Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Seminar | Donnerstag, 28. Januar 2021 | 13:00 bis 17:30

Umsatzsteuer Retail

Sicher im nationalen und internationalen Warenverkehr
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Gehen Sie auf Nummer sicher im nationalen und grenzüberschreitenden Warenverkehr!
Die rechtssichere Beurteilung komplexer umsatzsteuerlicher Sachverhalte im Bereich des Handels erfordert Wissen und Erfahrung.
Bei unserem Seminar zeigt Ihnen das Referententeam u.a.

  • wie Sie komplexe grenzüberschreitende Lieferbeziehungen korrekt abwickeln
  • wie Sie Konditionen, Werbemaßnahmen und Gutscheine richtig behandeln
  • wie sich Sachzuwendungen an Arbeitnehmer*innen umsatzsteuerlich auswirken
  • wie Sie umsatzsteuerliche Fehler und Risiken reduzieren

 

Sie erhalten praxistaugliche Lösungen, können damit Ihre Abläufe verbessern und Kosten sparen!

 

Inhalt

  • Supply Chain optimal managen
  • Konditionen, Werbeaktionen umsatzsteuerlich gestalten
  • Sponsoring in der Umsatzsteuer
  • Bonuspunkte, Kundenprämien und Rabatte richtig behandeln
  • Umsatzsteuer bei Personalrabatten
  • Häufige Fehlerquellen in der Praxis

 

Das Seminar ist Teil des Lehrgangs Zertifizierte*r Umsatzsteuer-Expert*in. Nach Abschluss des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit durch Ablegung einer Prüfung das Zertifikat „Umsatzsteuer-Experte*in“ zu erlangen. Dieses wird durch die FH Campus Wien ausgestellt.

Alle Module sind auch einzeln buchbar!

 

Unsere Empfehlung: Schnell & einfach zu Ihrer Vorsteuererstattung in der EU mit VAT Returns, unserem Online-Tool!

Behandlung umsatzsteuerlicher Zweifelsfragen, insb.

  • Konditionen und Werbeabgabe
  • Lager- und Kommissionsgeschäfte
  • Zentralregulierer
  • Central Sourcing
  • Rahmenvereinbarungen
  • Versandhandel
  • Problematik bei Werbemaßnahmen
  • Bonuspunkte, Kundenprämien und Rabatte
  • Behandlung von Gutscheinen
  • Sponsoring in der Umsatzsteuer
  • Auswirkungen von Incentives und Geschenken
  • Kein Vorsteuerabzug bei Entgelt von dritter Seite
  • Umsatzsteuer bei Personalrabatten
  • Aufteilung von Pauschalpreisen
  • Neuerungen mit 2020/2021
  • Häufige Fehlerquellen in der Praxis
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
360,00 €
ab 3 Personen
324,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
288,00 €
Mag. Robert Pernegger
Richter am Bundesfinanzgericht; vormals Prüfer und Gruppenleiter in der Großbetriebsprüfung Wien - Körperschaften, danach Mitglied des Fachbereichs der Großbetriebsprüfung, langjährige Erfahrung in der Prüfung von Auslandssachverhalten; Fachvortragender und Fachautor, u.a Mitverfasser der UStR und KStR.

MMag. Gerald Dipplinger
Partner für den Bereich Tax Technology und Steuerberater in der Umsatzsteuer- und Zollabteilung von PwC Österreich; er ist Industry Leader im Bereich Retail & Customer, weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind: Optimierung von steuerlichen Prozessen mit IT-Unterstützung, steuerrechtliche Beratung von ...

Johanna Rosenauer, BA
Managerin im Bereich Steuertechnologie und Prozessoptimierung bei PwC Österreich; BWL-Studium und seit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung in der Steuer- und Digitalisierungsberatung von nationalen und internationalen Unternehmen.

Seminardetails


Donnerstag, 28. Januar 2021
13:00 bis 17:30
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H