Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Mittwoch, 24. April 2024 | 09:00 bis 17:00

Tax-Transformation & Steuerfunktion mittels Künstlicher Intelligenz

Modul 1 der Reihe KI-Transformation in Tax, Compliance & Finance
Vortragende: Setnicka | Krippner
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Dieses Modul ist Teil der Eventreihe "KI-Transformation in Tax, Compliance & Finance" 


Die Sicherstellung einer entsprechenden hohen Datenqualität in der Steuerfunktion dient aus Unternehmenssicht sowohl internen als auch externen Anforderungen. Das Denken in Datenpunkten, das Schaffen von skalierbaren Prozessen und das Kriterium der Datenqualität ist ein wesentliches Thema im Tax-Bereich geworden. Dies ist die Grundlage, um die sich stetig erhöhenden Compliance-Vorschriften und Meldeerfordernisse erfüllen zu können. Beispiele für aktuelle und zukünftige regulatorische Anforderungen, die ohne eine fundierte Datenbasis undenkbar wären, betreffen E-Invoicing, Echtzeitreporting, Digital Audit, Pillar II, DPMG etc. Die digitale Transformation und damit einhergehend der zweckmäßige Einsatz von KI in der Steuerfunktion ist angesichts dieser Erfordernisse unausweichlich.

Wie sieht die moderne Steuerplanung aus? Welche konkreten KI-Anwendungen zur Optimierung und Automatisierung der Steuerfunktion sind vorstellbar? Wie nutzt die Finanzverwaltung KI und welche möglichen Implikationen haben Digital Audits auf Prüfungsverfahren? Tax Data Management, KI in der Finanzverwaltung und KI-Tools in der betrieblichen Praxis stehen im Fokus dieses Moduls. Anhand von Use Cases und Live-Demos wird gezeigt, wie KI Ihre tägliche Arbeit unterstützen und verändern kann.

Schwerpunkt:
Use Cases & Live-Demos

Zielgruppe:

  • Head of Tax, Head of Group Tax
  • Mitarbeiter*innen in Steuerabteilungen
  • Steuerberater*innen und Wirtschaftsprüfer*innen
  • All jene, die abteilungsübergreifend mit der Implementierung von KI betraut sind


Hinweis: Sie sind aktives Mitglied der Fachgruppe UBIT Wien? Nehmen Sie den Bildungsbonus der UBIT Wien in Anspruch!
​​​​​​​

Grundprinzipien der KI

  • Von den Anfängen bis zur heutigen Relevanz
  • Versuch einer Definition von KI bzw. deren Anwendungen
  • KI in der täglichen Praxis: Einfluss und Anwendungen 

KI in der Steuerfunktion anhand von aktuellen Beispielen 

  • Tax Data Management
    • Data Literacy
    • Data Quality
    • Ethik
    • Datenschutz
  • Moderne Steuerplanung und Compliance – ein Blick in die Zukunft mit Integration von KI
  • Steuerprozesse zukunftsnah leben
    • Prozesse skalierbar aufsetzen: Ein Datenpunkt kommt selten allein
    • Anwendungsbeispiele: E-Invoicing, Echtzeitreporting, Etablierung von Steuerkontrollen im Rahmen von Tax CMS,
      Digital Audits etc.

KI in der Finanzverwaltung

  • Praktische Anwendungsfälle in der Finanzverwaltung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und ihre Auswirkungen: SAF-T und VAT in the Digital Age
  • Digital Audits und deren Implikationen für die Prüfungsverfahren
  • Ethik-Leitlinien für eine vertrauenswürdige KI

Interaktive Sessions: KI-Tools in Aktion

  • Anwendungsfälle von KI in der Steuerfunktion: Wie KI die tägliche Arbeit unterstützt und verändert, inkl. Workshops und
    Live-Demos
  • Deep Dive: Entwicklung und Funktionen von KI-Plattformen wie ChatGPT
  • Use Cases zur Integration von ChatGPT
    • Was ist dabei (steuer)rechtlich zu beachten?
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
590,00 €
ab 3 Personen
531,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
472,00 €
ab 3 Personen
424,80 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
472,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
424,80 €
Martin Setnicka, BA MA MSc PhD
Martin Setnicka ist Gründer der Beratungsagentur S!MART thinking, von prognoserechnung.at und der Tax Tech-Plattform taxelerate.at. Er ist Experte für digitale Transformationsprozesse in Unternehmen und Organisationen sowie für die Umsetzung von Advanced Analytics-Vorhaben. Über ein Jahrzehnt im ...

Mag. Kirstin Krippner
Kirstin Krippner ist Steuerberaterin und Partnerin im Bereich Tax Transformation und Tax bei KPMG Austria; spezialisiert im Bereich Digitalisierung von steuerrelevanten Prozessen, Etablierung von Tax Compliance Management Systems und Tax Controls, Tax Data Management.

Seminardetails


Mittwoch, 24. April 2024
09:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 877
Fax: +43 1 24 630 - 746
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H