GmbH Anteile
Seminar | Dienstag, 29. Mai 2018 | 13:00 bis 18:00

Übertragung von GmbH-Anteilen

Rechtsichere Gestaltung bei Änderungen der Gesellschafterstruktur im KMU-Bereich
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Anhand von Fallbeispielen!

Gleichzeitige Behandlung aus gesellschafts-, zivil- und steuerrechtlicher Sicht:

  • Aufnahme von Unternehmensmitarbeitern als GmbH-Gesellschafter
  • Hereinnahme externer Investoren oder strategischer Partner
  • Zulässigkeit einer Vereinbarung zur Pflicht zum Ausscheiden?
  • Veräußerungsgewinne & -verluste
  • Verkauf von GmbH-Geschäftsanteilen & Haftungsfragen


 

Ihr Nutzen

Im Leben einer GmbH kann es aus den unterschiedlichsten Gründen zu Änderungen in der Gesellschafterstruktur kommen. Die Aufnahme und das Ausscheiden von GmbH-Gesellschaftern bringen dabei eine Reihe von Fragen und Rechtsfolgen mit sich.
Das Seminar behandelt ausgesuchte Schwerpunktthemen bei der Übertragung von GmbHAnteilen im KMU-Bereich – unter gleichzeitiger Berücksichtigung der gesellschafts-, zivil- und steuerrechtlichen Auswirkungen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie durch Umwandlung in oder Zusammenschluss zu Personengesellschaften sowohl für Alt- als auch Neugesellschafter steuerund sozialversicherungsrechtliche Vorteile erzielt werden können.

 

Anhand praktischer Fallbeispiele erörtern die Referenten ua
✔ die Konsequenzen bei unentgeltlichen Übertragungen von GmbH-Anteilen an Unternehmensmitarbeiter,
✔ welche Implikationen Kapitalerhöhungen mit sich bringen,
✔ die Voraussetzungen und Konsequenzen von Rechtsformwechseln,
✔ wann persönliche Haftungen (zB bei Bürgschaften) schlagend werden,
✔ Abfindungsregelungen und -beschränkungen.

Sie erhalten rechtssichere Gestaltungstipps und lernen gesetzliche Möglichkeiten optimal zu nutzen!

Aufnahme von Mitarbeitern des Unternehmens als GmbH-Gesellschafter

  • Durch Schenkung von Anteilen durch bisherige Gesellschafter
  • Durch Kapitalerhöhung mit/ohne Agio (Aufgeld)
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Vorteile bei der Aufnahme von Mitarbeitern in eine Personengesellschaft

 

Hereinnahme externer Investoren oder strategischer Partner

  • Durch entgeltliche Abtretung von Anteilen
  • Durch Kapitalerhöhung
  • Alternative Gestaltungsmöglichkeiten: Zusammenschluss zu einer gemeinsamen Personengesellschaft

 

Ist die Vereinbarung einer Pflicht zum Ausscheiden als Gesellschafter zulässig?

  • Wiederkaufsrecht, (Rück-)Schenkungsanbot
  • Gesellschafts- oder syndikatsvertragliche Regelung über Abtretungsverpflichtung
  • Ausschluss eines Gesellschafters im Rahmen eines Kaduzierungsverfahrens
  • Ausschluss aus wichtigem oder sachlichem Grund?
  • Aufgriffsrecht der übrigen Gesellschafter bei Beendigung der Mitarbeit, Erreichen der Altersgrenze oder Tod
  • Abfindungsregelung und -beschränkung
  • Kann die Verpfändung/Pfändung des Anteils die Übernahme blockieren?

 

Verkauf von GmbH-Geschäftsanteilen

  • Allgemeines
  • Enthaftung des ausscheidenden Gesellschafters
  • Regelung sonstiger Rechtsverhältnisse (Arbeitsvertrag, Diensterfindungen, Lizenzverhältnis ua)
  • Steuerliche Konsequenzen für Käufer und Verkäufer
  • Vorteile alternativer Gestaltungsmöglichkeiten anhand eines Praxisfalls
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-Zeitschriftenabonnent
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipienten/Berufsanwärter (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
304,00 €
Univ.-Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig
Rechtsanwalt bei CMS, Seit 32 Jahren mit Fragen des Erb-, Gesellschafts- und Mietrechts befasst. Dieses Buch schöpft aus seinen reichen Erfahrungen, auch als Berater von Stiftungen und selbst mehrfacher Vorsitzender von Stiftungsvorständen. Beratungsschwerpunkt: Gestaltung von Testamenten, ...

Dr. Harald Manessinger
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Tax Partner, Geschäftsführer und Leiter des Kompetenzcenters „Steuern und Bilanzrecht“ bei LBG Österreich GmbH Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung; Mitglied der Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer; Beratungsschwerpunkte ...

Seminardetails


Dienstag, 29. Mai 2018
13:00 bis 18:00
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H