Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Donnerstag, 15. September 2022 | 13:00 bis 17:30

Logistikimmobilien in Österreich

Aktuelle rechtliche Herausforderungen – von (Markt-)Trends, Klimaschutz & Nachhaltigkeit bis zur Lieferkettenproblematik
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Nicht nur die rasante Entwicklung des Onlinehandels der letzten Jahre, insb. verstärkt durch Covid-19, hat zu einem Nachfrage-Boom bei Logistikimmobilien geführt. Gerade die jüngsten globalen Krisen haben gezeigt, wie anfällig die Supply Chain ist, wenn Lieferketten unterbrochen sind und damit die Just-in-time-Auslieferung zum Stillstand kommt. Der Trend geht daher vermehrt zu inländischer Lagerhaltung, zu lokaler und regionaler – auch innerstädtischer - Warenbevorratung, um damit näher am Endkunden zu sein. Zudem übernehmen Lieferanten vermehrt Lagerverantwortung für Ihre Kunden.
Daneben spielt die „grüne Logistik“ für Investoren und Betreiber eine immer wichtigere Rolle. Nachhaltigkeitsaspekte und ökologische Kriterien bei Gebäuden und Betrieb stellen wesentliche neue Anforderungen an Logistikimmobilien.

 

Damit die Planung, der Erwerb und Betrieb einer Logistikimmobilie zum Erfolg wird, sind einige juristische und praktische Fallstricke zu beachten. Das Vortragsteam beleuchtet in diesem Seminar die aktuellen Trends, die baulichen Standardspezifikationen sowie die gesetzlichen Rahmenbedingungen und wesentlichen rechtlichen Eckpunkte von der Genehmigung, Kauf und Anmietung einer Logistikimmobilie bis hin zu Haftungsfragen.

 

Inhalt:

  • Marktentwicklung, Trends und Standortspezifikationen Assetklasse Logistik
  • Gebäudespezifikationen und deren Auswirkungen auf die Projektentwicklung
  • Genehmigungspraxis – neue gesetzliche Rahmenbedingungen, u.a. zum Flächenverbrauch & UVP-Pflicht
  • Praxisrelevantes zu Erwerb und Miete
  • Vertragsaspekte und Haftungsfragen

 

Zielgruppe:

  • Immobilienprojektentwickler*innen
  • Planer*innen
  • Architekt*innen, Ziviltechniker*innen
  • Anleger und Investoren
  • Banken und Versicherungen
  • Baujurist*innen und Rechtsanwält*innen
  • Gemeinden; Behördenvertreter*innen
  • Bauträger
  • Sachverständige
  • Unternehmen

Marktentwicklungen und Trends bei Logistikimmobilien 

  • Aktuelle Einflussfaktoren und Trends im Logistikimmobilienmarkt
  • Außerordentlich dynamische Marktentwicklungen der Assetklasse Logistik
  • Boomende Nachfrage Betreiberimmobilien, Fonds(-beimischung), Investmentallokation, Einzeltransaktionen, Portfoliokäufe etc.
  • Lagespezifikationen Städte 1. & 2. Ordnung, Verkehrsknotenpunkte, Peripherien, Last Mile
  • Standortanforderungen Logistik Klassen A-C, Lagerflächen, Cross-docking-Liegenschaften
  • Ausblick

 

Logistikimmobilie ist nicht Logistikimmobilie: Die verschiedenen baulichen Standardspezifikationen und deren Auswirkungen auf die Projektentwicklung und Planung, u.a.

  • Distributions- und Umschlagsimmobilien 
  • Paketverteilzentren
  • Gewerbeparks (Light Industrial) 
  • Sondertypen von Logistik- und Industrieimmobilien


Die verwaltungsrechtliche Genehmigung – erhöhte Anforderungen in der Praxis

  • Unterschiede zur bisherigen Praxis und was nun besonders wichtig ist
  • Die neue UVP-Pflicht
    • Grundzüge des UVP-Verfahrens
    • Spezifisches bei Logistikimmobilien, insb. in Ballungszentren
    • Gewerbe-, bau- und wasserrechtliche Besonderheiten
    • Einbeziehung der Anrainer/Öffentlichkeit bei der Planung
  • Neue gesetzliche Rahmenbedingungen zum Flächenverbrauch
    • Allgemeine Grundsätze zu Flächenknappheit/Bodenversiegelung
    • Was ist neu und Besonderheiten bei Logistikimmobilien
  • Klimaschutz und Nachhaltigkeit als Parameter für die Entwicklung von Logistikimmobilien
  • Rechtliche Dos & Don’ts aus der Praxis


Zivilrechtliche Aspekte

  • Der Erwerb: Welche Punkte sind vorab zu prüfen (Due Diligence) und typische Fallstricke
  • Haftung für Umweltschäden
    • Wofür haftet der Verkäufer einer Logistikimmobilie und wie weit muss er aufklären?
    • Wer muss darüber Bescheid wissen?
    • Wirksamkeit von Haftungsausausschlüssen
  • Durchsetzung von Ansprüchen: Art der Geltendmachung und Fristen


Die Anmietung von Logistikimmobilien

  • Geschäftsraummiete vs. Unternehmenspacht vs. Flächenmiete: Abgrenzung und Konsequenzen
  • Die Logistikimmobilie als Superädifikat
  • Vertragsgestaltung
  • Themen bei einer gemeinsamen Anmietung
  • Zahlungsausfälle, Möglichkeiten der Auflösung des Mietverhältnisses, Rückstellung der Immobilie und Haftung


Lieferkettenprobleme

  • Wer haftet wofür? Wer haftet, wenn die Technik ausfällt?
  • Die Zurechnung von Subunternehmen/Sublieferanten
  • Welche vertragliche Vorsorge sollte getroffen werden?
  • Force Majeure und die Bewältigung von Krisenzeiten
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
304,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
273,60 €
Dr. Michael Hecht
Rechtsanwalt und Partner bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten Immobilienprojekte & Baurecht, Umweltrecht, Infrastruktur & Vergaberecht sowie Öffentlicher Sektor & öffentliches Recht; Vortragstätigkeit zu bau-, umwelt-, infrastruktur- und vergaberechtlichen Aspekten, darüber ...

Dipl.-Ing. Evelyn Ernst
Inhaberin DIe ERNST mit Spezialisierung auf interdisziplinäre Fragestellungen im Kontext Raumplanung(srechte) - Immobilienentwicklung - Marktforschung (www.die-ernst.at); Schwerpunkte sind u.a. Raumplanungspotential für Immobilienentwicklungen inkl. Kalkulationsszenarien, Standortentwicklungen ...

Mag. Roswitha Seekirchner
Rechtsanwältin bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten Corporate/M&A; umfangreiche Expertise im Immobilien- und Baurecht, streitiges Zivilrecht sowie Vertragsrecht.

Mag. Peter Blaschke
Rechtsanwalt bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten Corporate/M&A; langjährige Erfahrung in der Beurteilung und Abwicklung von Immobilienerwerben und -veräußerungen im Rahmen von M&A-Transaktionen im Industriebereich und der Abwicklung von Streitigkeiten id Zusammenhang.

Dr. Edda Unfricht
Rechtsanwältin bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten Immobilienprojekte und Baurecht; Spezialistin für Immobilienrecht, insb. für liegenschaftsbezogene Verträge, Liegenschaftstransaktionen und Bauträgerprojekte sowie Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

DI (FH) Carmen Dilch, MSc, MRICS
Academic Expert & Lecturer in den Real Estate Study Programs der FHWien der WKW mit langjähriger Vortragstätigkeit an mehreren österr. Hochschulen; zuvor bei der international tätigen Unternehmensgruppe des Logistikimmobilienentwicklers GO ASSET für Österreich verantwortlich. Studium des ...
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H