Kryptowährungen in der Unternehmenspraxis
Seminar | Dienstag, 22. Januar 2019 | 14:00 bis 17:00

Kryptowährungen in der Unternehmenspraxis

Steuerliche und bilanzielle Auswirkungen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag
  • Aufsichts- und zivilrechtliche Aspekte
  • Aktuelles von der ICO-Front
  • Ertragsteuerliche und umsatzsteuerliche Behandlung
  • Bewertung & Bilanzierung von Kryptowährungen/-assets
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten & Potenziale für Unternehmen

 

Ihr Nutzen

Die Blockchain-Technologie ist ein Zukunftsmodell. Die Anwendungsformen wie Kryptowährungen, Digitale Assets, Smart Contracts etc. sind vielfältig und größtenteils noch gar nicht absehbar. In den Medien sorgen vor allem die immer größer werdende Anzahl von Initial Coin Offerings (ICO) und die extrem volatilen Kurse von Bitcoin & Co für Schlagzeilen. Was müssen Sie als Berater bzw. als Unternehmer rund um die Behandlung von Kryptowährungen und über die damit verbundenen Risiken wissen?
Unsere Experten geben Ihnen ein Grundverständnis für das rechtliche und steuerliche Need-to-know rund um diese Technologie und den damit einhergehenden Geschäftsmodellen. Informieren Sie sich über die steuerlichen und bilanziellen Auswirkungen von Mining, Handel mit Kryptowährungen und ICO.

 

Teilnehmerkreis

  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus dem Finanz- und Rechnungswesen
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus Rechtsabteilungen
  • SteuerberaterInnen, WirtschaftsprüferInnen
  • Rechts- und sonstige wirtschaftsberatende Berufe
  • Finanzdienstleister
  • GeschäftsführerInnen, Vorstände und EntscheidungsträgerInnen in Unternehmen

Kryptowährungen rechtlich betrachtet

  • Aufsichtsrechtliche Aspekte rund um Kryptowährungen
  • Ein konkretes Geschäftsmodell mit Kryptowährungen – und nun?
  • Das Fundament namens Zivilrecht (trotz aller FinTech-Magie)
  • Aktuelles von der ICO-Front

 

Steuerliche Behandlung von Kryptowährungen

  • Ertragsteuern, Umsatzsteuer
  • BMF-Informationen, Wartungserlass
  • Mining: Solo- vs Pool- vs Cloud-Mining
  • Handel mit Kryptowährungen
  • Besteuerung von Initial Coin Offerings (ICO)
  • Counterparty vs Non-Counterparty Token
  • Special Topics (Forks, Airdrops, Masternodes)

 

Bewertung und Bilanzierung von Kryptowährungen/-assets

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
320,00 €
ab 3 Personen
288,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
256,00 €
ab 3 Personen
230,40 €
Mag. Christian Oberkleiner, MAS
Steuerberater und Director bei TPA in Österreich; Umgründungsberater; stellvertretender Leiter des Kompetenz Centers „Rechtsformgestaltung, Umgründung, Stiftungen und Körperschaftsteuer“; Fachautor und Vortragender.

Christoph Rommer, BSc MSc
Steuerberater-Berufsanwärter bei der TPA Steuerberatung GmbH.

Carina Wolf
Head of Legal bei der Bitpanda GmbH; davor als Rechtsanwältin bei Wolf Theiss im Bereich Banking & Finance tätig.

Seminardetails


Dienstag, 22. Januar 2019
14:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H