Linde Verlag
Sie sind hier Linde Shop  

Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Von den Kommentaren zum UGB, UmwGGmbHG, Aktiengesetz, Bilanzrecht bis zu den Handbüchern Gesellschafterwechsel bei der GmbHPersonengesellschaften, Unternehmensnachfolge: Die Fachpublikationen aus dem Linde Verlag bieten Ihnen alle relevanten Informationen zum Themenbereich Gesellschafts- und Unternehmensrecht.

Überblicksdarstellungen, kompakte Wegweiser und Lehrbücher unterstützen Sie in Ihrer täglichen Arbeit und beantworten Ihnen alle Fragen zu Gesellschafts- und Unternehmensformen, zur Gründung und Führung einer GmbH, zum Insolvenzrecht und zu vielem mehr.

Stöbern Sie hier in den Fachbüchern des Linde Verlags zum Thema Gesellschafts- und Unternehmensrecht.

Top Titel

mit allen Formularen für Personengesellschaften

Wer ist zur Abgabe von Feststellungserklärungen verpflichtet? Was müssen Sie beachten, um eine vollständige Erklärung abzugeben? Wie füllen Sie die Formulare richtig aus? Antworten auf sämtliche Fragen rund um die Erstellung der Feststellungserklärung gibt Ihnen dieses SWK-Spezial.

Publikationen zum Thema Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

171 Treffer
im Gesellschaftsrecht

Von der gesellschaftsrechtlichen Ausgangslage über den Verschmelzungsplan, den Gläubigerschutz, den Verschmelzungsbeschluss bis zur Rechtswirkung der Verschmelzung. Dieses Buch gibt Ihnen einen detaillierten Überblick zur Ümgründung über Grenzen, besonders was das Gesellschaftsrecht betrifft.


Der Handbuch befasst sich mit den zentralen Stolpersteinen rund um die GmbH-Generalversammlung und gibt konkrete Handlungsempfehlungen, um rechtssicher durch eine streitige Generalversammlung zu navigieren. Mit vielen Beispielen und Tipps zur Vorbereitung und Durchführung einer Generalversammlung!


Das Standardwerk der Unternehmensbewertung führt leicht verständlich in die theoretischen Grundlagen ein und befasst sich ausführlich mit der praxisnahen Ermittlung des Unternehmenswerts. Ein unerlässlicher Arbeitsbehelf für Studierende wie Praktiker mit zahlreichen Beispielen und einer Fallstudie!


Einführung samt Muster eines Gesellschaftsvertrages

Das Werk bietet sowohl eine Einführung in das Recht der GmbH als auch einen ausführlich erläuterten GmbH-Mustervertrag. Damit erhalten Gesellschafter, Geschäftsführer, Gründer sowie Juristen einen schnellen Überblick über die GmbH und die grundlegenden Regelungen eines GmbH-Gesellschaftsvertrages.


In Zeiten der Krise möchten viele Gesellschafter ihrem Unternehmen durch Zuführung von frischem Kapital zu einem Aufschwung verhelfen. Der kompakte Leitfaden beantwortetet Ihnen die relevanten Fragen rund um die Gewährung von Gesellschafterkrediten: vom Basiswissen zum EKEG bis zu den Rechtsfolgen.


Günther J. Horvath hat im Sommer 2022 seinen 70. Geburtstag gefeiert. Das GesRZ-Spezial ist Ausdruck der Anerkennung seiner hervorragenden juristischen Tätigkeit. Mit Beiträgen namhafter Autorinnen und Autoren bietet das Festheft einen Streifzug durch das Unternehmens- und Schiedsverfahrensrecht.


Doralt (Hrsg.)

64. Auflage, Stand 1.9.2022

Mit der App zum Gesetz


Aktuell:

  • Modernisierungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz
  • Übernahmegesetz-Novelle 2022

Pomper (Hrsg.)

Das Werk zeigt die rechtlichen Grundlagen von der Gründung über den genossenschaftlichen Alltag bis hin zur Beendigung auf. Steuerliche Perspektiven und betriebswirtschaftliche Betrachtungen zur Finanzierung runden die Grundlagen ab. Mit Mustervorlagen und Checklisten sowie Tipps aus der Praxis.


Vorliegendes Werk soll dem Praktiker eine Unterstützung bieten, um Fehler in der Durchführung einer Generalversammlung zu vermeiden.  Eine Vielzahl von Checklisten und Muster runden das Werk ab.


Umsetzung in der Praxis


„Datenschutz-Grundverordnung“ stellt kompakt und für alle leicht verständlich die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes und die notwendigen To-do‘s dar – wichtig für jedes Unternehmen und jeden Verein!


Doralt (Hrsg.)
Wirtschaftsgesetze Band VI

6. Auflage, Stand 1.5.2022

Mit der App zum Gesetz


Band VI zu den Wirtschaftsgesetzen

Aktuell:

  • Telekommunikationsgesetz 2021
  • Digitales COVID-Zertifikat der EU

Grundlagen, Pflichten, Haftungsfragen, Unternehmenskrise

Basiswissen für Aufsichtsräte, Geschäftsleitung, Aktionäre und Berater: kompakt und konkret die wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen für Aufsichtsratsmitglieder und deren Aufgaben, die häufigsten zivil- und strafrechtlichen Haftungsfallen sowie die Rolle des Aufsichtsrats in der Unternehmenskrise.


Arnold | Ludwig (Hrsg.)
Stiftungsrechtliche und steuerliche Bestimmungen Österreich und Liechtenstein

Das Werk stellt die stiftungsrechtlichen und steuerlichen Bestimmungen zur österreichischen Privatstiftung und zu liechtensteinischen Stiftungen übersichtlich und umfassend dar. Es wendet sich sowohl an mit der Materie bisher nicht tiefgehend vertrauten Leser als auch als Arbeitsbehelf an Praktiker.


mit allen Formularen für Personengesellschaften

Wer ist zur Abgabe von Feststellungserklärungen verpflichtet? Was müssen Sie beachten, um eine vollständige Erklärung abzugeben? Wie füllen Sie die Formulare richtig aus? Antworten auf sämtliche Fragen rund um die Erstellung der Feststellungserklärung gibt Ihnen dieses SWK-Spezial.


Schäfer | Sethe | Lang (Hrsg.)
in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein

Das Handbuch erläutert alle Pflichten eines Vermögensverwalters: Aufklärungs-, Beratungs-, Hinweis- und Rechenschaftspflichten. Durch MiFID II wurden diese erheblich erweitert. Zudem enthält es Ausführungen zur Anlage von Stiftungsvermögen und zu steuerlichen Fragen bei der Vermögensverwaltung.


Wiener Bilanzrechtstage 2021

Unternehmenskauf und -verkauf aus betriebswirtschaftlicher, rechnungslegungsrechtlicher, gesellschafts- und steuerrechtlicher Sicht. Fragen im Zusammenhang mit Kaufpreisfindung, -finanzierung, Bilanzierung und Besteuerung der Transaktion werden ebenso behandelt wie solche zu Spaltung.


Mit praxisnahen Empfehlungen gibt das Werk umfangreiche Hilfestellungen zur Beurteilung der für einen erfolgreichen Abschluss von M&A-Transaktionen relevanten Themen. Dazu werden die rechtlichen Risiken, die sich bei einer Due Diligence ergeben, beleuchtet sowie Tipps zur Vertragsgestaltung gegeben.


Mit Fokus auf das 4. Buch des UGB beantwortet das Handbuch kompakt und verständlich alle Fragen zur täglichen unternehmerischen Praxis - von den Vorbereitungsgeschäften bis hin zu den Sicherheiten für Unternehmer. Ein unverzichtbarer Ratgeber für Gründer, Unternehmer, Studierende und Rechtsberater.


Praxishandbuch mit 1.600 Beispielen, Mustern und Checklisten

Das Handbuch führt durch die verschiedenen Phasen einer GmbH – von der Eintragung im Firmenbuch bis zur Liquidation. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Umsetzbarkeit im Berufsalltag. Über 750 Beispiele bieten konkrete Handlungsempfehlungen und rechtliche Hilfestellungen in Krisensituationen.


Doralt | Nowotny | Kalss (Hrsg.)
Kommentar | Band I §§ 1-136 und Band II §§ 145-273

Der Kommentar zum Aktiengesetz bietet in der 3. Auflage eine topaktuelle und kompakte Kommentierung des österreichischen Aktienrechts. Ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis erschließen das Aktienrecht in klarer Weise, sodass Rechtsanwender und Lehre gleichermaßen davon profitieren.


Rechtsformen - Vertragsbausteine - Beispiele

Das „Praxishandbuch Gesellschaftsvertrag“ bietet Ihnen einen Überblick über die nützlichsten und gebräuchlichsten Klauseln in den Gesellschaftsverträgen von OG, KG, GmbH & Co KG, GmbH, AG und Vereinen. Mit vielen praxiserprobten Mustern, Beispielen und Formulierungsvorschlägen!


Hirschler (Hrsg.)
Kommentar | Band II: Konzernabschluss

Die Neuauflage des Bilanzrechtskommentars – unerlässlich für Ihren Jahresabschluss! Ein ausgewiesenes Expertenteam aus Praxis und Wissenschaft beantwortet auf aktuellem Stand alle Fragen zum Konzernabschluss, die sich in der täglichen Rechtsanwendung ergeben.


Kapitalaufbringung | Kapitalerhaltung | Kapitalmaßnahmen

Das Praxishandbuch dient als erste Anlaufstelle für Fragen in Zusammenhang mit der Gründung einer GmbH, dem Verbot der Einlagenrückgewähr, der Kapitalerhöhung und Kapitalherabsetzung sowie dem Eigenkapitalersatzgesetz. Praxistipps, Checklisten, Prüfungsschemata und Grafiken runden das Werk ab.


Rechte und Pflichten

Der kompakte Leitfaden widmet sich den wesentlichen Rechten und Pflichten des Geschäftsführers einer GmbH. Der Fokus liegt auf einer klaren und verständlichen Darstellung. Anhand zahlreicher Checklisten, Übersichten und Muster werden die einschlägigen Rechtsvorschriften praxisgerecht aufbereitet.


Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H