Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Donnerstag, 20. Mai 2021 | 09:00 bis 17:00

Konferenz Verrechnungspreise 2021

mit den neuen VPR 2020/2021
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Ihre Gesundheit steht bei uns an erster Stelle, daher findet diese Veranstaltung online als Konferenz am 20.5.2021 von 9:00 bis 17:00 Uhr statt.

 

Inhalt

  • Aktuelles aus der nationalen und internationalen Finanzverwaltung
  • „Altes & Neues“ zu Dienstleistungen im Konzern
  • Dokumentation für KMU nach den neuen VPR
  • Transfer Pricing & Tax Technology
  • Finanzierungen im Lichte der neuen VPR
  • Streitbeilegung und Alternativen auf nationaler Ebene
  • Digital Economy: Unified Approach – OECD Pillar One Blueprint, begleitende Maßnahmen zur Steuersicherheit

 

WEBINARE - so funktioniert`s 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit den Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.
Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

Update Verrechnungspreise & Aktuelles aus der Finanzverwaltung

  • Überblick über Neuigkeiten aus der Finanzverwaltung
  • Verrechnungspreise in der COVID-19-Pandemie: Die Leitlinien der OECD
  • VPR 2021: Hintergründe und Zielsetzung des Updates aus Sicht des BMF
  • CbCR 2020 Review: Geplante Änderungen bei der länderbezogenen Berichterstattung
  • Aktuelles aus den OECD-Arbeiten zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

„Altes & Neues“ zu Dienstleistungen im Konzern

  • Benefit Test
  • Dienstleistungen mit Routinecharakter
  • Low Value Adding intra-group Services
  • Konzernumlagen
  • Kostenverteilungsverträge

Dokumentation für KMU nach den neuen VPR

  • Fokus KMU unter 50 Mio Euro Umsatz
  • Mindestinhalt
  • Rechtsfolgen
  • Praxistipps

Transfer Pricing & Tax Technology

  • Data Analytics und Visualisierung – Überblick über geeignete Tools
  • Process Automation – Automatisierung sich wiederholender Prozesse
  • Transaktionsmatrix – regelbasierte Erstellung/TP-Matrix in SAP
  • Dokumentation – Einsatz von Tools bei der Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation
  • Verrechnungspreismanagement – Real time E2E Transfer Pricing

Finanzierungen iZm den VPR 2020/2021

  • Überblick über neue Entwicklungen und Anforderungen im Bereich Konzernfinanzierung & Verrechnungspreise
  • Die wichtigsten Aussagen der österr. Verrechnungspreisrichtlinien 2020/2021 zu Finanztransaktionen und deren Auswirkungen auf die Praxis
    • Was bei Cash Pools sowie der Vergabe von Darlehen und Bürgschaften besonders zu beachten ist
    • Verrechnungspreisfragen (Rating, Implicit Support, Ableitung von Zinssätzen, Vorfälligkeitsentschädigungen, (L)IBOR-Reform, Teilung von Synergien, COVID-19-impact etc.)
  • Kurzüberblick über die Umsetzung der österr. Zinsschrankenregelung und deren Auswirkung

Verrechnungspreise & Streitbeilegung

  • Streitbeilegung auf Basis
    • DBA
    • EU-Schiedskonvention und
    • EU-Streitbeilegungsgesetz
  • Alternative Instrumente auf nationaler Ebene
  • Empfehlungen für die Praxis 

Unified Approach

  • OECD Pillar One Blueprint: Bye, bye Fremdverhaltensgrundsatz & der gesamtwirtschaftliche Impact
  • Welche Unternehmen sind erfasst? Welche Schwellenwerte stehen im Raum? Wann liegt ein Nexus vor?
  • Die schöne neue Verrechnungspreiswelt in Amount A, B und C
  • Begleitende Maßnahmen zur Steuersicherheit und Streitbeilegung
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
590,00 €
ab 3 Personen
531,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
472,00 €
ab 3 Personen
424,80 €
Sonstige Ermäßigungen
Absolvent*innen & Studierende der FH Campus Wien, Berufsanwärter*innen (Steuerberater*innen) (pro Person)
472,00 €
Gerhard Steiner
Associate Partner - International Tax Services & Transfer Pricing, EY Austria
Seit 1. November 2014 für EY im Bereich Transfer Pricing tätig. Vertreter von EY-AT - ITS Controversy Network (weltweit), Vertreter von EY-AT - Strategic Solutions (GSA). Jahrelange Praxiserfahrung im Bereich der ...

Mag. Werner Rosar
Steuerberater und Partner bei KPMG in Wien. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Konzernsteuerberatung im nationalen und internationalen Steuerrecht in den Bereichen Verrechnungspreise und Umsatzsteuer. Außerdem ist er Fachautor und -vortragender.

Dr. Veronika Daurer, LL.B.
Referentin im Bundesministerium für Finanzen, Abteilung für internationales Steuerrecht mit dem Schwerpunkt Verrechnungspreise; davor Steuerberaterin bei PwC Österreich im Bereich Konzern- und Umgründungssteuerrecht; weiters externe Lektorin am Institut für Österreichisches und Internationales ...

Mag. Doris Bramo-Hackel, MSc.
Steuerberaterin, Mitglied der Transferpreis-Gruppe von PwC Österreich; Tätigkeitsschwerpunkte: Verrechnungspreisberatung, Durchführung von Verrechnungspreisstudien, Aufbau von Verrechnungspreisdokumentationen, Internationales Steuerrecht; Wirtschaftsmediatorin, Coach, Fachautorin und Vortragende.

Mag. Gabriele Holzinger
Gabriele Holzinger, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin sowie Partnerin bei Deloitte Österreich; Tätigkeitsschwerpunkte: nationale und internationale Beratung im Konzernsteuerrecht, Umstrukturierungen, Transfer Pricing.

Dr. Eva-Maria Kerstinger
Leiterin Fachbereich KMU im Finanzamt Österreich (zuvor stv. Leiterin bundesweiter Fachbereich Verrechnungspreise im BMF und Tax-Expertin in der Steuerabteilung eines internationalen Konzerns). Steuerberaterin (ruhend), Lehrbeauftragte an der FH-Campus Wien sowie Fachautorin und Vortragende.

Mag. Iris Burgstaller
Steuerberaterin und Partnerin bei TPA; Tätigkeitsschwerpunkte: Verrechnungspreisthemen inkl. Datenbankanalysen in Österreich und CEE, internationale Betriebsstättenstrukturen, Beratung international tätiger Unternehmen in Projektgeschäften sowie hinsichtlich Supply Chain Strukturierungen. Sie ...

Dipl.-Oec. Oliver Kost
Partner in der Steuerabteilung bei PwC Österreich; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung international tätiger Unternehmen zu Verrechnungspreisfragen wie der Gestaltung und Implementierung von Verrechnungspreissystemen, -analysen, Dokumentation sowie der Verteidigung von Verrechnungspreisen in ...

Seminardetails


Donnerstag, 20. Mai 2021
09:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax:
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H