Seminar | Mittwoch, 03. April 2019 | 13:00 bis 17:00

Neue Technologien & Tax Compliance

Chancen und Hürden bei der Digitalisierung
Vortragende: Dipplinger | Felice
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Ihr Nutzen
Sie wollen bei neuen Technologien am Ball bleiben und hinter die Fassade von Hochglanz-Präsentationen und Buzzwords blicken? Sie interessiert auch die Sicht der Finanzverwaltung/Strafbehörde? In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die neuen Technologien und deren Einsatz in der Tax Compliance. Unsere Steuerexperten bringen komplexe Zusammenhänge verständlich auf den Punkt und demonstrieren, worauf aus finanzstrafrechtlicher Sicht besonders zu achten ist.

  • Neue Technologien und ihr Einsatz im Tax Compliance Prozess
  • Dos & Don‘ts & Hürden bei der Digitalisierung
  • Praxisbeispiele für Steuerprozesse: vor der Digitalisierung/nach der Digitalisierung
  • Sicht der Finanzstrafbehörde

– Prüfung von digitalen Tax Compliance Management Systemen durch die Finanzstrafbehörde
– Incident Response Plan: Handlungschancen aus einem Steuer-IKS heraus im finanzstrafrechtlichen Ernstfall
– Erfahrungsberichte über Steuerkontrollsysteme in der Strafprozesspraxis

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
360,00 €
ab 3 Personen
324,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
Sonstige Ermäßigungen
AbsolventInnen & Studierende der FH Campus Wien, BerufsanwärterInnen (Steuerberaterprüfung) (pro Person)
288,00 €
MMag. Gerald Dipplinger
Partner für den Bereich Tax Technology und Steuerberater in der Umsatzsteuer- und Zollabteilung von PwC Österreich; er ist Industry Leader im Bereich Retail & Customer, weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind: Optimierung von steuerlichen Prozessen mit IT-Unterstützung, steuerrechtliche Beratung von ...

Mag. Mario Felice, MA
Teamleiter in der Finanzstrafbehörde Wien. Seine Spezialgebiete umfassen im Bereich des FinStrG, das Themengebiet der Selbstanzeigen sowie die Vernehmungs- und Verhandlungstechnik. Darüber hinaus ist er seit 2016 zertifiziert zum Risikomanager nach ÖNORM ONR 49000 bzw ISO 31000. Er ist auch ...

Seminardetails


Mittwoch, 03. April 2019
13:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Doris Pummer
Tel.: +43 1 24 630 - 74
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: doris.pummer lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H