Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Donnerstag, 24. September 2020 | 10:00 bis 12:00

Meldepflicht von grenzüberschreitenden Steuermodellen

durch das EU-Meldepflichtgesetz
Vortragende: Wilplinger
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Gemäß dem EU-Meldepflichtgesetz sind in Österreich ab dem 1. Juli 2020 DAC 6 meldepflichtige Gestaltungen binnen 30 Tagen an das Finanzamt zu melden. Zusätzlich müssen für die Rückwirkungsperiode bis zum 31. August 2020 sogenannte „Altfälle“ im Rahmen einer Erstmeldung gemeldet werden. Spätestens mit Eintritt von möglichen finanzstrafrechtlichen Sanktionen ab 31.10. sollten österreichische Unternehmen erfolgreich Prozesse für die Umsetzung der EU-Meldeverpflichtungen implementieren. Was für die Umsetzung des EU-Meldepflichtgesetzes erforderlich ist, erfahren Sie in unserem Webinar am 24. September 2020.

 

WEBINARE – so funktioniert`s
Die Webinare des Linde Campus bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Weiterbildung in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren – ohne Reisezeiten und -kosten. Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem Vortragenden im virtuellen Meetingraum verbunden. Zu einer fix festgelegten Zeit werden die Seminarinhalte live und multimedial präsentiert. Sie können jederzeit über die Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren.

 

  • Auf den Punkt gebracht: Die EU-Amtshilferichtlinie (DAC6) und die österreichische Umsetzung (EU-Meldepflichtgesetz) inkl. BMF-Info zu Zweifelsfragen
  • Unter welchen Voraussetzungen ergibt sich eine Meldepflicht?
  • Ab wann besteht eine Meldepflicht?
  • Zeitschiene für Erstmeldungen & Fristen
  • Befreiung von der Offenlegungsverpflichtung, Bedeutung des „Beraterprivilegs“
  • Inhalt der Offenlegung, meldepflichtige Informationen
  • Automatischer Informationsaustausch innerhalb der Europäischen Union
  • Sanktionen bei Verstoß gegen die Meldepflichten
  • Bedeutung der Meldepflichten in der Praxis
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
140,00 €
ab 2 Personen
112,00 €
Dr. Christian Wilplinger
Wirtschaftsprüfer/Steuerberater und Partner bei Deloitte Österreich. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der steuerlichen Beratung von Privatpersonen (Private Clients), Privatstiftungen, ausländischen Stiftungen/Trusts und Familienunternehmen, der Umgründungs- und Transaktionsberatung sowie der ...
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H