Bilanzposten-Kommentar (Buch gebunden)

Bilanzposten-Kommentar

Sabine Kanduth-Kristen (Hrsg.) / Gudrun Fritz-Schmied (Hrsg.)

Bilanzposten-Kommentar (Buch gebunden)

1. Auflage 2017 | 972 Seiten | Linde Verlag
ISBN: 9783707328547
Erscheinungstermin:
178,00 €
Buch bestellen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.

Weitere Ausgaben

Onlineprodukt
Buch gebunden
buchen
Artikel wurde in den Warenkorb aufgenommen.
178,00 €
Ein neuer Zugang: Die Bilanz im Fokus der Kommentierung

Vom Zugang über die laufende Behandlung bis zum Abgang: Der neue Bilanzposten-Kommentar orientiert sich bei der Behandlung der unternehmensrechtlichen Vorschriften erstmals an der Gliederung der Bilanz.

Eng mit dem Lebenszyklus von Bilanzposten verbunden geht das Werk bei jedem kommentierten Posten auf die steuerlichen Vorschriften und die Notwendigkeit einer steuerlichen Mehr-Weniger-Rechnung ein. Im Fokus steht somit die Bilanz mit ihren Querverbindungen zur Gewinn- und Verlustrechnung sowie zum Anhang. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verbindung von wissenschaftlichen und anwendungsorientierten Bezügen. Damit richtet sich der Kommentar an die forschungsinteressierte Community und an den Rechtsanwender gleichermaßen.

Ergänzend kommentiert das Werk auch Sonderthemen der Rechnungslegung (latente Steuern, Umsatzkostenverfahren, Umgründungsmehrwert, Lagebericht, Corporate-Governance-Bericht, Bericht über Zahlungen an staatliche Stellen) sowie allgemeine und häufig verwendete Begrifflichkeiten im „ABC der Begriffe“.

Ob Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Verantwortlicher für bilanzielle Agenden: Der neue Bilanzposten-Kommentar ist das ideale Nachschlagewerk für rasche Antworten auf unternehmensrechtliche und steuerbilanzielle Fragen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Spezielle Aufbereitung: Gliederung nach Bilanzposten mit Bezugnahme auf die inhaltlich zugehörigen GuV-Posten sowie Anhangbestimmungen
  • Sichtbarmachung von Querverbindungen aus den einzelnen Jahresabschlusselementen
  • Orientierung am „Lebenszyklus“ von Bilanzposten  
  • Keine isolierte Kommentierung einzelner Paragrafen
  • Verbindung von unternehmensrechtlicher und steuerbilanzieller Gewinnermittlung mit Hinweisen auf allfällige Unterschiede
  • Rechtslage nach RÄG 2014
  • Darlegung der herrschenden Meinung mit individuellen Stellungnahmen der Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • Ergänzt durch Sonderthemen der Rechnungslegung (latente Steuern, Lagebericht etc)

Herausgeberportraits


Warenkorb (0)

Empfehlungen

Kuhnle-Schadn Alexandra / Röster Thomas

Fallstudien zur Bilanzierung nach UGB


MEHR

Grünberger Herbert

Praxis der Bilanzierung 2017/2018

Mit zahlreichen Fallbeispielen und Lösungen


MEHR

Rohatschek Roman (Hrsg.)

Sonderfragen der Bilanzierung in Fallbeispielen

Darstellung komplexer Bilanzierungsthemen anhand kommentierter Lösungsvorschläge


MEHR

Lindecampus

Mittwoch 18.10.2017

Update Steuern Herbst 2017

Aktuelle Gesetzgebung & ausgewählte Praxisthemen

Fragner Roman / Marschner Ernst / Mayr Mario
MEHR

Dienstag 07.11.2017

Update Bilanzierung

Die Bilanzierungsregeln & ihre Auswirkungen auf die Bilanz

Müller Gerald
MEHR

Donnerstag 23.11.2017

Fachtagung Jahresabschluss

Die optimale Vorbereitung für Ihren Jahresabschluss

Heu Hans-Christian / Krafft Gabriele / Müller Gerald et al.
MEHR

Dienstag 24.10.2017

Tax Accounting & Reporting

So optimieren Sie Ihr Steuerreporting

Fuhrmann Konrad / Bogner Gisela
MEHR

Dienstag 17.10.2017

Konzern-Konsolidierung

Der optimale Einstieg in die Konzernrechnungslegung

Fröhlich Christoph
MEHR

Dienstag 28.11.2017

Update Einkommensteuer

Marschner Ernst
MEHR