Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Webinar | Donnerstag, 23. Juni 2022 | 13:00 bis 16:00

WEG-Novelle 2022

Wesentliche Neuerungen auf den Punkt gebracht
Vortragende: Kothbauer
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

Endspurt für die Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes – mit 1.7.2022 treten weitere Inhalte der WEG-Novelle 2022 in Kraft:


Zur Erleichterung der Umsetzung umwelt- und klimatechnischer Vorhaben muss nunmehr eine gesetzlich vorgeschriebene Mindestrücklage im Ausmaß von EUR 0,90 je m² Gesamtnutzfläche und Monat eingehoben werden, die lediglich in wenigen bestimmten Ausnahmefällen unterschritten werden darf. Die neuen Beschlussfassungsregeln für die Liegenschaftsverwaltung mit einer erleichterten Mehrheitsfindung soll vor allem die Umsetzung klimarelevanter Verbesserungen des Gebäudebestandes erleichtern. Mit dem „Right to Plug“, dem Recht auf saubere Mobilität, wurde überdies der Ausbau von E-Lösungen im Wohnrecht implementiert.  Darüber hinaus hat die WEG-Novelle zahlreiche weitere Änderungen des wohnungseigentumsrechtlichen Normenbestandes gebracht. 


Bei unserem Webinar erfahren Sie, was die neuen maßgeblichen Rechtsvorschriften für Wohnungseigentümer, Immobilienverwalter und Projektentwickler in der Praxis bedeuten und worauf Sie achten müssen. Bleiben Sie am wohnrechtlichen Ball!


 

WEBINARE - so funktioniert`s 

Mit den Live-Webinaren des Linde Campus ist Weiterbildung so einfach wie noch nie: Mit nur einem „Klick“ sind Sie mit dem virtuellen Meetingraum verbunden und können jederzeit per Chatfunktion mit dem Vortragenden kommunizieren. Sie erhalten vorab den Zugangslink sowie die Vortragsunterlagen und absolvieren das Webinar bequem über Ihren Bildschirm.


Durch unsere Webinare sind Sie räumlich unabhängig und profitieren von der kompakten Wissensvermittlung!

Inhalt:

  • Erleichterungen für das Zustandekommen eines Mehrheitsbeschlusses
  • Zwingende Mindestrücklage
  • Erleichterungen für die Ersetzung der Zustimmung der Wohnungseigentümer durch Gerichtsbeschluss beim Einbau von Ladestationen zum „Langsamladen“
  • Zustimmungsfiktion für bestimmte eigennützige Änderungen der WE-Objekte und der allgemeinen Teile der Liegenschaft sowie Tragung der Folgemehrkosten durch den betreffenden Wohnungseigentümer bei eigennützigen Änderungen
  • Befristete Möglichkeit zur Nutzwert(neu)festsetzung bei Geschäftsräumlichkeiten, die gegenüber Wohnungen mit dem Dreifachen oder mehr bewertet wurden
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
195,00 €
ab 2 Personen
156,00 €
FH-Doz. Univ.Lekt. Mag. Christoph Kothbauer
.Leitender Jurist der online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh in Wien, Seminarvortragender sowie Verfasser zahlreicher Publikationen und Fachbeiträge im Bereich Wohn- und Immobilienrecht.

Seminardetails


Donnerstag, 23. Juni 2022
13:00 bis 16:00
Ansprechpartner
Jannine Lehner
Tel.: +43 1 24 630 - 77
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: jannine.lehner lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H