Seminar | Dienstag, 14. November 2017 | 08:15 bis 10:30

Kündigungsfreiheit im Arbeitsrecht?

Praktisches zum allgemeinen und besonderen Kündigungsschutz
Vortragende: Leitner
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag
  Business Breakfast - Die "Krux" mit der Kündigungsfreiheit im Arbeitsrecht
  • Was ist der allgemeine Kündigungsschutz und für wen gilt er?
  • Der Kündigungsschutz (werdender) Mütter und Väter, begünstigter Behinderter, Betriebsräte
  • Was ist bei einer Entlassung zu beachten, Risikoabwägung
  • Worst Case gerichtliches Verfahren: Ablauf & häufige Fehler


IHR NUTZEN

„Ich bin doch der Betriebsinhaber, ich kann doch jederzeit jeden kündigen, wenn ich will!?“

Diesen Satz hört man öfter. Dass dem aber nicht so ist und zahlreiche Schwierigkeiten mit der Beendigung von Dienstverhältnissen verbunden sind, zeigt sich erst dann, wenn der betroffene Arbeitnehmer anwaltliche oder gar gerichtliche Hilfe in Anspruch nimmt.
Um hier Klarheit zu schaffen, erörtert der Referent die wesentlichen Fragen des allgemeinen und besonderen Bestandsschutzes, klärt darüber auf, wie eine Risikoabwägung im Vorfeld aussehen könnte und beleuchtet den Ablauf eines Verfahrens, wenn nun tatsächlich richterliche Hilfe in Anspruch genommen werden muss. Dabei weist er insbesondere auch auf häufige Fehler hin, die durchwegs vermeidbar sind.

 

  Gemeinsames Frühstück & Austausch

Der allgemeine Kündigungsschutz
  • Wer ist geschützt, ab wann beginnt der Schutz?
  • Was ist der allgemeine Kündigungsschutz (die drei Stufen der Sozialwidrigkeit, Motivwidrigkeit)
  • Was ist bei einer Entlassung zu beachten?
  • Exkurs: die fristwidrige Kündigung
Der Kündigungsschutz der Betriebsräte
  • Für wen gilt der allgemeine Kündigungsschutz
  • Was ist geschützt, Kündigungsgründe
  • Was ist bei einer Entlassung zu beachten?
Der Kündigungsschutz (werdender) Mütter und Väter
  • Wer ist geschützt? Werdende Mütter, Karenz, Elternteilzeit
  • Kündigungsgründe (Abhängigkeit vom Alter des Kindes)
  • Was ist bei einer Entlassung zu beachten?
Das Verfahren
  • Vorverfahren beim allgemeinen Kündigungsschutz (Fristen, wer kann klagen, Rechtswirkungen)
  • Gerichtliches Verfahren bei Betriebsräten und Müttern
  • Verfahren vor dem Behindertenausschuss beim Sozialministeriumsservice
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
220,00 €
ab 3 Personen
198,00 €
Dr. Michael Leitner
Rechtsanwalt bei GERLACH Rechtsanwälte mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, insb. rund um die Beendigung von Dienstverhältnissen (v.a. allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz); Autor verschiedenster Fachbeiträge.

Seminardetails


Dienstag, 14. November 2017
08:15 bis 10:30
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H