Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Mittwoch, 24. April 2024 | 13:00 bis 17:30

Logistikimmobilien in Österreich

Aktuelles, neue Herausforderungen & Chancen am Markt
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Nicht nur die rasante Entwicklung des Onlinehandels der letzten Jahre hat zu einem Nachfrage-Boom der Investor*innen bei Logistikimmobilien und zu einer Etablierung als ernstgenommene Assetklasse am österreichischen Gewerbeimmobilienmarkt geführt. Logistikimmobilien bilden mittlerweile, nach Wohn- und Büroimmobilien, das drittgrößte Investmentvolumen am österreichischen Immobilienmarkt ab. Damit liegen sie inzwischen vor den Handelsimmobilien.
Aktuell stellen das geänderte Zinsumfeld, Fragen zur langfristigen Finanzierung, verschärfte öffentlich-rechtliche Rahmenbedingungen und die ESG-Kriterien den Logistikimmobilienmarkt vor neue Herausforderungen. Damit die Planung, der Erwerb und Betrieb einer Logistikimmobilie zum Erfolg wird, sind einige juristische und praktische Fallstricke zu beachten. Das Vortragsteam beleuchtet in diesem Seminar die aktuelle Marktlage und Trends, die geänderten Anforderungen bei Investitionen, die Auswirkungen der EU-Taxonomie-Verordnung und der UVP-Novelle auf die Projektentwicklung von Logistikimmobilien, sowie die entsprechenden Besonderheiten bei der Legal Due Diligence.

Inhalt:

  • Aktuelles Marktumfeld & Trends
  • Geänderte Anforderungen bei Investitionen (langfristige Finanzierungen, geändertes Zinsumfeld, ESG, Versicherbarkeit)
  • Öffentlich-rechtliche Neuerungen für Logistikimmobilien
  • Besonderheiten bei der Legal Due Diligence von Logistikimmobilien (Anforderungen durch die EU-Taxonomie-VO und Green Leases)
  • Praxisbericht aus Projektentwicklersicht


Zielgruppe:

  • Immobilienprojektentwickler*innen                            
  • Planer*innen                                                      
  • Architekt*innen, Ziviltechniker*innen                        
  • Anleger*innen & Investoren*innen                             
  • Banken und Versicherungen                                     
  • Baujurist*innen & Rechtsanwält*innen
  • Gemeinden & Behördenvertreter*innen
  • Bauträger*innen
  • Sachverständige
  • Unternehmen

 

Inhaltliche Konzeption & Moderation
DIin (FH) Carmen Dilch, MSc, MRICS, FHWien der WKW

Aktuelles Marktumfeld, Trends & Investitionsfragen bei Logistikimmobilien

  • Der Logistikimmobilienmarkt in Österreich (Marktlage, Einflussfaktoren & Trends)
  • Der österreichische Logistikimmobilienprojektentwicklungsmarkt (Arten von Projektentwicklern – Trader/Investore/Service-Developer, Wettbewerb)
  • Erfolgsfaktoren und aktuelle Herausforderungen sowie geänderte Anforderungen bei Investitionen in den österreichischen Logistikimmobilienmarkt (langfristige Finanzierungen, geändertes Zinsumfeld, ESG, Versicherbarkeit)
  • Ausblick

DIin Evelyn Susanne Ernst, DIe Ernst & DI Thomas Jiresch, MSc, Palmira Österreich

Öffentlich-rechtliche Neuerungen für Logistikimmobilien: Herausforderungen für die Praxis

  • Die UVP-Pflicht für Logistikimmobilien
    • Grundzüge des UVP-Verfahrens
    • Spezifisches bei Logistikimmobilien, insb. in Ballungszentren sowie hinsichtlich der befestigten Außenflächen
    • Gewerbe-, bau- & wasserrechtliche Besonderheiten
    • Einbeziehung der Anrainer/Öffentlichkeit bei der Planung
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen zum Flächenverbrauch
    • Allgemeine Grundsätze zu Flächenknappheit/Bodenversiegelung
    • Was ist neu und Besonderheiten bei Logistikimmobilien •
  • Klimaschutz & Nachhaltigkeit als Parameter für die Entwicklung von Logistikimmobilien
  • Novellen & Rechtsprechung hinsichtlich Raumordnungs- und Naturschutzrecht
  • Rechtliche Dos & Don’ts aus der Praxis

RA Dr. Michael Hecht, Fellner Wratzfeld & Partner

Besonderheiten bei der Legal Due Diligence von Logistikimmobilien

  • ESG-Kriterien im DD-Prozess (u.a. geänderte Anforderungen durch die EUTaxonomie-VO)
  • Vermietung von Logistik- und Industrieimmobilien, u.a.
    • Green Leases (Vorteile, Herausforderungen bei der Implementierung, Beispiele von Nachhaltigkeitsklauseln sowie deren Durchsetzung)
    • Single-/Double-/Triple-Net-Verträge
  • Widmungsfähigkeit (u.a. bundeslandspezifische Raumordnungen, Flächenwidmungs- & Bebauungspläne und „verkehrsbeschränkte Betriebsgebiete“)
  • Naturschutz (u.a. Feldhamster I, Feldhamster II)
  • Kontaminierungen (u.a. illegale Deponien), Kampfmittel und Sach- & Kulturgüter
  • Genehmigungspotentiale (u.a. Baubewilligung/Fertigstellungsanzeige, Wasserrecht, Betriebsanlagen; konzentrierte/kumulative Genehmigungsverfahren)
  • Greenfield vs. Brownfield (Herausforderungen & Potentiale)
  • Alleineigentum/Baurecht/Superädifikat
  • Asset- & Share-Deals (Projektgesellschaften) und die damit verbundenen Herausforderungen

RA Josef Peer, LL.M., Fellner Wratzfeld & Partner

Praxisberichte aus Sicht eines Projektentwicklers

  • Erfolgsfaktoren, aktuelle Herausforderungen und geänderte Anforderungen bei Projektentwicklungen von Neubauten anhand von Praxisbeispielen
  • Herausforderungen in der Sanierung/Umnutzung von in die Jahre gekommenen Logistikimmobilien bzw. Value-Add-Immobilien anhand von Praxisbeispielen
  • Spekulative vs. Built-to-suit-Projektentwicklungen
  • Dos & Don’ts aus der Praxis

Mag. Andreas Liebsch, MRICS, GO ASSET

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
304,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
273,60 €
Dr. Michael Hecht
Michael Hecht ist Rechtsanwalt und Partner bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten Immobilienprojekte & Baurecht, Umweltrecht, Infrastruktur & Vergaberecht sowie Öffentlicher Sektor & öffentliches Recht; Vortragstätigkeit zu bau-, umwelt-, infrastruktur- und vergaberechtlichen ...

Josef Peer, LL.M.
Josef Peer ist Rechtsanwalt bei fwp Fellner Wratzfeld & Partner mit den Schwerpunkten öffentliches Umwelt- & Planungsrecht, Bau- und Raumordnungsrecht und Infrastrukturrecht; Begleitung von Immobilienprojekten vom Widmungsverfahren bis zur baurechtlichen Realisierung.

Dipl.-Ing. Evelyn Ernst
Evelyn Susanne Ernst ist Inhaberin DIe ERNST mit Spezialisierung auf interdisziplinäre Fragestellungen im Kontext Raumplanung(srechte) - Immobilienentwicklung - Marktforschung (www.die-ernst.at); Schwerpunkte sind u.a. Raumplanungspotential für Immobilienentwicklungen inkl. Kalkulationsszenarien, ...

DI (FH) Carmen Dilch, MSc, MRICS
Carmen Dilch, Academic Expert & Lecturer in den Real Estate Study Programs der FHWien der WKW mit langjähriger Vortragstätigkeit an mehreren österr. Hochschulen; zuvor bei der international tätigen Unternehmensgruppe des Logistikimmobilienentwicklers GO ASSET für Österreich verantwortlich. Studium ...

DI Thomas Jiresch, MSc.
Thomas Jiresch ist Geschäftsführer Österreich und Country Head CEE bei Palmira Capital Partners; Studium der Architektur in Wien; verfügt über Ziviltechniker- und Immobilienmaklerbefugnis; langjährige Erfahrung im Bereich der Handels-, Logistik- und Produktionsimmobilienentwicklung und Management, ...

Mag. Andreas Liebsch, MRICS
Andreas Liebsch ist geschäftsführender Gesellschafter von GO ASSET Development, einem führenden Immobilienprojektentwickler mit Spezialisierung auf Logistik und Industrie. GO ASSET ist zusätzlich zu Österreich auch in der Slowakei und Slowenien tätig. Studium der Rechtswissenschaften; Bauträger- ...
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H