Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Donnerstag, 17. November 2022 | 13:00 bis 17:30

Umsatzsteuer bei Reihen- & Dreiecksgeschäften

Beispiele und praktische Erfahrungen zur Abwicklung
Vortragende: Rattinger
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die umsatzsteuerlichen Konsequenzen von grenzüberschreitenden Reihengeschäften und komplexen Lieferkonstellationen – unter Berücksichtigung der jüngsten Änderungen durch das Abgabenänderungsgesetz 2022, durch das E-Commerce-Paket 2021 und den sog. „Quick Fixes“ mit 2020. 
Anhand von Beispielen in der Praxis werden häufig vorkommende Fragestellungen dargestellt und deren umsatzsteuerliche Beurteilung erläutert.

 

Inhalt:

  • Innergemeinschaftliche Reihen- und Dreiecksgeschäfte
  • Einfuhr- und Ausfuhrreihengeschäfte
  • Reihengeschäfte in Kombination mit Lohnveredelung
  • Vereinfachungsregelung für Dreiecksgeschäfte – erweiterter Anwendungsbereich ab 1.1.2023 (AbgÄG 2022)
  • Neueste EuGH-, BFH- und VwGH-Judikatur sowie Verwaltungspraxis
  • Ausblick auf weitere Entwicklungen auf EU-Ebenelt:

Rechtsgrundlagen zur Beurteilung von Reihengeschäften

  • Was ist ein Reihengeschäft?
  • Lieferort und Zuordnung des Transportes – Feststellung „bewegte“ und „ruhende“ Lieferung
  • Aktuelle Judikatur und Entwicklungen auf EU-Ebene

 

Innergemeinschaftliche Reihen- und Dreiecksgeschäfte

  • Beurteilung von innergemeinschaftlichen Reihengeschäften – praktische Beispiele
  • Melde-, Nachweis- und Aufzeichnungspflichten
  • Voraussetzungen für innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte
  • Erweiterter Anwendungsbereich bei Vereinfachungsregelung für Dreiecksgeschäfte ab 1.1.2023 (Abgabenänderungsgesetz 2022)
  • Zweifelsfragen zu innergemeinschaftlichen Dreiecksgeschäften
  • Sanierung von missglückten Dreiecksgeschäften
  • Doppelerwerbsproblematik

 

Reihengeschäfte im Verhältnis zum Drittland

  • Einfuhrreihengeschäfte
  • Sonderfragen zum Abzug der Einfuhrumsatzsteuer im Reihengeschäft
  • Ausfuhrreihengeschäfte
  • Melde-, Nachweis- und Aufzeichnungspflichten
  • Abgrenzung steuerfreie Ausfuhrlieferung, innergemeinschaftliche Lieferung, 
  • Inlandslieferung

 

Sonderfälle

  • Konsignationslager
  • Lohnveredelungsfälle

 

Weitere aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
304,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
273,60 €
MMag. Ingrid Rattinger
Steuerberaterin, Partnerin und Geschäftsführerin sowie Leiterin der Umsatzsteuerabteilung bei Ernst & Young, Wien; Studium der Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften in Graz und Wien; vormals Assistentin am Institut für Finanzrecht der Universität Graz; seit 1995 Mitarbeiterin der ...

Seminardetails


Donnerstag, 17. November 2022
13:00 bis 17:30
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 77
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H