Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Mittwoch, 08. Juni 2022 | 09:00 bis 17:00

Unternehmenssanierung

Aktuelle Herausforderungen und Chancen bei Krise & Insolvenz nach der neuen ReO
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie und des Ukraine-Konflikts haben bei zahlreichen österreichischen Unternehmen einen umfassenden Sanierungsbedarf ausgelöst, der bedingt durch die neue Restrukturierungsordnung (ReO) auf ein inzwischen massiv verändertes Restrukturierungsrecht trifft.

 

So wurden mit der Restrukturierungsordnung nicht nur gleich mehrere neue Sanierungsinstrumente geschaffen, sondern auch der Pflichtenkanon für Geschäftsleiter in und im Vorfeld der Krise modifiziert. Bei der Tagung erörtern die Vortragenden umfassend die gesetzlichen Änderungen, unter Einbeziehung der steuerrechtlichen Auswirkungen.

 

Inhalte:

  • Praxisrelevante Fragestellungen zur Sanierung von Unternehmen in der Krise
  • Finanzierungspläne und weitere Maßnahmen zur Vermeidung der Insolvenz
  • Risiken der Krisenfinanzierung
  • Unternehmenssanierung im Restrukturierungsverfahren
  • Steuerrechtliche Aspekte der Sanierung

Begrüßung und Einführung
Univ.-Prof. Dr. Sebastian Mock, LL.M., WU

 

Aktuelle Herausforderungen bei der Krise und Sanierung von Unternehmen

  • Krisenauslöser bei Unternehmen
  • Droht eine Insolvenzwelle?
  • Corona-Hilfen und Steuerstundungen in der Zeit nach Corona
  • Wie beeinflusst die Ukraine-Krise die Unternehmensergebnisse?

StB Andreas Mitterlehner, MSc, LL.B., ICON

 

Krise und Insolvenzreife von Unternehmen

  • Insolvenzgründe
    • Zahlungsunfähigkeit
      • Ermittlung der Zahlungsunfähigkeit (Liquiditätsquote)
      • Drohende Zahlungsunfähigkeit
    • Überschuldung
      • Fortbestehensprognose und Pflicht zur Erstellung
    • Exkurs: Wahrscheinliche Insolvenz und Restrukturierungsplan (ReO)
    • Krise und Schicksal von Gesellschafterdarlehen und -sicherheiten (EKEG)
  • Maßnahmen zur Vermeidung der Insolvenzreife
    • Eigen- und Fremdkapitalzufuhr
    • Rangrücktrittserklärung
    • Nachrangvereinbarung und Gläubigermehrheiten
    • Stundungs- und Restrukturierungsvereinbarung

RA Mag. Florian Weixelbaum, LL.M., Weixelbaum Rechtsanwaltskanzlei

 

Risiken der Krisenfinanzierung

  • Szenarien: außergerichtliche Sanierung vs. gerichtliche (Insolvenz-)Verfahren
  • Risiken finanzierender Banken
    • Anfechtungsrisiken in der (Folge-)Insolvenz
    • Mögliche Haftung der Banken wegen Insolvenzverschleppung
    • Haftung einer Bank (von mehreren) wegen Nichtfinanzierung in der Krise?
  • Risiken von Gesellschaftern in der Krise befindlicher Unternehmen
    • Verpflichtungen der Gesellschafter in der Krise ihres Unternehmens?
    • Schicksal von Gesellschafterdarlehen und -sicherheiten
    • Gesellschafterhaftung?
  • Risiken für das Management in der Krise befindlicher Unternehmen
    • Vorstands-/Geschäftsführerhaftung gegenüber der Gesellschaft
    • Haftung wegen Insolvenzverschleppung gegenüber Dritten
    • Mögliche strafrechtliche Verantwortung
  • Risiken des Insolvenzverwalters

RA Dr. Andreas Jank, Deloitte Legal | Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte

 

Unternehmenssanierung im Restrukturierungsverfahren

  • Grundfragen des neuen Restrukturierungsverfahrens
    • Anwendungsbereich
    • Verfahrensablauf
    • Besonderheiten des Restrukturierungsplans
  • Einsatzmöglichkeiten und erste Praxiserfahrungen
  • Geschäftsleiterhaftung vor und während des Restrukturierungsverfahrens
  • Rolle der Gesellschafter im Restrukturierungsverfahren
  • Verfahrensrechtliche Fragen

Univ.-Prof. Dr. Sebastian Mock, LL.M., WU

 

Steuerrechtliche Aspekte der Unternehmenssanierung

  • Steuerliche Behandlung von Sanierungsgewinnen
  • Verlustverwertung im Rahmen von Sanierungen
  • Rechtsformabhängige Besonderheiten
  • Besonderheiten in Unternehmensgruppen

StB Univ.-Prof. Mag. Dr. Kanduth-Kristen, LL.M., Alpe-Adria-Universität Klagenfurt

 

Zusammenfassung & Diskussion

Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
610,00 €
ab 3 Personen
549,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
488,00 €
ab 3 Personen
439,20 €
Sonstige Ermäßigungen
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (pro Person)
488,00 €
Konzipient*innen/Berufsanwärter*innen (Steuerberater- oder Rechtsanwaltsprüfung) (ab 3 Personen)
439,20 €
Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, LL.M.
Steuerberaterin, lehrt und forscht am Institut für Finanzmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie ist allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für die Fachgruppe Steuer- und Rechnungswesen und Mitglied des Fachsenats der Kammer der Steuerberater und ...

Mag. Florian Weixelbaum, LL.M.
ist Rechtsanwalt in Wien. Seine Beratungsschwerpunkte liegen vor allem im Bankrecht, Insolvenzrecht sowie im streitigen Verfahren, mit einem Branchenfokus auf Finanzdienstleistungen. Zu seinen Tätigkeiten zählen neben der Vertretung von Gläubigern in Insolvenz- und Sanierungsverfahren auch die ...

Andreas Mitterlehner, MSc, LL.B.
Steuerberater und Partner (Head of Corporate Tax) bei der ICON Wirtschaftstreuhand GmbH in Linz. Er ist Vortragender und Autor zahlreicher Publikationen. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Unternehmens- und Konzernsteuerrecht und der Abwicklung von Betriebsprüfungen.


Univ.-Prof. Dr. Sebastian Mock, LL.M. (NYU)
Inhaber des Lehrstuhls für Zivil- und Unternehmensrecht am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht (Abteilung Unternehmens- und Insolvenzrecht) am Department für Privatrecht der Wirtschaftsuniversität Wien; Herausgeber und Autor zahlreicher Kommentare und Beiträge zum Unternehmens- und ...

Dr. Andreas Jank
Rechtsanwalt und Partner von Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte | Deloitte Legal, mit den Tätigkeitsschwerpunkten Banking & Finance, Corporate/M&A, Real Estate und Litigation; als Leiter der Praxisgruppe Banking & Finance hat er in den vergangenen Jahren zahlreiche finanzielle Restrukturierungen ...
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H