Marketing & Kundendatenschutz
Aufzeichnung

Marketing & Kundendatenschutz

Ihr digitales Update
Vortragende: Feiler
Noch Plätze frei  |   Merkzettel

Unternehmen und Behörde haben noch bis zum 25. Mai 2018 Zeit, die DSGVO in ihrer Organisation umzusetzen. Wo fängt man aber hierbei aber an und welche Prioritäten soll man setzen? Muss man wirklich einen Datenschutzbeauftragten bestellen? Wie muss man in Zukunft mit MitarbeiterInnen- und KundInnendaten umgehen, um nicht in Konflikt mit der DSGVO zu kommen? Wie kann man dem Risiko einer Geldbuße oder einer Sammelklage entgehen?

 

Das Webinar fand am 26.2.2018 statt.

  • Ist immer eine Einwilligung der Kunden notwendig?
  • Einwilligungen und Koppelungsverbot
  • Automatisierte Entscheidungen und Profiling
  • E-Mail-Marketing

 

Nach Bestellung erhalten Sie Ihr persönliches Passwort für die Aufzeichnung sowie die präsentierten Seminarunterlagen als pdf per E-Mail zugeschickt. Die Seminaraufzeichnung des Vortrags können Sie jederzeit zwei Monate lang abrufen.

Geben Sie hier Ihr Passwort für die Aufzeichnung ein:

 

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
90,00 €
RA Dr. Lukas Feiler, SSCP, CIPP/E
Leiter des Teams für IT-Recht bei Baker McKenzie in Wien, Autor eines Kommentars zur DSGVO, Lehrbeauftragter für europäisches und internationales Datenschutzrecht an der Universität Wien und Fellow des Standford-Vienna Transatlantic Technology Law Forum.

Seminardetails

Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H