Unterentlohnung (Buch kartoniert)

Unterentlohnung

Christopher Peitsch / Armin Schwabl

Unterentlohnung (Buch kartoniert)

Arbeitgeberfallen vermeiden
1. Auflage 2017 | 136 Seiten | Linde Verlag
ISBN: 9783707337259
Erscheinungstermin:
36,00 €
Buch bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.

Weitere Ausgaben

Onlineprodukt
Buch kartoniert
buchen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
36,00 €
Arbeitgeberfallen im Blick: Vermeiden Sie strafbare Fehler
 
Überstundenpauschalen, leitende Angestellte, Arbeitszeitaufzeichnungen: Die Fallen für Arbeitgeber im Bereich der Unterentlohnung sind zahlreich und leicht zu übersehen. Gleichzeitig richtet der Gesetzgeber verstärkt seine Aufmerksamkeit auf dieses Thema. Was ist zu tun, um Fehler in der Abwicklung von Arbeitsverhältnissen zu vermeiden bzw. begangene Fehler bestmöglich aus dem Weg zu räumen? Das erfahren Sie in diesem Werk.
Es bietet Ihnen eine umfangreiche Darstellung des Tatbestands der Unterentlohnung und beleuchtet  insbesondere den Begriff des relevanten  Entgelts. Auch zeigt es die häufigsten Arbeitgeber-Fallen und erläutert die Auswirkungen des Verbots der Unterentlohnung auf etliche Bereiche des Arbeitsrechts. Fragen zur Strafbarkeit, zur Verjährung, zum nachträglichen Wegfall der strafrechtlichen Verantwortung durch „tätige Reue“ oder zur Bestellung verantwortlicher Beauftragter werden umfassend beantwortet. Zahlreiche Beispiele und Tipps machen es zum idealen Ratgeber für HR- und Rechtsabteilungen und deren Berater.
 
Auch bemühte Arbeitgeber sind vor kleinen Fehlern, die zu Unterentlohnung führen, nicht gefeit: Vermeiden Sie diese Fehler die daraus resultierenden Strafen!

Autorenportraits


Warenkorb (0)

Lindecampus

Dienstag 17.10.2017

All-In-Gehälter & Pauschalentlohnungen

Gestaltung arbeitsrechtlich zulässiger All-in-Vereinbarungen

Nitzl Stephan
MEHR

Mittwoch 25.10.2017

Gleitende Arbeitszeiten

So optimieren Sie das Potenzial gleitender Arbeitszeiten rechtssicher!

Schrank Franz
MEHR

Dienstag 10.10.2017

Datenschutz & Mitarbeiterkontrolle

Datenschutzkonformer Umgang mit AN-Daten

Morgenstern Judith / Riedl Renate
MEHR

Dienstag 14.11.2017

Kündigungsfreiheit im Arbeitsrecht?

Praktisches zum allgemeinen und besonderen Kündigungsschutz

Leitner Michael
MEHR