsanwältin bei KPMG law; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung nationaler und internationaler Mandaten bei Fragen zum Datenschutz-, IT- und Digitalisierungsrecht und dem rechtskonformen Einsatz neuer Technologien; zusätzlich Beratung iZm E-Commerce und allgemeinen zivil- und ...

Mag. Kerstin Heyn-Schaller
Kerstin Heyn-Schaller ist in den Branchen Industrie & Handel, Banken und Versicherungen für nationale und internationale IT-Audits und IT-Sonderaufträge als Partnerin bei KPMG Austria GmbH verantwortlich. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen ISAE 3402 / SOC 1, SOX, Prüfung von ...

Thomas Androsch, LL.M.
Thomas Androsch ist Rechtsanwalt bei KPMG Law, Teil der Practice Groups M&A/Corporate und Capital Markets; Experte für Legal Tech & Legal Transformation; Tätigkeitsschwerpunkte: rechtliche Begleitung von M&A-Transaktionen und Umstrukturierungen sowie allgemeine gesellschafts- und ...

Univ.-Prof. Dr. Marcus Hudec
Marcus Hudec ist Universitätsprofessor an der Fakultät für Informatik der Universität Wien; Gründer und Geschäftsführer von DATA TECHNOLOGY; Experte für Advanced Analytics, ML, AI, Entwicklung und Umsetzung von Datenstrategien.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H