Lehrgang | Montag, 01. Oktober 2018 - Mittwoch, 10. April 2019

Sozialkapital für betriebliche Altersvorsorge

Vorsprung durch Wissen
Vortragende: Wondrak
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Der Lehrgang Sozialkapital für betriebliche Altersvorsorge ist eine Ausbildung auf höchstem Niveau, bei der umfassendes Spezialwissen für den bAV-Zukunftsmarkt erworben wird. Die TeilnehmerInnen profitieren von ReferentInnen mit hoher Fachkompetenz, Praxisorientierung und Objektivität. Die aktuellen Inhaltesichern den entscheidenden Informationsvorsprung.

Im Lehrgang erhalten die TeilnehmerInnen sowohl umfassende theoretische Kenntnisse aus dem arbeits- und steuerrechtlichen Bereich als auch zusätzliches praxisorientiertes Verkaufs- und Beratungs-Know-How. Damit sind die MitarbeiterInnen in der Lage maßgefertigte, nachhaltige und qualitativ hochwertige Vorsorgelösungen anbieten und verkaufen zu können.
 

Der Lehrgang wird innerhalb von 12 Seminartagen absolviert und gliedert sich in 4 Module. 

Die schriftliche Prüfung für den erfolgreichen Abschluss des Lehrganges umfasst mehrere Teilprüfungen. Am Ende erhalten die TeilnehmerInnen das Diplom zum/zur „Zertifizierte/n BeraterIn für die betriebliche Altersvorsorge”.

480 Credits anrechenbar für das Weiterbildungszertifikat der VersicherungsmaklerInnen

 

Alle weiteren Informationen, Termine und Inhalte finden Sie unter: www.konsequent-lernen.at

 

 

Der Lehrgang wird innerhalb von 12 Seminartagen absolviert und gliedert sich in vier Module.

Jedes Modul umfasst dabei drei Tage und beinhaltet folgende Themen:

 

Modul 1: GRUNDLAGEN

Grundkenntnisse in den Bereichen:

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Steuerrecht

 

Spezialthemen:

  • Versicherungsmathematik
  • Geschäftsführerzusagen

 

Modul 2: BAV-Instrumente

Möglichkeiten der Umsetzung von betrieblicher Vorsorge

  • direkte Leistungszusagen
  • Abfertigung Alt und Neu
  • Zukunftssicherung
  • Pensionskasse/Betriebliche Kollektivversicherung
  • Bezugsumwandlung

 

Modul 3: PRAXISANFORDERUNGEN

  • Aufgaben- und Problemstellungen bei Kunden
  • Wartung von BAV-Systemen
  • Wechsel/Durchlässigkeit Pensionsarte
  • Kollektivvertragsregelungen
  • Detailwissen Steuerrecht
  • Insolvenz
  • Finanzierung

 

Modul 4: UMSETZUNG IN DER PRAXIS

  • Angebotsanforderungen
  • Vergleiche von Angeboten
  • bAV International
  • aktuelle gesetzliche Entwicklungen
  • Veranlagung/Kapitalmarkt
  • Praxistransfer
  • aktuelle Judikatur
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
5.650,00 €
ab 3 Personen
5.085,00 €
Mag. Thomas Wondrak
Experte für betriebliche Vorsorge, Eigentümer von "konsequent wondrak Unternehmensberatung", vormals langjähriger Vorstand und Leiter der Rechtsabteilung einer Pensionskasse; Leiter des Lehrganges Sozialkapital. Tätigkeitsschwerpunkte: Pensionskassenwesen, Betriebspensionen, direkte ...
Kooperationspartner

Seminardetails

Kooperationspartner:
konsequent Wondrak

Montag, 01. Oktober 2018 - Mittwoch, 10. April 2019
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H