Bücher

Linde Fachbuch

Der Fachbuchverlag zählt zu den führenden österreichischen Fachverlagen mit hohem Qualitätsanspruch und beinhaltet ein rein auf den österreichischen Markt abgestelltes Programm - mit den Schwerpunkten österreichisches und internationales Steuerrecht, Finanz- und Rechnungswesen, Recht (insbesondere Wirtschaftsrecht), sowie betriebswirtschaftliche Fachbücher. Die Auflistung der Autoren bietet ein "Who is who" der österreichischen Steuer- und Rechtsexperten sowie renommierten Vertretern der Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftspraxis.

 

Linde Populär

Unter dem Imprint Linde Populär bietet der Verlag seit dem Frühjahr 2003 ein leicht verständliches Ratgeberprogramm sowie Wirtschafts-Sachbuchthemen für den österreichischen Markt an. Eine enge Zusammenarbeit mit starken Medienpartnern, u.a. dem ORF-Fernsehen, mit denen gemeinsam Buchthemen entwickelt werden, garantiert die Auswahl marktorientierter Themen.

 

Linde International

Die Themen in dieser Programmplattform sind überregional bzw. speziell auf den deutschen Markt ausgerichtet. Mit dem Mega-Print-Partner Stern werden populäre Ratgeber in Kooperation publiziert. Mit der Wirtschaftswoche kooperiert „Linde International“ in der Programmschiene „Wirtschaftssachbuch“. Die Anzahl der Fachbücher mit überregionalen Themen wurde in den letzten Programmsaisonen stark forciert.

Zeitschriften

Unser Flaggschiff im Bereich Fachzeitschriften:

ist bereits über 90 Jahre alt und gilt als die bedeutendste österreichische Zeitschrift im Bereich Steuerrecht. Weitere renommierte Publikationen erweitern das Zeitschriften-Portfolio:

Lindecampus

Der Linde Verlag bietet seit 1998 auch aktuelle und praxisorientierte Seminare, Tagungen/Konferenzen, Lehrgänge und Inhouse-Seminare an. Mit über 250 Veranstaltungen pro Jahr zählt der Linde Verlag zu den führenden Seminaranbietern Österreichs. Webinare erweitern seit 2011 sein Weiterbildungsprogramm und ermöglichen eine ortsungebundene, virtuelle Vermittlung von Seminarinhalten, mit gleichzeitiger, interaktiver Teilnahme. Mit 2015 wurden alle Aus-, Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen des Linde Verlages in Lindecampus gebündelt.
Topaktuelle Themen, innovative Konzepte und hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Beratung, Wissenschaft und Verwaltung zeichnen das Veranstaltungsangebot des Linde Verlages aus. Zahlreiche Autoren sind auch Vortragende, somit kann der Wissenstransfer optimal an die Kunden vermittelt werden.

Als zusätzliches Service bietet der Linde Verlag außerdem vergangene Webinare als Aufzeichnungen an.

Lindeonline

Mit Lindeonline bietet der Linde Verlag eine Vielzahl seiner Inhalte auch online an. Die benutzerfreundliche und einfach zu bedienende Datenbank zeichnet sich unter anderem durch die moderne Aufbereitung und die umfangreiche Verlinkung der Inhalte untereinander aus.
 
Die Themenpakete Steuerrecht National, Steuerrecht International, Personalverrechnung, Rechnungswesen, Gesellschaftsrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Bau & Immobilien, Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschafts- und Finanzstrafrecht und verschiedene Einzeltitel enthalten die wesentlichsten Fachbücher, Kommentare und Lexika des Linde Verlags zu den unterschiedlichen Fachbereichen. Lindeonline-Kunden haben darüber hinaus ohne Zusatzkosten Zugriff auf:
 
Vorschriften • Steuerrichtlinien • Doppelbesteuerungsabkommen • Urteile des EuGH • VwGH-Entscheidungen • VfGH-Entscheidungen • OGH-Entscheidungen • BFG-Erkenntnisse • UFS-Entscheidungen • Hilfsmittel • Indizes
 
Ausgewählte Online-Produkte können von unserer Testseite aus auch unverbindlich und kostenlos getestet werden.
 
Folgende Zeitschriften können im Rahmen des Abonnements auf Lindeonline abgerufen werden:
 
SWK • SWI • ASoK • BFGjournal • PV-Info • IRZ • bau aktuell • CFO aktuell • GesRZ • Aufsichtsrat aktuell • iFamZ • BankArchiv • ZWF • TPI
 
Mit Linde.media bietet der Linde Verlag einen neuen digitalen Informationskanal mit aktuellen News als Text, Audio und Video.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.
Service Team Linde
 Service Hotline: +43 1 246 30-0
office lindeverlag.at
Lieferung
Buchbestellungen in Österreich und Deutschland versandkostenfrei
weitere Versandkosten
Bezahlinfo
Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte, Paypal oder Sofort.
Bezahlarten
Newsletter
© Linde Verlag Ges.m.b.H