Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Donnerstag, 17. September 2020 | 13:00 bis 17:00

Verrechnungspreiskonflikte

Drohende Doppelbesteuerungen vermeiden
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Das Seminar ist Teil des Lehrgangs zum/zur zertifizierten Tranfer Pricing-ManagerIn.
Sie absolvieren aus verschiedenen Modulen insgesamt 6 Module und können Ihr Wissen mit einer freiwilligen Prüfung durch ein Hochschulzertifikat, ausgestellt durch die FH Campus Wien, dokumentieren.

Verrechnungspreisberichtigungen und deren Folgen

  • Nationale Umsetzung in Theorie (BAO) und Praxis
  • Rechtsgrundlagen; Tipps aus der Prüfungs- und Beratungspraxis
  • Primärberichtigung – Sekundärberichtigung
  • Berichtigungen ausländischer Finanzverwaltungen (BP) – was tun in Österreich?
  • Berichtigungen durch die österreichische Betriebsprüfung – was tun im Ausland?

 

VP-Dokumentation

  • Minimierung des Risikos von Verrechnungspreiskorrekturen durch geeignete Dokumentation

 

Konfliktverhütung

  • Wie wird Doppelbesteuerung am effektivsten verhindert?

 

Verständigungs- und Schiedsverfahren

  • Funktionsweise und praktische Erfahrungen
  • Beschwerdeverfahren vs. Verständigungsverfahren: Wie funktioniert das?

 

Zusammenarbeit der Finanzverwaltungen

  • Chancen und Risiken und was man darüber wissen sollte
  • Joint Audits, Multilaterale Kontrollen – das Allheilmittel im Kampf um Informationen und Transparenz?
  • EAS – Anker für die Praxis?
  • Auskunftsbescheide – was ist neu?
  • Begleitende Kontrolle – für wen macht es Sinn?
  • Vermeidung von langwierigen und kostspieligen Verfahren — APA eine Möglichkeit

 

Praxistaugliche Lösungen durch Dialog Finanzverwaltung, Beratung & Steuerpflichtiger

  • Österreich reagierte auf steigende Anzahl von Verständigungsverfahren und APAs mit der Einrichtung einer bundesweiten Organisationseinheit „Verrechnungspreiskontrolle“: Erfahrungsbericht
  • Zahlreiche Fallbeispiele
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
380,00 €
ab 3 Personen
342,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Sonstige Ermäßigungen
pro Person
304,00 €
ab 3 Personen
273,60 €
Dr. Georg Gottholmseder
Steuerberater, Senior Manager und Prokurist der KPMG Alpen-Treuhand GmbH; Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung von national und international tätigen Unternehmen insbesondere im Bereich des internationalen Steuerrechts, der Verrechnungspreisgestaltung sowie der Verrechnungspreisdokumentation.

Mag. Harald Pölzl
Teamleiter-Ausland in der Großbetriebsprüfung; Fachvortragender für Verrechnungspreise und andere steuerliche Auslandsthemen im In- u. Ausland.

Seminardetails


Donnerstag, 17. September 2020
13:00 bis 17:00
Ansprechpartner
Mag. Doris Pummer
Tel.: +43 1 24 630 - 74
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: doris.pummer lindeverlag.at

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H