Linde Verlag
Sie sind hier Linde Verlag  
Unsere Pressemitteilungen

Unternehmensnews

13. März 2024

Am 22. April 2024 wird sich beim zweiten Group Tax Forum, veranstaltet von Linde Campus in Kooperation mit dem GEWINN, alles um Strategien für Steuerverantwortliche im Konzern drehen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem richtigen Umgang mit den neuen Vorgaben durch die EU, OECD und die nationale Gesetzgebung und wie sich Head of Tax und deren Mitarbeiter:innen darauf vorbereiten können.


19. Februar 2024
Eva Hochwallner, MA

Was die neue Flexible Kapitalgesellschaft bringt, darauf fokussieren sich gleich zwei Neuerscheinungen des Linde Verlages: Mit dem Kurzkommentar „Flexible Kapitalgesellschafts-Gesetz“ und dem „Praxishandbuch FlexCo | FlexKapG“ sollen keine Fragen zur neuen Gesellschaftsform offenbleiben.


23. Januar 2024
Eva Hochwallner, MA

Punktgenaue Information für die Praxis – dafür steht die 20. Fachzeitschrift des Linde Verlags. Die erste Ausgabe erscheint am 23. Jänner und widmet sich brandaktuellen Themen rund um Reporting, Nachhaltigkeit und Digitalisierung.


20. Dezember 2023
Eva Hochwallner, MA

Wien, 07.12.2023. Der bewährte Klassiker, das SteuerSparBuch 2023/24, feiert heuer das 30-Jahr-Jubiläum mit rund 200.000 verkauften Stück! Selbstverständlich bietet es auch heuer wieder übersichtlich alle Änderungen (des Jahres 2023), eine Steuerspar-Checkliste sowie die Maßnahmen der Regierung gegen die Teuerung für Arbeitnehmer:innen und Selbständige im Überblick. Sämtliche Formulare stehen zum Download zur Verfügung. Nützliche Hinweise erleichtern den Umgang mit dem Finanzamt bzw. FINANZOnline.  


05. Dezember 2023
Eva Hochwallner, MA
Wien, 05.12.2023. Der Linde Verlag lud am Montagabend zur Präsentation des „Handbuch Zahlungsverkehr 4.0“ in das Billrothhaus in den 9. Bezirk. Gemeinsam mit über 100 Gästen aus den Bereichen Finanz, Justiz und Wissenschaft wurden aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends des Zahlungsverkehrs diskutiert.

30. November 2023
Eva Hochwallner, MA

Vom „kleinen“ Seminarbieter zum etablierten Partner für berufliche Fortbildung: Eine Erfolgsgeschichte auf höchstem fachlichem Niveau.

Wien, 30.11.2023. Der Linde Campus feiert 25-jähriges Jubiläum und blickt auf seine Anfänge und wichtigsten Meilensteine hin zum herausragenden Anbieter von Fort- und Weiterbildungen im Bereich Steuern, Wirtschaft und Recht zurück.


08. November 2023
Susanne Jaritz

Die Arbeitnehmerveranlagung (ANV), im Volksmund häufig als „Steuerausgleich“ bezeichnet, stellt für viele Österreicher:innen eine unliebsame Notwendigkeit dar. Gerade in teuerungsgeplagten Zeiten verspricht sie eine dringend benötigte Aufbesserung des Haushaltsbudgets, erfordert jedoch eine gewissenhafte Auseinandersetzung mit Regularien und Fachjargon. Um die Übermittlung der ANV an das Finanzamt zu erleichtern und eine möglichst hohe Steuerersparnis zu gewährleisten, hat der auf Steuer, Wirtschaft und Recht spezialisierte Linde Verlag „Mei Marie“ entwickelt. Die App erklärt die ANV in verständlicher Sprache, bietet eine KI-unterstützte Belegerfassung, Tipps von Expertinnen und Experten sowie – als bislang einziges Produkt am Markt – Rechtssicherheit.  


05. September 2023
Eva Hochwallner, MA

Der Linde Verlag präsentiert mit prognoserechnung.at ein digitales Tool im Bereich der Immobilienbewertung und ermöglicht Steuerberater:innen eine schnelle, vollautomatisierte Erstellung von steuerlichen Prognoserechnungen samt Widerlegung der Liebhaberei-Vermutung.


22. Juni 2023
Eva Hochwallner, MA

Am 20. Juni fand in der Orangerie Schönbrunn das sechste Get-together der Zeitschrift für Wirtschaft- und Finanzstrafrecht (ZWF) mit rund 100 Gästen aus Justiz, Finanz, Wirtschaft und Wissenschaft statt. Beim vom Linde Verlag gemeinsam mit LeitnerLaw, LeitnerLeitner und wkk law ausgerichteten Netzwerktreffen diskutierte das hochkarätig besetzte Podium Möglichkeiten einer Verfahrensbeschleunigung in Wirtschafts- und Finanzstrafverfahren.


19. Juni 2023
Eva Hochwallner, MA

Linde Verlag feierte das alljährliche Verlagsfest mit über 200 Gästen aus der Steuer-, Rechts- und Wirtschaftsbranche an der Neuen Donau

Am 15. Juni lud der Linde Verlag Autor*innen und Referent*innen zum Verlagsfest „FeierAbend am Fluss“. Gemeinsam mit über 200 Gästen aus den Bereichen Wirtschaft, Finanz, Justiz, Wissenschaft und Lehre gab es im wake_up an der Neuen Donau bei angenehmem Wetter ein freudiges Wiedersehen.


Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
Service Hotline: +43 1 24 630
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, PayPal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H