Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Donnerstag, 25. März 2021 | 14:30 bis 16:00

Neue E-Rechtskonzeptionen für Unternehmen und Kanzleien

Vertragsgestaltung, elektronische notarielle Beurkundung und Gesellschafterversammlungen
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Das Webinar beleuchtet die Auswirkungen der Covid-19-Gesetzgebung auf digitale Prozesse aus Unternehmensperspektive und gibt einen Einblick, wie sich aufgrund der zunehmenden Digitalisierung rechtsrelevante Vorgänge geändert haben: Von der Vertragsgestaltung, über elektronische Signaturformen bis zu Gesellschafter-Versammlungen, wie etwa der virtuellen Hauptversammlung der Aktiengesellschaft. Dabei werden die Möglichkeiten, die durch die Covid-19-Gesetzgebung beschleunigt entstanden sind, sowie die Trends, mit denen sich Unternehmen in den kommenden Jahren notwendigerweise auseinandersetzen müssen, diskutiert.

 

WEBINARE – so funktioniert`s
Die Webinare des Lindecampus bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Weiterbildung in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren – ohne Reisezeiten und -kosten. Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit den Referenten im virtuellen Meetingraum verbunden. Zu einer fix festgelegten Zeit werden die Seminarinhalte live und multimedial präsentiert. Sie können jederzeit über die Chatfunktion mit dem Referenten kommunizieren.

 

Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

 

Dieses Webinar ist Teil der Webinar-Reihe "Digitalisierungsschub in Unternehmen".

 

 

Neue E-Rechtskonzeptionen für Unternehmen und Kanzleien

  • Entwicklungen in der Vertragsgestaltung durch die Covid-19-Gesetzgebung – Anwendungsbeispiele aus der Praxis
  • § 90a NO und die Rechtsfrage der elektronischen notariellen Beurkundung
  • Digitale und virtuelle Gesellschafterversammlungen
  • Erfahrungswerte: die virtuelle Hauptversammlung der Aktiengesellschaft
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
140,00 €
ab 2 Personen
112,00 €
Florian Heder, BSc, MSc
Florian Heder, BSc, MSc, ist Webentwickler und Gründer der HeBoTek OG, sowie CTO der Advoodle Legal Tech GmbH. Er ist zudem Fachvortragender zu den Themen Blockchain und Smart Contracts.

Mag. Andreas Böcskör, BSc, MSc
Mag. Andreas Böcskör, BSc, MSc, em. RA ist Head of Legal, Compliance and Capital Markets der Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG sowie CEO der Advoodle Legal Tech GmbH. Er ist zudem Fachvortragender zu den Themen Legal Technology und Smart Contracts.

Mag. Martin Hackl, BSc
Mag. Martin Hackl, BSc, Chief Digital Officer im Bundesministerium für Justiz und damit verantwortlich für die Digitalisierung der Gerichte, Staatsanwaltschaften und Justizanstalten. Vortragender zu den Themen Digitalisierung, Legal Tech, IT-Strategie sowie IT-Enterprise Architektur.

Seminardetails


Donnerstag, 25. März 2021
14:30 bis 16:00
Ansprechpartner
Mag. Jakob Knöfler
Tel.: +43 1 24 630 - 74
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: Jakob.Knoefler lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H