Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Mittwoch, 30. März 2022 | 09:00 bis 17:00

Umsatzsteuer in der betrieblichen Praxis

Kompakter Überblick über die steuerrechtlichen Grundlagen
Vortragende: Pernegger
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Nutzen

Das Seminar bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die Bereiche des Umsatzsteuerrechts, die in der betrieblichen Praxis von besonderer Bedeutung sind – unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen.

 

Neben den rechtlichen Grundlagen behandelt der Referent anhand von Fallbeispielen häufige Fehler im Bereich der betrieblichen Umsatzsteuer.

 

Dieses Seminar ist Teil des Lehrgangs "Zertifizierte*r Umsatzsteuer-Experte*in" und wird, je nach aktueller Situation, entweder online oder in Präsenz abgehalten.

 

Inhalt

  • Ort der Lieferung
  • Grenzüberschreitende Reihengeschäfte
  • Ausfuhrlieferungen
  • Innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Binnenmarkt
  • Sonstige Leistungen
  • Übergang der Steuerschuld
  • Vorsteuerabzug
  • „Weiterverrechnung“ (z.B. im Konzern)
  • Bemessungsgrundlage

 

WEBINARE - so funktioniert`s 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.


Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

Inhalt

  • Ort der Lieferung
    • Theorie und Praxis
    • „Ruhende Lieferung“
    • „Bewegte Lieferung“

 

  • Grenzüberschreitende Reihengeschäfte
    • Theorie und Praxis
    • Häufige Fehler bei der Bestimmung des Leistungsorts
    • Folgen von Fehlbeurteilungen

 

  • Ausfuhrlieferungen
    • Voraussetzungen der Steuerfreiheit
    • Buchnachweis
    • Ausfuhrnachweis

 

  • Innergemeinschaftliche Lieferungen
    • Voraussetzungen der Steuerfreiheit
    • VO 401/1996
    • UID-Nummer des Empfängers
    • Abholfälle

 

  • Binnenmarkt
    • Reihengeschäfte im Binnenmarkt
    • Dreiecksgeschäfte
    • ZM-Pflicht für Lieferungen

 

  • Sonstige Leistungen
    • Grundregeln
    • Leistungen an Unternehmer
      • B2B-Generalklausel
      • Ausnahmen
    • ZM-Pflicht für sonstige Leistungen

 

  • Übergang der Steuerschuld
    • Bei Leistungen ausländischer Unternehmer
    • Bei Mobiltelefonen und Schaltkreisen

 

  • Vorsteuerabzug
    • Voraussetzungen
    • Rechnungsmerkmale
    • Rechnungsmängel
    • Übergang der Steuerschuld

 

  • „Weiterverrechnung“ (z.B. im Konzern)
    • Besorgungsleistungen
    • Vermittlungsleistungen

 

  • Bemessungsgrundlage
    • Durchlaufende Posten
    • Doppel- und Überzahlungen

 

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
560,00 €
ab 3 Personen
504,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
448,00 €
ab 3 Personen
403,20 €
Sonstige Ermäßigungen
Absolvent*innen & Studierende der FH Campus Wien, Berufsanwärter* innen (Steuerberaterprüfung) (pro Person)
448,00 €
Absolvent*innen & Studierende der FH Campus Wien, Berufsanwärter* innen (Steuerberaterprüfung) (ab 3 Personen)
403,20 €
Mag. Robert Pernegger
Richter am Bundesfinanzgericht; vormals Prüfer und Gruppenleiter in der Großbetriebsprüfung Wien - Körperschaften, danach Mitglied des Fachbereichs der Großbetriebsprüfung, langjährige Erfahrung in der Prüfung von Auslandssachverhalten; Fachvortragender und Fachautor, u.a Mitverfasser der UStR und KStR.

Seminardetails


Mittwoch, 30. März 2022
09:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax:
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H