Linde Verlag
Sie sind hier Linde Campus  
Konferenz | Dienstag, 20. Oktober 2020 | 09:00 bis 12:30

Wohnungseigentum in der Praxis

Jahrestagung immo aktuell 2020 - Modul 1
Noch Plätze frei  |   Merkzettel  |   Kalendereintrag

1. Jahrestagung immo aktuell

Getreu dem Motto der verlagseigenen Zeitschrift immo aktuell veranstaltet der Linde Campus am 20.10.2020 in Wien die erste Jahrestagung zum Schwerpunkt Immobilien – Recht – Steuern. Das Vortragsteam aus Steuerberatung, Anwaltschaft, Gesetzgebung und Wissenschaft bietet neben gesetzlichen Updates, relevanten Praxisthemen und einem Ausblick auf zukünftige Herausforderungen im Wohn- und Immobilienbereich ein breites Forum zur fachübergreifenden Diskussion.

In zwei auch getrennt buchbaren Modulen widmet sich die Tagung aktuellen Fragen zum Umbau und Nutzungsänderungen von Wohnungen, zur Umsetzung klimaschutzfördernder Maßnahmen, unter welchen Voraussetzungen eine Eigentumswohnung über Airbnb vermietet werden darf sowie zur Bemessung der GrESt bei Baurechten, steuerlichen Auswirkungen der WGG-Novelle und zur ImmoESt & Umsatzsteuer.

 

Wohnungseigentum in der Praxis

  • Umbau und Nutzungsänderungen von Wohnungen aus Sicht des WEG
  • Klimaschutz im WEG
  • Rechtsprechung zum Wohnrecht

 

Das Modul 1 ist Teil der Jahrestagung immo aktuell.

Umbau und Nutzungsänderungen von Wohnungen aus wohnungseigentumsrechtlicher Sicht

  • Ausgangsituation: WEG und Wohnungseigentumsvertrag
  • Umbau von Gebäuden, Zusammenlegung von Wohnungen, Neuparifizierung
  • Grunderwerbsteuerliche Aspekte der Neuparifizierung
  • Widmungsänderungen nach WEG
  • Abhilfe im Streitfall (streitiges und außerstreitiges Verfahren)
  • Baurechtliche Aspekte nach der Wiener Bauordnung

 

Klimaschutz im WEG 

  • Rechtliche Rahmenbedingung baulicher Maßnahmen zur Förderung des Klimaschutzes im WEG
  • Möglichkeiten und Grenzen bei der Umsetzung/Durchsetzung insb. von
    • Thermischen Sanierungen
    • Maßnahmen zur Energieerzeugung (Photovoltaik etc.)
    • Bereitstellung der Infrastruktur für E-Mobilität
  • Streitfall Klimaanlage
  • Ökologisierung des Nutzungsverhaltens qua Hausordnung?
  • Reformbedarf im WEG

 

Von Airbnb bis zu Widmungsänderung im WEG: aktuelle Rechtsprechung zu allen Bereichen des Wohnrechts, u.a.

  • Mietvertragliche Schutzpflichten
  • Anwendungsbereich des MRG
  • Änderungsrechts des Mieters
  • Kündigungsgründe
  • Widmungsänderung im Wohnungseigentum
  • Wohnungseigentum im Grundbuch
  • Verfahrensrechtlichen Fragen
Preise zzgl. 20% MwSt.
pro Person
360,00 €
ab 3 Personen
324,00 €
Linde-AbonnentIn Zeitschriften und Lindeonline
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
Sonstige Ermäßigungen
pro Person
288,00 €
ab 3 Personen
259,20 €
HR Dr. Johann Höllwerth
Richter des Obersten Gerichtshofs (OGH), derzeit im 7. Senat; bis 2016 im 5. Senat, der insb. für das außerstreitige Miet- und Wohnrecht zuständig ist; Honorarprofessor der Universität Salzburg, Vortragender und Verfasser von Kommentaren u.a. zum Miet- und Wohnrecht sowie zum Familien-, ...

Mag. Markus Reithofer, MSc MRICS
Geschäftsführender Gesellschafter der Reithofer Immobilienbewertung GmbH, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, Immobilientreuhänder, Universitätslektor und Fachbuchautor, Mitglied des Vorstands des ÖVI und Mitherausgeber der Zeitschrift immo aktuell.

RA Mag. Klaus Pfeiffer, Bakk., LL.M.
Rechtsanwalt und Partner bei Weber Rechtsanwälte GmbH & Co KG mit Spezialisierung auf die Bereiche Real Estate und Baurecht; Fachautor und Vortragender mit Schwerpunkt Immobilienrecht.

Dr. Julius Ecker
Rechtsanwaltsanwärter bei Haslinger/Nagele Rechtsanwälte; vormals Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht sowie am Institut für Umweltrecht der Johannes Kepler Universität Linz; Publikations-, Vortrags- und Lehrtätigkeit im Zivil- und Umweltrecht.

Seminardetails


Dienstag, 20. Oktober 2020
09:00 bis 12:30
Ansprechpartner
Mag. Alexandra Monz
Tel.: +43 1 24 630 - 45
Fax: +43 1 24 630 - 46
E-Mail: alexandra.monz lindeverlag.at

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H